Frei sein -|- Andacht von Mirjam Vollmer (Daily-Message-Archiv, 07. Nov 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 776

für den 07. Nov 2004 - Autor:

Frei sein

Wenn euch der Sohn Gottes befreit, dann seid ihr wirklich frei.

Johannes 8, 36 *©*
 

Sicher kennt der eine oder andere von euch den Spruch: ''Christen sind nicht besser als die anderen, aber sie sind besser dran.''
Aber ist euch die Freiheit, die wir durch Jesus haben, schon einmal wirklich bewußt geworden?
Mir ist es heute auf meiner Arbeitsstelle aufgefallen.

Eine Kollegin hat mir ein paar Kräuter aus ihrem Garten gegen meinen Dauerhusten geschenkt, aber gleichzeitig sollte ich mich bei ihr nicht bedanken, da diese sonst nicht mehr helfen.... Da bekam ich zum ersten Mal eine Ahnung davon, wie gefangen diese Frau in ihrem ''modernen'' Aberglauben ist.
Oder kennt ihr Menschen, die sich an ihre Arbeit klammern und scheinbar nichts anderes haben, worüber sie Wertschätzung empfangen?
Menschen, die hinter der Fassade von Beschäftigtsein, Ehrgeiz, Überdrehtheit oder Korrektheit nur eine innere Leere verbergen?
Ist euch die Erkenntnis, dass jeder Mensch immer irgendwo nach Erlösung sucht, schon mal so richtig unter die Haut gegangen?

Mir ist heute zum ersten Mal wirklich klar geworden, wie dankbar wir sein können, dass wir einen Gott haben, der uns immer Wertschätzung gibt.
Einen Gott, der uns ein Lebensfundament gibt, das nicht einfach so wegbricht und nicht nur so sicher ist wie eine Arbeitsstelle.
Einen Gott, der uns die Sorge nimmt, weil er unseren Blick auf sich hin lenkt und uns frei macht von Unsicherheit und Angst.

Vielleicht nimmst du dir ja heute Zeit, um zu entdecken, wie frei dich Gott gemacht hat und dich darüber zu freuen, was für einen Vorteil er dir damit gegenüber anderen verschafft hat.
Vielleicht macht es dich ja aber auch sensibler für die unausgesprochenen Nöte der Menschen, die dir heute begegnen.

Gottes Segen für dich.

()


Zur Homepage von Mirjam Vollmer  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Mirjam Vollmer eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Unverändert' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5899 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Are you coming to the party?' | afrikaans: 'Verlossing deur Verhouding' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.