Gästebuch

Schön, dass du unser Gästebuch besuchst. Wir würden uns freuen, wenn du auch einen Eintrag ins Gästebuch schreiben würdest!

You need to determine if there is refrigerant in the system.
The third contractor took my information and never contacted me
again. If you have two capacitors then one is for the compressor and one
is for the fan motor.

Shanna Currey <Brenda>
La Garde, PROVENCE-ALPES-COTE D'AZUR, France - Montag, 23. Oktober 2017, 10:12:16 Uhr
Variable Refrigerant Flow VRF —City Multi. I would get
another opinion. Check to make sure the thermostat
sensor is properly positioned near but not touching the
evaporator coil by carefully adjusting the wire.

Kasha Quentin <Jamal>
Mason, OH, United States - Sonntag, 22. Oktober 2017, 18:18:45 Uhr
Hallo, ich will dazu ermutigen euch hier ins Gästebuch zu schreiben. Mein Buch.."Geschichten aus der Lebensschule von Gott signiert" gibt's ab jetzt im Online Handel, zb. Thalia; morebooks.de und ebay

Rosemarie <frohbotschaft-rosi@gmx.net>
Krems, Nö, Österreich - Sonntag, 4. Juni 2017, 20:14:34 Uhr
Viele liebe Grüße. Ich würde mich sehr freuen wenn es mehr zum Thema kinder geben würde. Ansonsten Top !

Krise <info@caydo.com>
Barmstedt, DEUTSCHLAND, Deutschland - Dienstag, 8. November 2016, 10:12:31 Uhr
Liebes Daily-Message Team,
Danke für eure täglichen Andachten. Sie geben mir täglich neuen Mut. Und zeigen auch manchmal dass ich mit dieser Situation nicht allein bin.
LG Ruth

Abby 
Deutschland - Montag, 10. Oktober 2016, 16:20:56 Uhr
Liebes Daily-Message-Team,
ich möchte mich persönlich für eure tollen Andachten bedanken, die mir immer wieder Mut machen und mich immer wieder an eine lebendige Beziehung mit Jesus Christus erinnern und ermutigen. Schön, dass ihr euch so gebrauchen lasst.
Vielen herzlichen Dank & Gottes Segen für euch alle.
Liebe Grüße
Kathi

Kathi <k.kremser@gmx.at>
Anthering, Salzburg, Österreich - Donnerstag, 30. Juni 2016, 11:32:48 Uhr
Liebes Daily Message-Team,
herzlichen Glückwunsch zu eurem fünftausendsten Eintrag heute, mögen noch viele Tausende folgen, und ihr in eurem täglichen Leben, wie auch in euren Andachten von Gott reich gesegnet sein. Vielen Dank für eure Arbeit.
Liebe Grüße Birgit

Birgit 
Deutschland - Mittwoch, 1. Juni 2016, 8:54:28 Uhr
Liebe Verfasser der Daily-Message,
ich finde eure Andachten wirklich inspirierend. Vor allem freut mich, dass man jeden auch persönlich ansprechen kann per Mail, und ggf. nachfragen oder sonstiges. Ein sehr gutes Konzept! Vielen Dank für eure Mühen, und Gottes Segen weiterhin bei eurer Arbeit.
Herzliche Grüße Birgit

Birgit 
Deutschland - Freitag, 11. März 2016, 6:36:29 Uhr
Hallo daily-message-team,
am Ende des Jahres möchte ich für eure Andachten danken, die
mich das Jahr über begleitet,inspiriert,getröstet und aufgebaut haben.
Gottes Segen
Gruß
Padener

Padener <padener@gmail.com>
Bayern, Deutschland - Mittwoch, 30. Dezember 2015, 18:42:22 Uhr
Liebe Gemeinde, ich lasse euch hiermit aller herzlichste Grüße und hoffe das es euch weiterhin gut geht.
LG Thomas

Natürliche Antibiotika <ufo4431@aol.com>
Barmstedt, SH, Deutschland - Dienstag, 7. Juli 2015, 6:35:19 Uhr
Leitung Defekt! Gut wenn man ab und an mal prüft.
Die Verbindung zu Gott können wir auch prüfen.
In meinem Leben gebraucht Gott die Daily-Message sehr oft als Antwort auf meine Gebete.
Danke an alle Autoren die sich im Nahmen Jesu Christi gebrauchen lassen.
Viele Grüße und
Gottes Geleit
Markus
P.S. im Rahmen der ProChrist Veranstaltungen 2015 besteht übrigens die Möglichkeit die Verbindung zu prüfen, prüfen zu lassen oder die Notwendigkeit der Verbindung zu Jesus Christus zu erkennen.
Ich lasse hier bei der Gelegenheit mal den Link zur Homepage der ProChrist Live 2015 Veranstaltungswoche in Wendlingen da.
http://www.prochrist-2015-wendlingen-koengen.de/

Markus < JesusChristus@meine-wahrheit-deine-wahrheit.de>
Bw, Deutschland - Mittwoch, 3. Juni 2015, 21:52:17 Uhr
Nachdem das Gästebuch eine Zeit unbemerkt defekt war, geht es jetzt wieder - ich freu mich auf Einträge

Rainer Gigerich <info@daily-message.de>
Wuppertal, NRW, Deutschland - Sonntag, 24. Mai 2015, 16:55:45 Uhr
Liebe Schreiber der Daily Message
Die heutige ist perfekt auch für mich. Meine Mutter hat eine medizinische Diagnose, die besagt, daß sie ihre Lebenszeit, die ihr noch bleibt sich schön machen soll.
Zu allen Kindern sage ich:
Oh lieb so lang Du lieben kannst,
Oh lieb so lang Du lieben magst.
Es kommt der Tag, es kommt der Tag
Da Du am Grabe stehst und klagst.
Danke, Rosemarie Hojus
von Regina Schrimpf

Regina Schrimpf <Schmusedogrusty@goolemail.com>
Uelzen, NDS, Deutschland - Sonntag, 11. Mai 2014, 6:46:02 Uhr
Shalom
Danke Gott, dass es diesen Letter gibt! Denn das Reich Gottes beruht nicht auf Worten, sondern auf Kraft. Die Liebe aber ist das Höchste unter allem. Gott ist mein Tröster, hoffen wir allein in diesem Leben auf Christus, so sind wir die elendsten, nun aber ist Christus auferstanden, sitzend zu Rechten Gottes. Gott segne Euer Werk- Eine Schwester im Herrn, mein geliebter Mann wurde am 10.September 2012 in den Himmel abberufen, Gott ist treu.

Beatrice Capaul <BeatriceCapaul1@gmx.ch>
Aarau, Aargau, Schweiz - Montag, 13. Januar 2014, 19:50:22 Uhr
Wir wollen auf diesem Wege allen Schreibern und Lesern gesegnete Weihnachten und ein gesundes neues Jahr wünschen.
Ich lese Eure Andachten schon seit einigen Jahren und habe viele gesegnete Stunden damit gehabt.
Herzliche Grüße aus Canada

Ronald  <thebabels@gmail.com>
LaBroquerir, MB, Canada - Mittwoch, 25. Dezember 2013, 15:01:42 Uhr
Frohe Weihnachten für das Daily-Message-Team!
Ich lese schon eine ganze Weile Eure täglichen Andachten und möchte mich für Eure Mühe bedanken.
Auch heute hat Gundi Hornbruch mir wieder einen wunderschönen Denkanstoß gegeben.
Freundliche Grüße
Gisa Kleinschmidt

Gisa <info@retro-mops.de>
Neuenrade, NRW, Deutschland - Mittwoch, 25. Dezember 2013, 10:22:51 Uhr
Ich bin froh eure Seite gefunden zu haben. Sie ist ein echter Segen und ich lese gerne eure Texte. Wünsche euch mit Philipper 4,4 alles Gute und Gottes Segen.

Christ sucht Christ 
Bergneustadt, NRW, Deutschland - Sonntag, 13. Oktober 2013, 21:15:56 Uhr
Wer einen christliche Partner sucht sollte mal bei Christ-sucht-Christ.de vorbeischauen.

Roy <ichbinben123@yahoo.de>
Bielef, NRW, Deutschland - Dienstag, 3. September 2013, 18:28:22 Uhr
Wollte einfach einen netten Gruß hinterlaasen.
Christliche Partnersuche - Christ-sucht-Christ.de

Ben <ichbinsben123@yahoo.de>
Deutschland - Donnerstag, 29. August 2013, 0:08:36 Uhr
Wollte ein lieben Gruß hinterlassen! :-)
Schaut auch mal bei Christ-sucht-Christ.de vorbei.

Ben <ichbinben123@yahoo.de>
Deutschland - Donnerstag, 29. August 2013, 0:06:38 Uhr
Liebes Daily-message Team
Ich möchte Euch ermutigen und bestätigen bei Eurem Dienst für unseren
Herrn Jesus Christus.
Ich habe mich entschlossen diese Zeilen zu schreiben um Zeugnis zu geben
Dass unser Gott auch hier im www. zu jedem einzelnen spricht der sich ansprechen lässt.
Ich bin nun seit etwa zweieinhalb Jahren auf dem Weg mit Gott in dehnen das www. nicht
unwesentlich zu meinem Glaubenswachstum beigetragen hat. Über Eure Seite bin ich schon
ziemlich früh auf dem Weg gestolpert, mittlerweile gehört sie schon fast täglich zu meiner
stillen Zeit mit Gott, an dieser Stelle ein großes Dankeschööön an alle Autoren.
Ganz besonders Tanja die mich durch Ihre Begabung des Rufens und der Auslegung dazu bewegt hat vor einem halben Jahr meine jetzige Gemeinde (EFG nicht weit von der Ihren) zu besuchen.
Wie schon gesagt Gott wirkt auch hier im Netz mächtig, dennoch möchte ich jeden suchenden ermutigen, fass dir ein Herz und schließ Dich Leuten an die Jesus nachfolgen.
In Beziehung zu anderen Christen wirst Du im glauben wachstumm und Gewissheit erfahren.
Ich Grüße alle Autoren
Gott segne Euren Dienst
Markus

Seychelles Holidays 
Deutschland - Dienstag, 16. Juli 2013, 11:48:42 Uhr
Jesus ist die Wahrheit. Und der Weg eure Seele zu retten.

Christoph <christoph33@web.de>
Zingst, Deutschland - Montag, 15. Juli 2013, 19:17:01 Uhr
" Macht euch keine Sorgen, denn die Freude an Gott ist eure Stärke. "
Nehemia 8,10
Jesus ist unser Herr,
for Ever and Everywhere!!!
GLG
Ingo

Lazare Picault Hotel 
Deutschland - Montag, 8. Juli 2013, 18:41:07 Uhr
Danke Gundi
Dazu: ein kleiner Kommentar in Reimen, ist von mir
Des Bettlers Dank
Da sitzen Bettler in der Gasse,
Du gehst vorbei und siehst es nicht.
Was scher’n Dich diese Bettlerstraßen?
Was bist Du selbst, rührt es dich nicht?
Warum so stolz, Du großer Mann?
Sie können nichts dafür. –
Der Bettler nichts fürs Betteln kann –!
Gib was Du kannst, sie danken Dir.
Und Gnade mag es geben,
daß Du nicht einmal sitzest hier.
Dann kannst Du es erleben
des Bettlers Dank, bei Dir!

Geschrieben am 3.12.1999 auf der Fahrt nach München

Regina Schrimpf <Schmusedogrusty@googlemail.com>
uelzen, NDS, Deutschland - Samstag, 23. Februar 2013, 10:12:12 Uhr
Vielen Dank für die schöne Seite, vielleicht habt Ihr ja Lust auch mal bei unserer neuen Seite für christliche Partnersuche vorbeizuschauen: christpartner.com

Christliche Partnersuche <nospam@christpartner.com>
Deutschland - Mittwoch, 6. Februar 2013, 14:23:42 Uhr
Hallo,

ich habe hier etwas sehr interessantes gefunden: Das Verax-Intsitut bereitet wissenschaftliche Themen aus der Sicht der Bibel auf.

Herzliche Grüsse & Gottes Segen
Siegfried
http://www.veraxinstitut.ch

Siegfried <schad@live.de>
Lörrach, BW, Deutschland - Montag, 4. Februar 2013, 12:56:05 Uhr
Hallo,
Viele Grüße an Rosemarie Hojus, die die heutige Message verfasst hat. Dazu ganz kurz: Das am Telefon ausgefragt werden, kenne ich auch.
Aber ich habe tatsächlich mal aus freien Stücken bei einem Preisausschreiben -Suchen Sie die 7 Fehler- mitgemacht und war überrascht als nach einigen Monaten ein Paket bei uns abgegeben wurde. Ich hatte gewonnen und war einer der Preisträger. Es kam eine Flasche Weinbrand mit einer Glaskaraffe, abbekommen habe ich vom Alkohol später nichts. Doch die Karaffe habe ich noch heute.
Herzliche Grüße
Regina Schrimpf

Regina Schrimpf <Schmusedogrusty@googlemail.com>
Uelzen, Niedersachsen, Deutschland - Freitag, 1. Februar 2013, 13:13:23 Uhr
Hallo und Gottes Segen miteinander,
es gibt eine Entwicklung die wirklicher Anlass zur Besorgnis für die Christenheit ist: www.dominionismus.info
Herzliche Grüsse
Maud

Maud <maud_fs@web.de>
Heidelberg, BW, Deutschland - Montag, 14. Januar 2013, 11:36:29 Uhr
Ein frohes und gesegnetes neues Jahr euch!
Ist es möglich eure täglichen Andachten als Text oder Iframe mit einem Linkhinweis auf meiner Website einzubinden?
Ich bin der Betreiber von SingleChrist.de - Die kostenlose Singlebörse für Christen und überlege ob das eine schöne Sache wäre. Was denkt Ihr dazu?
Liebe Grüße und Gottes Segen für eure gute Arbeit
Friedhelm
SingleChrist.de - christliche Partnersuche im Internet

SingleChrist.de - Partnersuche im Internet für christliche Singles <info@singlechrist.de>
Deutschland - Freitag, 4. Januar 2013, 17:13:58 Uhr
Ein frohes und gesegnetes neues Jahr euch!
Ist es möglich eure täglichen Andachten als Text oder Iframe mit einem Linkhinweis auf meiner Website einzubinden?
Ich bin der Betreiber von SingleChrist.de - Die kostenlose Singlebörse für Christen und überlege ob das eine schöne Sache wäre. Was denkt Ihr dazu?
Liebe Grüße und Gottes Segen für eure gute Arbeit
Friedhelm
SingleChrist.de - christliche Partnersuche im Internet

Friedhelm <info@singlechrist.de>
Deutschland - Freitag, 4. Januar 2013, 17:00:33 Uhr
Herzliche Neujahrsgrüße aus dem verschneiten Manitoba.
Ich freue mich auf ein neues Jahr mit Daily-Message. Lese Eure Andachten schon über ein Jahr. Sehr gute Arbeit im Name des Herrn.

Ron <thebabels@gmail.com>
LaBroquerie, Manitoba, Canada - Donnerstag, 3. Januar 2013, 23:23:11 Uhr
Christliche-Partner-Suche.de ist eine moderne Singlebörse für Christen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn du selbst Christ bist und einen christlichen Partner finden möchtest, bist du hier genau richtig. Es wird dir ein tolles Design, einfache Handhabung, durchdachte Partnersuchfunktion, Chat uvm. Geboten.
http://www.christliche-partner-suche.de

Christian <hab_keine>
Bergneustadt, NRW, Deutschland - Montag, 24. Dezember 2012, 10:46:32 Uhr
Petition gegen die Gotteslästerung in der ZDF-Sendung "Götter wie wir" - bitte unterzeichnen:
http://www.der-ruf.info/?p=2191
Grüsse & Gottes Segen

Maud <mail@natural-design.org>
Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland - Mittwoch, 5. Dezember 2012, 12:38:08 Uhr
Ich bin zufällig auf Eure Webseite gestossen. Da ich Freund von Zitaten und Aphorismen bin, habe ich mich umgeguckt und ich muss sagen, dass mich Eure schöne Seite zum nachdenken gebracht hat. Werde jetzt öfters vorbeischauen und Eure "daily message" genießen. Liebe Grüße aus Odenkirchen.

Simon <Simon1@aol.com>
Berlin, Berlin, Deutschland - Samstag, 10. November 2012, 13:13:12 Uhr
Liebe Geschwister,
anbei eine Empfehlung: www.der-ruf.info -mit vielen herausfordernden Videos, Predigten und Artikeln zum endzeitlichen Geschehen !
Herzliche Grüsse & Gottes Segen
Siegfried

siegfried <kontakt@der-ruf.info>
Grenzach-Wyhlen, BW, Deutschland - Montag, 29. Oktober 2012, 11:29:05 Uhr
Hallo,
den Beitrag von Jörg bauer über Homosexualität finde ich sehr treffend und er legt den Finger in die Wunde des Liberalismus in unseren tagen und des angepasst seins an die Strömungen der Welt.
Leider wird man ja fast "gesteinigt" wenn man solche Überzeugungen öffentlich äußert.
Ich bete zu Gott, dass wir mutig von IHM zeugen und bereit sind seine Weisungen weiter zu sagen.
Das Team der "Daily-Message" macht einen tollen Job. Weiter so und Gottes Segen für eure Arbeit!!
Herzlichst Edith

Edith <missmarple40@gmx.net>
Deutschland - Sonntag, 28. Oktober 2012, 11:38:13 Uhr
Hallo Markus,
schade, dass von Dir keine Emailadresse hinterlegt ist, sonst hätte ich Dich angemailt, aber deshalb nun hier:
Ich möchte mich, auch besonders im Namen meiner Mitschreiber, ganz herzlich für Dein schönes Zeugnis bedanken, wie die Daily-Message Dir in Deinem Glaubensleben und -wachstum gedient hat. Ja, es ist sehr berührend, dass Gott Wege findet uns zu begegnen, auch im www. IHM ist nichts unmöglich und da wo unsere Möglichkeiten zu Ende sind, beginnen erst die Seinen! In dieser Gewissheit wünsch ich Dir, dass Du weiterhin Wunder Seiner Gegenwart erlebst und tiefer und tiefer Seine wunderbare Liebe erlebst! In IHM verbunden, liebe Grüsse von Tanja.

Tanja Graube <Quirli@daily-message.de>
Deutschland - Montag, 1. Oktober 2012, 7:20:33 Uhr
Liebes Daily-message Team
Ich möchte Euch ermutigen und bestätigen bei Eurem Dienst für unseren
Herrn Jesus Christus.
Ich habe mich entschlossen diese Zeilen zu schreiben um Zeugnis zu geben
Dass unser Gott auch hier im www. zu jedem einzelnen spricht der sich ansprechen lässt.
Ich bin nun seit etwa zweieinhalb Jahren auf dem Weg mit Gott in dehnen das www. nicht
unwesentlich zu meinem Glaubenswachstum beigetragen hat. Über Eure Seite bin ich schon
ziemlich früh auf dem Weg gestolpert, mittlerweile gehört sie schon fast täglich zu meiner
stillen Zeit mit Gott, an dieser Stelle ein großes Dankeschööön an alle Autoren.
Ganz besonders Tanja die mich durch Ihre Begabung des Rufens und der Auslegung dazu bewegt hat vor einem halben Jahr meine jetzige Gemeinde (EFG nicht weit von der Ihren) zu besuchen.
Wie schon gesagt Gott wirkt auch hier im Netz mächtig, dennoch möchte ich jeden suchenden ermutigen, fass dir ein Herz und schließ Dich Leuten an die Jesus nachfolgen.
In Beziehung zu anderen Christen wirst Du im glauben wachstumm und Gewissheit erfahren.
Ich Grüße alle Autoren
Gott segne Euren Dienst
Markus

Markus 
Deutschland - Montag, 24. September 2012, 13:59:06 Uhr
Hallo Liebes Daily-Message Team,
ich habe ihnen am 5.06.12 eine persönliche E-Mail geschrieben, leider ohne Antwort bis jetzt.
Es ging um eine Homepage, die mir die Augen geöffnet hat, und auch sicherlich anderen auch die Augen öffnen kann. Sie kann jeden zum Glauben führen. Die Seite gibt jede Menge Ratschläge, zum Beispiel die Kindererziehung oder die Gesundheit. Dort kann man die Prophezeiungen Gottes nachlesen, seine Trauer besiegen, Süchte besiegen, Depressionen besiegen, Kraft schöpfen und vieles, vieles mehr. Ich spreche aus eigenen Erfahrungen, Ich hatte Angstzustände etc. Und habe Gott sei Dank, Gott gefunden und weiß jetzt wer er ist. Viele fragen sich: warum werden meine Gebete nicht erhört? Und dann kommen die Zweifel, gibt es Gott überhaupt, wenn Ja warum erhört er denn nicht meine Gebete? Oder warum lässt Gott soviel Leid auf der Welt zu? Wo ist denn der Liebe Gott? Und dann kommen die Zweifel, an seine Existenz! Jetzt kann es jeder ändern. Durch verständliche Sätze mit Bibelzitaten, kannst du alle deine Fragen zum Glauben beantworten, nur wenn du willst! Es gibt dort insgesamt 170 Klartext-Infos die dir ein neues Bild von Jesus Christus geben werden, und seinen Vater den Allmächtigen Gott der für immer und Ewig lebt. Durch die Homepage wurde ich wach, werdet es auch. Daily-Message die Homepage hat mir die Augen geöffnet, bitte helfen sie mit, anderen auch den Glauben näher zu bringen, mit einem Link zu der Seite: http://www.jesus-im-klartext.keepfree.de/
Ich bedanke mich im Voraus, mit freundlichen Grüßen der junge Dominik

Dominik <mail-an-juenger>
Walldürn, Badenwürtenberg, Deutschland - Donnerstag, 28. Juni 2012, 20:29:01 Uhr
Hey,
bekommst man bei euch auch Geschenkkarten. Wäre echt toll. Da werde ich meinen Bekannte eine schenken er wohnt nicht weit von euch entfernt.
Liebe Grüße

Inga <@gmx.de>
Frankfurt, Hessen, Deutschland - Freitag, 16. März 2012, 8:54:39 Uhr
Hallo Jörg Bauer,
danke für Deine klaren Worte heute. Es gibt nur ein Evangelium, und das sollten wir deutlich verkünden und nicht verwässern lassen!
Gottes Segen Euch Message-Schreibern weiterhin!

Andreas Stromer 
Nienburg (Saale), Deutschland - Freitag, 2. März 2012, 7:24:02 Uhr
Habe eine wirklich schöne Page besucht, werde sicherlich wiederkommen und möchte ehe ich gehe ganz liebe Grüße da lassen. Freue mich auf einen Gegenbesuch auf meiner Homepage.
Hochzeits Dj René

hochzeits dj rené - landshut mainburg raum bayern <prinz.info@hotmail.com>
Deutschland - Sonntag, 5. Februar 2012, 14:44:05 Uhr
Eine sehr schöne Seite zu nach denken, stimmt, man kann einem nahe stehenden Menschen verzeihen, und weiter hin an Gott glauben

Hanna Bretzke <tatjana.hanna@googlemail.com>
Speyer, Deutschland, Deutschland - Freitag, 20. Januar 2012, 8:59:36 Uhr
Ich bin zufällig auf Eure Webseite gestossen. Da ich Freund von Zitaten und Aphorismen bin, habe ich mich umgeguckt und ich muss sagen, dass mich Eure schöne Seite zum nachdenken gebracht hat. Werde jetzt öfters vorbeischauen und Eure "daily message" genießen. Liebe Grüße aus Odenkirchen.

Herbert <herbert@wiedemanneck.de>
Odenkirchen, NRW, Deutschland - Samstag, 27. August 2011, 19:58:39 Uhr
Habe gerne hier vorbei geschaut und möchte gerne liebe Grüße da lassen.

Siggi <sigrid.haupt@gmx.de>
Bayern, Deutschland - Montag, 22. August 2011, 16:34:30 Uhr
Viele Gruesse aus dem schoenen Fischerdorf Greetsiel.

Reiner <rebisa@gmx.de>
Greetsiel, Niedersachsen, Deutschland - Sonntag, 8. Mai 2011, 9:46:59 Uhr
Jörg,Herzliches danke für deine Daily. Das Thema Liebe liegt dir, es reist mich mit beim lesen :) Möge Gott dir in deinem Leben auch mit genau dieser Liebe begegnen von der du so Lebendig zu berichten weist, lg Rosemarie

Rosemarie <frohbotschaft-rosi, @gmx.net>
Krems, NÖ, Östereich - Donnerstag, 28. April 2011, 15:06:02 Uhr
" Macht euch keine Sorgen, denn die Freude an Gott ist eure Stärke. "
Nehemia 8,10
Jesus ist unser Herr,
for Ever and Everywhere!!!
GLG
Ingo


Ingo <ingo.h67@gmx.de>
Berlin, Berlin, Deutschland - Samstag, 2. April 2011, 7:16:26 Uhr
" Macht euch keine Sorgen, denn die Freude an Gott ist eure Stärke. "
Nehemia 8,10
Jesus ist unser Herr,
for Ever and Everywhere!!!
GLG
Ingo


Ingo <ingo.h67@gmx.de>
Berlin, Berlin, Deutschland - Samstag, 2. April 2011, 7:15:50 Uhr
" Macht euch keine Sorgen, denn die Freude an Gott ist eure Stärke. "
Nehemia 8,10
Jesus ist unser Herr,
for Ever and Everywhere!!!
GLG
Ingo


Ingo <ingo.h67@gmx.de>
Berlin, Berlin, Deutschland - Samstag, 2. April 2011, 7:15:30 Uhr
Lieber Jörg,
Prädikat: gefällt mir! Ruhiges Design, das "Blau" angenehm, der Inhalt sehr ansprechend. Werde mir ein Beispiel von euch nehmen. Dem ganzen Team ein herzliches Dankeschön für den erbauenden Inhalt und der Weitergabe des Evangeliums.Joachim

Joachim Wydra 
Deutschland - Freitag, 18. März 2011, 11:45:31 Uhr
In Gottes Souveränität Ruhe finden... "indem er uns kundgetan hat das Geheimnis seines Willens, nach seinem Wohlgefallen, das er sich vorgesetzt hat in sich selbst für die Verwaltung der Fülle der Zeiten: alles unter ein Haupt zusammenzubringen in dem Christus, das, was in den Himmeln und das, was auf der Erde ist, in ihm" (Eph. 1,9-10)
Vielen Dank für die tgl. Frischefülle durch die Daily-Messages! Gott befohlen, Gerhard & Galina

Gerhard & Galina Hermann <ghermann777@gmail.com>
Ivancea rej. Orhei, Moldova - Samstag, 15. Januar 2011, 10:02:10 Uhr
Lieber Rainer, Du hast wunderschöne, ermutigende Worte gefunden für etwas, was eigentlich nicht in Worte zu fassen ist: Das Wunder der Liebe, das sein Fundament in der Liebe unseres Herrn hat, darauf baut sich alles andere auf... Sei überreichlich gesegnet für den Dienst, den Du im Reich Gottes tust! Liebes Grüßle von Tanja

Tanja 
Deutschland - Dienstag, 2. November 2010, 7:00:35 Uhr
Lieber Jörg ,
mit dieser homepage sieht man eine der unendlich vielen Möglichkeiten das lebendige Wort < die Bibel > unter die Menschen zu bringen . Das ist eine gute Sache und kann nicht oft genug gelesen werden . Ich wünsche Euch viele gute Ideen und den Segen unseres HERRN JESUS CHRISTUS . Seid weiterhin ein " lebendiger Wegweiser auf unseren Heiland hin ."
Ganz herzliche Grüße
Gerd

Gerd Haverland < hadie > <ghaverland@hotmail.com>
Welver - Illingen , NRW, Deutschland - Freitag, 22. Oktober 2010, 12:43:19 Uhr
Lieber Jörg, hab herzlichen Dank für Deine heutige DM!! Wie so oft ist sie stimmig mit jeweiligen Tageslosung, das erstaunt mich immer wieder... So auch heute:
Für den Augenblick zwar erscheint uns jede Züchtigung nicht als Freude, sondern als Schmerz, später aber bringt sie denen, die an ihr gewachsen sind, die Frucht des Friedens und der Gerechtigkeit. (Hebräer 12,11)
Danke für Deine Dienst, den Du hier tust! Sei lieb gegrüßt von Tanja


Tanja 
Deutschland - Dienstag, 19. Oktober 2010, 6:13:32 Uhr
Gundi machte mich auf die daily messages aufmerksam. Nun lese
ich hier gerne, ihre Texte und auch die der anderen Verfasser. Gottes Segen für den weiteren Dienst und vielen
Dank! Ulrike

Ulrike 
Deutschland - Mittwoch, 29. September 2010, 19:59:49 Uhr
Danke Jonas für deine heutige Andacht "Solus Christus – Christus allein!"
Du warst mit deinen Worten, Werkzeug und Wegweiser des Herrn für mein Leben,..sei gesegnet dafür, ja Jesus alleine ist es dem Lob und Anerkennung gehört, denn er ist gekommen um zu retten was verloren ist!.. und auch das was wir verloren glauben , danke Halleluja Amen

Rosemarie 
Krems, Nö, Österreich - Samstag, 4. September 2010, 12:50:53 Uhr
Schön, dass es diese Site gibt. Ich habe den Blog abonniert und bin froh hin und wieder die Zeit zu haben hier etwas zu lesen. Oft wurde in meine aktuelle Situation hinein gesprochen durch die Andachten, die ich hier lesen konnte. Weiter so, ihr verrichtet einen wertvollen Dienst!

WMK <wolf.kroeger@arcor.de>
Würzburg, Bayern, Deutschland - Donnerstag, 2. September 2010, 13:20:18 Uhr
Nun möchte auch ich meine Spuren bei euch lassen und grüße euch ganz lieb aus HAmburg.
Gott segne euch.

Christliche singles <ufo4431@aol.com>
Hamburg, Deutschland - Donnerstag, 19. August 2010, 18:53:33 Uhr
Ich bin froh diese Site entdeckt zu haben..

Marleen 
Waasland, België - Samstag, 14. August 2010, 17:38:02 Uhr
Ich bin sehr froh diese seite entdeckt zu haben! Danke:)

Marleen <marldekimpe@skynet.be>
Waasland, België, Deutschland - Samstag, 14. August 2010, 17:35:19 Uhr
Hallo,
die neuen "Erru genschaften" auf der Daily-seite find ich ja toll....der Daily-shop und die RSS-Abonnierung! Gute Idee!
LG Manu R

Manu R. 
Deutschland - Dienstag, 27. Juli 2010, 20:33:06 Uhr
ich werde sehr ermutigt durch deine Andachtseite, auch erfahre ich Zurechtweisung,Glaubenshilfe, Bestätigung, einfach eine große Hilfe in allen Lebenslagen. Gott möge diese wertvolle Arbeit segnen!
in geschwisterlicher Liebe verbunden, Waltraud aus Osttirol

Waltraud <oberwaltraud@hotmail.com>
St. Veit/Defr., Tirol, Österreich - Montag, 5. Juli 2010, 19:57:32 Uhr
Lieber Jörg, herzlichen Dank für Deine DM vom 01.07. (Jesus sieht Dich)! Du hast mir damit so ins Herz geschrieben... Ich bekam mal in einer sehr schweren Zeit, das Wort zugesprochen: Ich sehe Dich wie Hagar in der Wüste und Gott sagt zu Dir: Ich bin ein Gott, der Dich sieht! Und durch Deine DM hast Du mich an diese Zusage von damals erinnert... Ich danke Dir von Herzen, daß Du Dich so von Jesus gebrauchen lässt, einfach dadurch, daß Du schreibst, was Dir auf dem Herzen liegt. Sei gesegnet in allem Tun und Lassen! Grüßle aus dem Ländle von Tanja

Tanja 
Deutschland - Freitag, 2. Juli 2010, 17:50:06 Uhr
Gottes Segen und vielen Dank für die tägliche geistige Speise!

Waltraud 
Österreich - Mittwoch, 26. Mai 2010, 7:31:15 Uhr
Danke Rainer...schaue ab- u. an mal rein.. jeden Tag schaff´ichs nicht.. lese aber dann auch nach...Grüssle v. Ruth

Ruth <ore.steckroth@t-online.de>
Neckartailfingen, BW, Deutschland - Samstag, 22. Mai 2010, 10:09:26 Uhr
Vielen Dank für die Täglichen Botschaften!
Gott möge eure Arbeit reich segnen!

Waltraud <oberwaltraud@hotmail.com>
St. veit/Defr., Tirol, Deutschland - Mittwoch, 12. Mai 2010, 7:28:10 Uhr
Vielen Dank für diese Seite ... die täglichen Kurzandachten geben immer wieder Impulse zum Nachdenken oder aber auch Erkenntnisse, bei mir sind es immer das "Worte finden" für etwas, wo ich noch keine habe ... :o)
So auch für "Gefühlter Glaube" vom 19.02.2010:
Paulus' Weg ist in der Tat sehr "voll" und kann uns vieles erzählen. Nur allzu oft wird er auf das Unwesentlichste reduziert ... er ist bekehrt und die Gabe der Ehelosigkeit ... Schade. Umso schöner, solche Worte zu lesen. Ich beginne zu begreifen, was es heißt "Mut zu machen", was es heißt, zu "ermutigen" ... auch das ist eine Gabe, die wir nur allzu oft zu gering schätzen, die aber sehr sehr tief geht und etwas mit riesigem, grenzenlosen Vertrauen zu tun zu haben scheint ...

Ich selbst habe bisher wenige schwere Zeiten durchmachen müssen, so mein Empfinden.
Und doch war das immer eine Herausforderung, zu vertrauen und ich war und bin bemüht, "mich gut fühlen" trotz der Bedrängnisse, trotz-dem ...
Ich kann mich richtig schlecht fühlen, aber ich habe bisher nie aufgehört, Gott zu vertrauen ... was für ein Geschenk.

Grad hab ichs ähnlich bei Reinhold Ruthe gelesen:

Gott hört, das ist meine feste Überzeugung, aber er erhört auf seine Weise. Wir bitten und flehen, aber seine stummen Antworten sind trotzdem beredt. Der amerikanische Seelsorger und Leiter des Instituts für biblische Seelsorge, Lawrence J. Crabb, schreibt in einem seiner letzten Bücher, das nicht am Schreibtisch entstanden ist, 'sondern im Schmelztiegel des Leidens und Ringens mit der Frage nach Gott inmitten unseres Leidens': Schon während ich diese Frage stellte, wußte ich, dass ich keine Antwort erhalten würde. Niemand kennt die Antwort - außer Gott. Und er schweigt. Zumindest gibt er nicht die Antwort, die ich gern hören möchte. Manchmal lässt er es zu, dass wir leiden und keinen anderen Trost haben als den, den er in seinem Wort bereits gegeben hat ... Aber ich verlange noch immer nach Antworten - manchmal mehr als nach Gott. Gott weiß alles über uns. Diese persönlichen Kämpfe, die uns fertig zu machen drohen, sind ihm bewusst. Er kennt unsere Geschichte und unser Heute von allen Seiten. Und alles, was er uns antwortet, ist: 'Christus'. Mehr gibt es nicht zu sagen'.

Crabb trifft den Nagel auf den Kopf. Wir suchen Antworten, und er bleibt stumm. Wenn wir ihm uns rückhaltlos ausliefern, können wir auf Antworten verzichten. Wenn wir ihm vertrauen, können wir Antworten auf tausend leichte und schwere Probleme loslassen. Alles, was er uns antwortet, ist: Christus. Gott erfüllt nicht alle unsere Wünsche, aber er ist in Christus die Erfüllung. Gott liefert uns nicht immer perfekte Antworten, aber er ist in Christus die Antwort auf alle Fragen. Gott verheißt nicht, alle unsere Gebete zu erfüllen, aber er verheißt, immer in Christus bei uns zu sein. Die Gewissheit, er umgibt uns von allen Seiten, bringt Ruhe und Gelassenheit. Martin Luther hat es tröstlich für uns formuliert: 'Wenn nicht unser Wille geschieht, geschieht, was besser ist.'

greets by your sister in ♥Jesus♥

Simi 
Berlin, Deutschland - Montag, 22. Februar 2010, 10:46:46 Uhr
Guten Morgen liebe Schreiber der täglichen Andachten,
danke, auf Eure Gedanken freue ich mich jeden Morgen. Sie haben mir schon oft meine Freude im HERRN "vergrößert". Auch haben sie mich wachgerüttelt !!!
Unserem HERRN sei Dank.
Von Herzen wünsche ich Euch und Eurem Dienst GOTTES reichen Segen
Gisela

Gisela <bonsey2005@yahoo.de>
Übach-Palenberg, NRW, Deutschland - Dienstag, 2. Februar 2010, 9:01:25 Uhr
Hallo,
ich hatte Ihnen vor einer Weile eine Email geschrieben und freue mich auf Ihre Antwort.
Viele Grüße!
Michael

christliche Partnersuche - christliche Singles <feedback@christliche-partnersuche.de>
Deutschland - Montag, 28. Dezember 2009, 10:00:15 Uhr
Eine klasse Idee die Ihr hier umsetzt.
LG. aus Hamburg

Christliche Partnersuche <ufo4431@aol.com>
HAmburg, Deutschland - Donnerstag, 12. November 2009, 16:17:24 Uhr
Armida, das war ein wunderbarer Beitrag, zufrieden sein mit dem was man hat, das ist doch wirklich ein wahrer Friede, ausgezeichnet!

Monika Halverson <mhalver55@yahoo.de>
Green Bay, Wisconsin, USA - Mittwoch, 14. Oktober 2009, 5:31:54 Uhr
Happy Birthday Daily-Message und
Gottes Segen für's ganze Team! ;o)
Macht weiter so und seid ein Segen für andere Menschen!
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Mittwoch, 23. September 2009, 17:59:35 Uhr
betr.: 30.06.2009 - Ich bin schwach - 2. Kor. 12,9-10
SUPER, hab selber schon immer nach Worten gesucht, um zu sagen, daß Gott nicht mit "den Schwachen" unbedingt die "(wie auch immer)Behinderten" meint, sondern die, die vor Gott ihre Schwäche sehen und eingestehen ... in DENEN ist Gott mächtig ... natürlich auch im Leben anderer und eben auch "Behinderter" ... aber gemeint ist, denke ich, genau das ... in denen, die IHM gegenüber und anderen gegenüber eingestehen, schwach zu sein und nichts ohne IHN ...
Gott schreibt Geschichte mit solchen Menschen ...
:o)
Vielen Dank für Deine Worte und Gedanken, Jörg ...

Simone R. <simis.zuhause@googlemail.com>
Berlin, Deutschland - Montag, 20. Juli 2009, 11:07:39 Uhr
daily-Message ist eine sehr schicke und übersichtliche Seite.
Sehr gute Arbeit.
Grüsse aus dem Bayischen Wald

Bayerischer Wald <fd@gmx.net>
Bayerischer Wald, Bayern, Deutschland - Freitag, 10. Juli 2009, 13:48:38 Uhr
Gelungene Web-Seite. Weiter so.

Bodenmais <dr@gmx.net>
Deutschland - Dienstag, 19. Mai 2009, 21:59:59 Uhr
Es ist schön, auch so weit weg von "zu Hause" die täglichen Kurzandachten zu lesen, die viel zur pers. Erbauung, Anregung und Bibellesen beitragen. Wünsche für die Zukunft Gottes Segen für die Daily-Message.
Andreas

Andreas <amacando(at)gmail.com>
Caacupé, Paraguay - Dienstag, 31. März 2009, 18:20:45 Uhr
Lieber Wladimir !
Ich freue mich sehr, wieder etwas von Dir zu lesen! :)
Ja, Gott ist treu. Dafür sollten wir tgl. danken. ER allein hat alles in der Hand.
Viele Grüsse und Segen!
Dietlinde

Dietlinde <Lindaxxl87@aol.com>
Leipzig, Deutschland - Freitag, 27. Februar 2009, 7:59:55 Uhr
Wunderschöne Seite.

Marco <marco400@gmx.net>
Deutschland - Montag, 23. Februar 2009, 9:14:25 Uhr
Hallo Rosemarie,
ich kann nur DANKE sagen für die heutige Daily....
...für mich aussagekräftig genug!
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Mittwoch, 7. Januar 2009, 18:01:43 Uhr
Hallo Geschwister....ihr solltet unbedingt das Schriftenverzeichnis der "Glaubensgeminschaft Bekennender Christen" - Röllinghausen 3 - in 27211Bassum-Bramstedt anfordern....das wäre ein grosser Segen für euch!
Heiko aus Rendsburg

Heiko Petersen <trommeltolpatsch@freenet.de>
24768 Rendsburg, Deutschland - Freitag, 26. Dezember 2008, 21:44:27 Uhr
Ich wünsche dir und deinem Team ein gesegnetes Weihnachtsfest.
"An Weihnachten hat Gott die Welt mit einem Baby erschüttert, nicht mit einer Bombe!"
LG

M.R. 
Deutschland - Donnerstag, 25. Dezember 2008, 13:46:28 Uhr
Liebe Rosemarie!
ich freue mich immer sehr über Deine Beiträge. Du hast die Gabe, Dinge einfach gut auszudrücken. Mit ganzem Herzen. Nicht geschraubt, gedreht und sonstwie schön formuliert, nein, ganz erdig und kraftvoll.
Damit will ich nicht sagen, daß die anderen Schreiber sich im Ton vertun - nein, ganz und gar nicht.
Aber Du hast eine ganz besondere Art.
Eine Demut der Maria. Eine Klarheit.
Möge Gott Dich noch reichlicher segnen als bisher und Dir und dem Daily-Message-Team ein wundervolles Weihnachten schenken.
Ina

Ina  <wasserhixe@yahoo.de>
Deutschland - Sonntag, 21. Dezember 2008, 21:26:34 Uhr
Hallo Claudia,
deine erste daily-message.... aktuelles Thema..auch grad bei mir.
DANKE dafür...
Wie heißt es so schön?
"Wer nicht vergeben kann, zerstört die Brücke, über die er selbst einmal gehen muss"
LG Manu

M.R. 
Deutschland - Mittwoch, 10. Dezember 2008, 18:08:44 Uhr
wow Armida...wie schön.....dankeschön
LG MAnu

M.R. 
Deutschland - Dienstag, 9. Dezember 2008, 8:29:57 Uhr
DANKE Rolf für diese daily-message!
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Dienstag, 2. Dezember 2008, 8:36:53 Uhr
Super Seite die Messages sind toll, und bauen einen total auf. Weiter so.

Tamara 
Deutschland - Freitag, 28. November 2008, 15:23:58 Uhr
DANKE Rainer
für die daily "wertvoll"!
Einen Gesegneten Sonntag wünscht Dir
M.R.

M.R. 
Deutschland - Sonntag, 23. November 2008, 8:58:42 Uhr
Lieber Rainer,
Danke für die heutige Daily-Message.
Einen gesegneten Sonntag wünscht dir Sigrid

Sigrid Böhringer 
Deutschland - Sonntag, 23. November 2008, 8:16:23 Uhr
Jörg Bauer hat micht auf die Seite aufmerksam gemacht - tolle Sache.
Zum vorigen Eintrag von Stefan: Ich kenne persönlich viele "große Denker" Akademiker und Professoren, die das Denken sicher nicht an der Garderobe. Glauben heißt für mich auch Denken. Die Bibel gibt uns Einblicke und öffnet uns Horizonte, die ein noch nicht glaubender leider (noch) nicht verstehen kann.

Otto <barbaraundottor@aol.com>
Karlsbad, BW, Deutschland - Samstag, 22. November 2008, 13:58:20 Uhr
Die Christen mit ihrem Schwarzweißdenken leben immer noch in der Steinzeit. Sie glauben an Dämonen und böse Geister und an den bösen Blick. Da hat sich bis heute nichts geändert!

Stefan 
Deutschland - Freitag, 21. November 2008, 14:37:04 Uhr
Tolle Seite, wünsche euch noch viele Besucher und macht weiter so.

Susi <susi23@yahoo.de>
berlin, berlin, Deutschland - Freitag, 21. November 2008, 1:21:57 Uhr
Hallo Staphanie!
Ein neues "Gesicht" auf der daily-message-seite.... ;)
Danke für deine heutige Message.
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Dienstag, 4. November 2008, 15:55:09 Uhr
Vergebung gibt Jesus denen die nicht selber den stein werfen und erwarten das mann danke sagt! Danke Nina-Katja(Hohl)Christinck von deiner Mutter da du ja eine gewissenhafte Mutter wirst?!?!?!

Christel 
Kleve, Deutschland - Montag, 3. November 2008, 21:46:05 Uhr
DANKE Jörg!
Die Daily kam heut im richtigen Augenblick!
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Freitag, 24. Oktober 2008, 13:02:02 Uhr
hei,ho!
ich hab grad was für morgen für die Schulpause gesucht (gebetskreis)
also ich muss schon sagen!! Die Seite taugt mir heftigst!!!
hab die Idee vom Erntedank übernommen. (ohne gedicht)
Gottes fetten Segen!
Franz

Franz R. <franzrettenmaier@web.de>
Augsburg, Bayern, Deutschland - Dienstag, 14. Oktober 2008, 21:20:03 Uhr
Hallo! Eure Seite gefällt mir sehr gut. Finde die Kurzandachten wunderbar. Ich selbst habe noch nie solche Andachten öffentlich geschrieben. Überlege aber, ob ich das bald tun sollte. Mir fehlt noch etwas der Mut dazu. Mit Gottes Hilfe könnte es mir aber gelingen.

Edlard Klein <edelgardklein@yahoo.de>
Lahnstein, Rheinland - Pfalz, Deutschland - Mittwoch, 8. Oktober 2008, 19:37:22 Uhr
Freue mich über diese Seite hier .
Wünsche euch den Segen Gottes !
Shalom und liebe Grüße von Margreth

Margreth 
Deutschland - Donnerstag, 25. September 2008, 0:10:17 Uhr
Wunderschöne Andacht, lieber Jörg! Äußerlichkeiten! Hab Dank dafür!
Danke, dass Du Dich von unserem Herrn gebrauchen lässt. Möge ER Dich reichlich segnen!
LG soleil

Tanja 
Frankenthal, Rheinland-Pfalz, Deutschland - Montag, 25. August 2008, 11:30:30 Uhr
Liebe Armida,
hab Dank für Deine Andacht "Hilfeschrei". Gefiel mir sehr gut. Gottes Segen und Geleit
soleil

Tanja 
Frankenthal, Rheinland-Pfalz, Deutschland - Sonntag, 24. August 2008, 9:36:16 Uhr
Römer8,28
DANKE Rainer!
Im Nachhinein und im Zurückblicken habe ich schon oft gesehen, dass GOTT das "Schlechte" in "Gutes" verwandelte!
Mögest auch DU das erfahren......und glauben!

M.R. 
Deutschland - Mittwoch, 13. August 2008, 9:48:10 Uhr
Meine Güte, Jörg!
Was Du so alles in EINEN Satz packen kannst! *staun*
Bin mal wieder überwältigt...ich sage nur Andacht Nr. 2142!
Merci, gesegneter Bruder!
Liebe Grüße soleil :o)

Tanja 
Frankenthal, Deutschland - Mittwoch, 6. August 2008, 10:37:04 Uhr
Wir haben unsere Community für Sie um ein Highlight erweitert. Sie finden bei uns jetzt eine Playlist mit 75 Anbetung und Worship Liedern die ständig aktualisiert wird. Besuchen Sie uns doch wieder einmal und hören sie während dieser Zeit Worship vom Feinsten.
Die Playlist ist zu finden unter folgendem Link --> http://www.gnadenkinder.de/medien.php
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Lieben Gruß
Fisch

Fisch <talitakum1@gmx.de>
Deutschland - Sonntag, 6. Juli 2008, 17:46:43 Uhr
Hallo Jörg,
ich lese Deine Andachten immer mit großer Aufmerksamkeit, weil ich es sehr klasse und mutig finde, welche Themen Du anpackst. (Gerade heute wieder).
Deine Andachten gehen in die Tiefe. Sie sind klar und direkt.
Danke dafür
Liebe Grüsse,Sigrun

Sigrun Diebel 
Deutschland - Sonntag, 6. Juli 2008, 17:23:02 Uhr
Hallo Rainer!
DANKE für diese daily....."sackgasse"
LG und bb
M.R.

M.R. 
Deutschland - Montag, 23. Juni 2008, 9:43:00 Uhr
Lieber Jona zu dieser Andacht kann ich nur sagen " lasst uns in die Welt in unser Umfeld rausgehn und von der Herrlichen Güte Gottes in unseren Leben erzählen." Amen!!!
lg und Gottes Segen Rosemarie

Rosemarie Hojus <frohbotschaft-rosi@gmx.net>
Krems, Nö, Österreich - Samstag, 21. Juni 2008, 9:27:29 Uhr
Hallo Jörg, danke für dies Andacht, hat mich sehr bewegt.
Sei von Gott gesegnet! Liebe Grüße Rosemarie

Hojus Rosemarie <frohbotschaft-rosi@gmx.net>
Krems, Nö, Östereich - Mittwoch, 18. Juni 2008, 18:49:55 Uhr
Hallo Jörg!
In aller Kürze - DANKE für die heutige daily-message.
Ich fühle mich mal wieder bestätigt: ES GIBT KEINE ZUFÄLLE!!!
Sei gesegnet
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Dienstag, 10. Juni 2008, 7:12:32 Uhr
Jörg, mit Deiner heutigen Andacht haste mich mal wieder zum Nachdenken gebracht! Wow! "Transparenz für Gott" Was könnte mir das sagen, dachte ich und begann zu lesen.
Bei Deinen SELBST-Worten musste ich dann echt schlucken. Moment mal? Ich dachte wir sollen SELBSTbewusst sein? Und SELBSTverteidigung kann doch auch nix Schlechtes sein? Aber während ich Deine Andacht las, lies der Herr mich erkennen, dass ich nicht SELBSTbewusst sein brauche? Nein, demütig vor dem Herrn zu sein, DAS ist doch das Ausschlaggebende! Denn erst DANN kann ER wirken! Bin ich SELBSTbewusst, kann ich das SELBST! Und SELBSTverteidigen brauche ich mich auch nicht. Denn sagt nicht unser Herr: "Mein ist die Rache."?
HALLELUJAH! Ich danke dem HErrn, dass ich DAS erkennen durfte. Und ich danke IHM, dass Du, lieber Jörg Dich von IHM gebrauchen lässt! Wunderbar!

Tanja 
Frankenthal, Rheinland-Pfalz, Deutschland - Sonntag, 1. Juni 2008, 20:28:55 Uhr
Guten Morgen,
gerade die heutige daily gelesen und deinen Gedankengang, Rainer, weiterverfolgt: "Was wüde sein, wenn Jesus JETZT auf dieser Erde wäre?".......
Mir fällt dazu ein, dass es eine DVD gibt - einen Kurzfilm von Klaus Bräuer und Ygal Gleim (Brendow-Verlag) - die heißt
"Der Besuch", und versucht genau diese Vorstellung in Bildern und Szenen wiederzugeben...
Ich kann es jedem empfehlen, sich diese DVD mal anzuschauen!
Sei gesegnet für deinen Dienst!
LG M.R.

M.R. 
Deutschland - Samstag, 17. Mai 2008, 9:32:51 Uhr
Vielen Dank für Eure täglichen Kurzandachten. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie sehr sie mir schon zum Segen wurden.
Jörg, Deine Andachten sprechen mir sehr oft direkt ins Herz und dafür danke ich unserem himmlischen Vater!
Gerade heute wieder dachte ich: "Wow, was für eine Kurzpredigt!" (Thema:Das Böse gehört nicht Gott) Gerade am Beispiel von Josef wird uns das soooo deutlich vor Augen geführt. Wunderbar!
"Kenner der Gnade" (von Jörg) und "Sichtbare Liebe" (von Jonas) sprachen mich auch seeeehr an.
Und natürlich meine Lieblingsandacht: "Das schwächere Geschlecht" :o)
Seid gesegnet!
In tiefer Verbundenheit
Eure treue daily-message-Leserin
Tanja

Tanja 
Frankenthal, Rheinland-Pfalz, Deutschland - Donnerstag, 15. Mai 2008, 9:27:49 Uhr
Ich wünsche allen ganz viel LICHT!!!!!!!!
Schöne Pfingsten :-))

Christina <chprasse@aol.com>
Rodgau, Hessen, Deutschland - Freitag, 9. Mai 2008, 14:18:33 Uhr
DANKE Jörg!!!!!
LG und bb

M.R. 
Deutschland - Dienstag, 6. Mai 2008, 7:17:47 Uhr
Hallo Jörg!
Du erwartest schon gespannt meine Reaktion auf deine daily, die ich mir wünschen durfte?!!? ;)
Ich möchte mich dafür bedanken - ich habe genau das "gefunden", was ich "gesucht" habe....
"GOTT WEISS ES - wenn wir auch nicht gleich verstehen"....
So lasse ich dir liebe Grüße hier und seid Euch sicher, wieviele Menschen eure dailys erreichen und berühren!
(auch, wenn sie keinen Eintrag hier hinterlassen ;) )
Ich bin gesegnet, seitdem ich Euch kenne!
So wünsche ich einen gesegneten Tag, macht weiter so, ich bete für Euch und diesen Dienst!
LG Manu R.

Manu R 
Deutschland - Sonntag, 4. Mai 2008, 7:03:29 Uhr
Hallo Jonas,
Wie jeden Morgen lese ich die Daily....nur heute bin ich schon sehr bewegt... dein Thema...deine Auslegung.... heute wäre mein 15.Hochzeitstag!
Aber ich weiß, obwohl Einiges schief gelaufen ist, dass Gott mich auch auf diesem, meinem Weg, begleitet...mich versorgt, mein Halt ist ...und mir nette Menschen an die Seite stellt.
Sei gesegnet für deinen Dienst an Daily-message...
LG Manu R.

Manu R. 
Deutschland - Donnerstag, 1. Mai 2008, 8:20:23 Uhr
hallo Rainer,
also "Zufall" war es garantiert NICHT, dass ich hier auf deine Seite gestossen bin..... ;o)
Ich möchte dir und deinem Team danken, dass du mir und den vielen anderen Lesern jeden Tag eine message schreibst, die ich seit Kurzem immer morgens mit in den Tag nehme!
Ich finde das in der heutigen Zeit supergut und wichtig, diesen "elektronischen Weg" zu nutzen und freue mich, dass ich teilhaben darf!
ich wünsche dir für diese wichtige Arbeit GOTTES SEGEN und immer die richtigen Worte....
LG Manu

Manu <ManuRecknagel@freenet.de>
Deutschland - Samstag, 19. April 2008, 10:33:20 Uhr
Schön, ich freue mich darüber, dass es euch gibt. Die message von heute tut gut zu lesen.Ich brauche Gottes wort und habe mir diese seite zur startseite gemacht. über finanzielle unterstützung werde ich nachdenken.
einen gesegneten sonntag

silvia <silviapwalbon@aol.de>
kaiserslautern, rheinland-pflaz, Deutschland - Sonntag, 30. März 2008, 8:41:23 Uhr
Preis dem HERRN!
Die Andacht ''Die Kraft von oben'' von Rainer Gigerich ist eine wirksame und rechtzeitige geistliche Hilfe und Unterstuetzung fuer mich! Sowie die Daily—Message selbst. Das ist Gottes REMA fuer heute!
Wladimir. 26.03.2008

Wladimir <lenz258@mail.ru>
Tambow, Russland - Mittwoch, 26. März 2008, 4:30:27 Uhr
Für alle!
Vielen Dank, für Eure täglichen Andachten, sie helfen mir sehr "auf Kurs" zu bleiben, danke!
So konnte ich frei werden von der "Seuche" die mein Gedanken verdreht, Halleluja!
Der HERR segne Euch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gruß
Christina

Christina Prasse <chprasse@aol.com>
Rodgau, Hessen, Deutschland - Sonntag, 23. März 2008, 13:57:21 Uhr
Zum Thema Trost, trösten, -Andacht Schmerzen - Wenn jemandes Seele weint, warum auch immer, kann ich unmöglich Kopfgeburten im Sinne Biblischer Wahrheiten ausspucken, damit verletze ich nur noch mehr, Ankommen tut "dein Schmerz intressiert mich nicht, als schlage ich in Tot, ausch"; oft ist das ganz lieb gemeint und soll trösten, wenn ich Worte aus der Bibel gebrauche; aber der Tauernde Mensch kann wenig sortieren, er sitzt in einem dunklen Loch;
Gott kennt alle Herzen, IHN sollten wir um die Richtigen Worte bitten und um ganz viel Liebe für den Trauenden!
Der HERR schenke Euch gute, segensreiche Worte!!!!!!!!!!!!!!

Christina <chprasse@aol.com>
Rodgau, Hessen, Deutschland - Freitag, 14. März 2008, 14:57:37 Uhr
Hallo,
ich bin per Zufall hier gelandet und dachte ich schreib mal hier was rein.
Die Seite ist echt super !
Jetzt seh ich mich noch ein wenig um und verspreche mal wieder vorbeizuschauen.
Viele Grüße
Anja

Anja 
Deutschland - Mittwoch, 27. Februar 2008, 16:04:07 Uhr
unser herr jesus christus segne euch alle,die ihr bei christ-sucht-christ mitmacht.möchte besonders mathias aus konstanz grüssen.ciao und tschüss

christiane 
Deutschland - Sonntag, 10. Februar 2008, 7:03:15 Uhr
Hallo liebes Team,
ich wünsch euch auch weiterhin ganz reichen Segen für euren so wertvollen Dienst hier.
Liebe Grüße,
Yvonne

Yvonne <Ychtus@web.de>
22xxx, SH, Deutschland - Freitag, 1. Februar 2008, 16:52:07 Uhr
Hallo,
Schön, dass ihr wieder "Sendet"
Dankeschön!

Micha Weck 
Konstanz, BW, Deutschland - Mittwoch, 30. Januar 2008, 8:54:01 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zum 5. Geburtstag von Daily-Message. Möge der Herr euch auch in den kommenden Jahren begleiten, segnen und euch für andere zum Segen werden lassen.
Schmusi-Susi
im Namen von www.Jesus-im-Leben.de

Schmusi-Susi 
Deutschland - Montag, 24. September 2007, 11:43:04 Uhr
Vielen Dank! Ich lese Eure Andachten super gerne und bin froh das Ihr Euch die Mühe macht. Gott schenke Euch auch weiter die rechten Worte, zum Segen für Alle Leser!Amen!

Christina Prrasse  <chprasse@aol.com>
63110 Rodgau, Hessen, Deutschland - Sonntag, 23. September 2007, 18:57:13 Uhr
Schon 5 Jahre gibt es euch? Wow, das nenne ich Durchhaltevermögen. Ich lese erst seit ein paar Wochen mit, bin aber sehr froh, dass ihr euch immer wieder die Zeit nehmt um etwas zu schreiben. Klar, es passt nicht immer, aber sehr oft kann ich etwas für meinen Alltag rausziehen. Macht also weiter so!
Gruß Helga

Helga 
Reutlingen, Deutschland - Sonntag, 23. September 2007, 7:50:19 Uhr
Herzliche Glueckwuensche und Gruesse
von Wladimir aus Russland !
Gott schicke allen meinen Bruedern und Schwestern in Christus echte Freude,
geistige und physische Kraefte,
Unterstuetzung,Wohlergehen !
Der Herr segne reichlich
sowohl Euch als auch alle Euren Familien !!!
Äà ïîøë¸ò Ãîñïîäü âñåì íàì èñòèííîé
ðàäîñòè,äóõîâíûå è ôèçè÷åñêèå ñèëû,
ïîääåðæêó è áëàãîïîëó÷èå !!!
Euer Bruder im Herrn Wladimir.
Âàø áðàò â Ãîñïîäå Âëàäèìèð. 23.09.2007.

Wladimir <lenz258@mail.ru>
Tambow, Russland - Sonntag, 23. September 2007, 7:27:50 Uhr
Preis dem Herrn !
Gesegnete Andacht von Joerg Bauer «Der Einfluss der Gedanken».
Wie in der Apostelgeschichte 17,28 geschrieben ist “In Ihm leben,weben und sind wir”.
Der Herr gab uns den Verstand,damit wir Ihn verherrlichen und die Frohe Botschaft unglaubigen Menschen bringen koennen.
«Wir sind unseren Gedanken keinesfalls ausgeliefert, sondern koennen sie steuern und in bestimmte Richtungen lenken (2. Korinther 10,15).»
Gott segne einen jeden von uns,um Gottes Gedanken und Zielstrebungen immer zu haben, Ihm und unseren Nahen zu dienen !
Wladimir. 19.09.2007.

Wladimir <lenz258@mail.ru>
Tambow, Russland - Mittwoch, 19. September 2007, 16:09:07 Uhr
Die heutige Andacht hat mir die Sicherheit gegeben dass es wirklich gefährlich ist solche Horskope zu lesen! Ich dachte auch oft dass es mir ja nicht schaden könnte mal einfach nur reinzugucken.. aber es stimmt.. es ist ein Werk des Bösen und kann nicht gutes sein!
Ich danke euch!!
be blessed

Violetta <vio_salnikov@web.de>
BW, Deutschland - Dienstag, 18. September 2007, 17:09:24 Uhr
Eine gute und notwendige Andacht !
Es ist geistig vernunftig und weise,eben jetzt vor einer grossen geistigen Gefahr des Okkultismus zu warnen als nachdem der Feind der Menschenseelen irgendjemanden in seinen Fallstrick gefangen hat. Die Zahl von verschiedene Sekten ( unter ihnen auch pseudo – christliche Sekten ) und Okkultisten wird von Tag zu Tag immer mehr darum muessen wir erstens wachsam sein und bleiben, dass wir selbst nicht vom Teufel betrogen werden und zweitens,ausgezeichnet,wenn solche Andachten erscheinen.Geistig blind ist der,wer die Gefahr solcher satanischen Fallen nicht versteht.
Gott segne und behuete uns alle !!!
Wladimir. 18.09.2007.

Wladimir <lenz258@mail.ru>
Tambow, Russland - Dienstag, 18. September 2007, 7:45:01 Uhr
Huhu, bin durch Zufall auf eure Seite gestoßen. Wollte mal nen netten Eintrag und viele Grüße im Gästebuch hinterlassen. Schat doch einfach mal auf meiner Homepage vorbei. http://www.fitness-am.de . Viele Grüße aus dem Harz, Nina

nina <nina@web.de>
Seesen, ns, Deutschland - Montag, 17. September 2007, 0:03:20 Uhr
Vielen Dank für die guten Andachten.
Wenn ich auch nicht täglich diese Andachten lese so sind sie doch eine grosse Bereicherung.
Ab und zu erscheinen sie sogar von unseren Usern im Forum conditon.ch mit entsprechendem Link hierher, so dass noch viele Menschen von diesem guten Angebot profitieren können.
Die hier gemachte Aussage weiter unten (24.April) von einem Karlotto bezüglich Foren haben was Wahres, allerdings muss dazu gesagt werden, dass es am Forenbetreiber und den Moderatoren liegt, wenn es "unter aller Sau" zugeht.
Weiterhin Gottes Segen und lasst euch inspirieren, von IHM!
Beatus

Beatus <beatus@condition.ch>
Basel, Schweiz - Freitag, 24. August 2007, 10:33:23 Uhr
Wer sich über seinen Glauben mit anderen Menschen austauschen möchte, ist herzlich eingeladen uns zu besuchen. Wir haben einen Chat, in dem sich viele Gläubige täglich treffen und verschiedene Themen diskutieren. Humor haben wir auch viel und somit immer Spaß miteinander. www.gnadenkinder.de/chat
Im Forum könnt ihr genauso gut eure Fragen stellen und wir alle werden versuchen mit euch die Antworten zu finden. In unzähligen Artikeln könnt ihr jetzt schon über Themen lesen. www.gnadenkinder.de
Wir freuen uns auf euch.
Fisch

Fisch <talitakum1@gmx.de>
Baden Württemberg, Deutschland - Dienstag, 7. August 2007, 11:42:36 Uhr
Hallo,
allen die sich hier reingeben mal einen lieben Gruß von mir!
LG
Marina

Marina 
NRW, Deutschland - Montag, 30. Juli 2007, 16:09:23 Uhr
Hallo Rainer,
vielen Dank für den link zu dieser Seite. Das ist wirklich toll, was ihr da macht. Die Andachten sind ganz gut zu lesen und zu verstehen.
Macht weiter so. Schöne Grüße lass ich hier....
Conny

Conny <littlemama@gmx.net>
Pforzheim, Ba-Wü, Deutschland - Dienstag, 24. Juli 2007, 21:25:45 Uhr
Hallo Rainer!
Einfach nur einen lieben Gruß hier lassen wollte! Super Seite...wirklich! DANKE!

Binschen <sabfried@versanet.de>
Flensburg, Schleswig-Holstein, Deutschland - Sonntag, 22. Juli 2007, 16:10:04 Uhr
Hi Jörg,
vielen Dank für das Schreiben der wunderbaren Dailymessage. Es hat mein Herz richtig berührt. Schon allein die Überschrift ("Gott verletzt dich nicht") ging so richtig ins Herz. Ich bin 17 Jahre und kann das, was du geschrieben hast, nur bestätigen, da ich es schon selber so erlebt habe. Unser Gott hört nie auf uns zu ermutigen und uns zu lieben, auch wenn in vielen Menschen die Liebe erkaltet.
Sei reich gesegnet in deinem wunderbaren Dienst
God bless you
Melanie


Melanie <snoopy.mk@gmx.net>
Baden-Würtenberg, Deutschland - Donnerstag, 19. Juli 2007, 17:14:23 Uhr
Vielen lieben Dank für die wundervollen Andachten,die mein Leben Tag für Tag bereichern.
Gottes reichen Segen für Eure wundervolle Arbeit.
Lorchen

Lorchen <shania4711@yahoo.de>
HH, HH, Deutschland - Donnerstag, 12. Juli 2007, 20:29:27 Uhr
Hallo Jörg,
ich schätze die Andachten von Daily-Message sehr. Sie sind mir zum täglichen Begleiter geworden. Wie ein lieber Freund geleiten sie einen durch den Tag. Bei deinen Andachten bewundere ich immer den theologischen Tiefgang und gleichzeitig den Praxisbezug.
Wünsche Dir weiterhin viele Ideen und Inspiration vom Heiligen Geist für die Andachten und vor allem viel Freude an Deinem wichtigen Dienst.
Möge der Herr vielen die Augen und das Herz öffnen und Deine Andacht viele "bedürftige" Seelen erreichen.
Gott segne Dich
Susanne (Schmusi-Susi)
Jesus-im-Leben.de


Susanne R. 
Remscheid, NRW, Deutschland - Freitag, 29. Juni 2007, 15:36:43 Uhr
Es gibt immer wieder Tage, da paßt die Daily-Message so gut in meine Situation hinein, als wäre sie ganz speziell für mich geschrieben worden. Das ist das Reden Gottes, und ich danke euch, daß ihr gerne Gottes Sprachrohr sein wollt. Macht weiter so, der HERR segne euch reichlich dafür.
Lieber Gruß von Andreas.

Andreas 
Dinkelsbühl, Bayern, Deutschland - Samstag, 23. Juni 2007, 9:08:16 Uhr
>lieber jörg
>
>als treuer (und dankbarer) abonnent der dl-message möchte ich mich schon lange mal speziell bei dir für deine beiträge sehr herzlich bedanken. ich finde es immer wieder grossartig wie jesus christus dich hier gebraucht, und umgekehrt, wie du jesus christus mit deinen mailtexten dienst. für mich klar: über beidem hängt ein tiefer segen. was mich immer wieder besonders freut und berührt ist die tiefsinnigkeit deiner zeilen in übereinstimmung mit der heiligen schrift. für mich sind es texte, die sehr detailgenau auf hohem niveau verfasst sind, und dennoch allgemein sehr gut zu verstehen sind. ich war auch schon auf deiner hp und spürte irgendwie deutlich heraus, dass du wohl wie ich auch ein mensch mit viel tiefgang bist. ich finde, tiefgang im leben ist zwar manchmal nicht so leicht je nach situation (besonders in der augenblicklichen gesellschaft) aber ganz ausser zweifel ein grosses geschenk bzw. ein besonderes qualitätsmerkmal in unserem irdischen leben. so erlebe ich das jedenfalls an mir selbst und dann im umgang mit anderen personen immer wieder. tja, auch hierfür "gott sei dank".
>
>nun möchte ich dir nochmals für deine so wertvolle und segensreiche arbeit danken. ich wünsche dir weiterhin kraft und gottes reichen segen dazu!
>
>in jesu verbundenheit einen lieben gruss vom bodensee
>
>matthias wohnhas

Matthias Wohnhas <mwohnhas@gmx.net>
Kreuzlingen, TG, Schweiz - Sonntag, 17. Juni 2007, 19:02:11 Uhr

Kommentar von Jörg:
Johannes 15,5: "Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht; denn ohne mich könnt ihr nichts tun."
Zur Andacht vom 24. April 2007:
Dass es in christlichen Internetforen teilweise unter aller Sau zugeht, liegt eher daran, dass Christen unbedingt ins Internet wollen und gerne diskutieren - auch wenn der Großteil leider keinen Plan davon haben, wie das Internet überhaupt funktioniert, wie man sich in einem Forum verhält.
Aber keine Angst: Bei DuRöhre ist es genau so, lauter Teens die sich über Tokio Hotel etc. streiten. Ein Hoch auf YouTube für den hinkenden Vergleich.

karlotto 
Deutschland - Dienstag, 24. April 2007, 22:52:53 Uhr
Frohe Ostern!
Und danke für die tägliche Nachricht. Brauchte mal wieder was Neues für den trüben Alltag!
Grüßle
smoothy

smoothy <smoothy@online.de>
Deutschland - Sonntag, 8. April 2007, 9:48:12 Uhr
Eine Tolle Homepage die Ihr da habt. Immer weter so.

Robert <comic.df@web.de>
Sohland, Sachsen, Deutschland - Samstag, 7. April 2007, 9:20:55 Uhr
Hallo,
habe eure Seite durch Zufall im Internet gefunden.
Seitdem lese ich jeden Morgen die Message und dann gehts mir gut.
Wenn gute Freunde ein Problem haben schicke ich ihnen die passende Botschaft von euch und sie freuen sich darüber.
Macht weiter so und vielen Dank...

 <she@gmx.info>
Passau, Bayern, Deutschland - Sonntag, 1. April 2007, 7:43:17 Uhr
Vielen Dank fuer alle Artikel ! Gott segne Euch alle ! Moege Er Euch allen immer mehr geistige Weisheit,
Ermutigung,Zuversicht und Wohlergehen schenken sowohl Euch als auch Euren Familien !
Ich betete und bete um Daily Message !
Mit grosser Dankbarkeit Wladimir. 18.02.2007.

Wladimir  <lenz258@mail.ru>
Russland - Sonntag, 18. Februar 2007, 15:19:33 Uhr
Hallo!
Da ich immer sehr viel am Computer bin hab ich durch Zufall die Daily Message entdeckt und seitdem oft gelesen. Ich kann nur ein riesen positives Feedback geben, ich finde das total toll und es sind immer sehr gute und schöne Texte. Wenn mein Leben schwierig ist und ich hilflos bin, ist das oft eine Hilfe. Wobei ich auch gemerkt habe das ich zwar den anderen das Vertrauen zu Gott nahe lege aber selbst Schwierigkeiten damit habe. Und heute lese ich diesen Text in der Daily Message, der mir einfach nur unendlich Mut macht und mir hilft, danke dafür, das war genau das, wirklich GENAU das was ich heute gebraucht habe. Gott zeigt uns doch immer wieder wie groß er ist.
Gottes Segen und liebe Grüße,
Susanne

Susanne <suwiblume@web.de>
Deutschland - Montag, 12. Februar 2007, 21:56:11 Uhr
Herzlichen Dank fuer taegliche gesegnete Artikel!Preis dem Herrn !Gott segne Euch reichlich !!!Wladimir.12.02.2007.

Wladimir <barmherzigkeit@yandex.ru>
Russland - Montag, 12. Februar 2007, 16:20:12 Uhr
Ich habe lange nach einer für mich passenden Variante gesucht, früh im Büro mit einem kurzen Impuls zu starten. Vieles war zu theoretisch, manches auch wirklich zweifelhaft, manches zu lang, anderes wieder zu kurz. Gott hats mir nun gezeigt! Danke!
Außerdem tut es gut, sich beim Lesen in der Gemeinschaft mit vielen anderen Geschwistern zu wissen!
Und danke Euch Schreibern für Euer Engagement! Die Früchte kann man ja hier im Gästebuch nachlesen. Preist den Herrn!

Andreas Stromer <andreas.stromer@ls-vermessung.de>
Nienburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland - Dienstag, 30. Januar 2007, 7:44:20 Uhr
Hallo,
ich bin zwar protestant aber überhaupt nicht gläubig, jedenfalls dachte ich das ....
Ich habe eine sehr gute Freundin in den USA und durch einen Streit über die Religionen etc. bin ich auf diese Seite aufmerksam geworden.
Man kann natürlich nicht sagen, dass ich von einem auf den anderen Tag nun gläubig geworden bin.
Ich muss aber schon sagen, dass mein intresse die "kirche" zu verstehen schon gewachsen sind, darum habe ich gestern mir mal die Bibel rausgesucht und werde mich nunmal damit beschäftigen .
Bis dann
Ps , bin 23 und studiere angewandte Naturwissenschaften,
habe also sehr lange gelernt, dass es einen "Jesus", "Gott" gar nicht geben dürfte, aber ich lasse mich gerne auf den Weg ein und ich werde sehen was ich entdecken werde . .....

Marcel 
Lübeck, SH, Deutschland - Samstag, 27. Januar 2007, 11:02:09 Uhr
Mir gefällt es sehr gut, wenn ich täglich vom lebendigen Wort Gottes ermutigt werde. Schön, dass mit Jesus das Reich Gottes begonnen hat. Praktisch, dass vom Heiligen Geist das Reich Gottes weitergebaut wird und wir uns beteiligen können. Klar ist das Leben oft mit Hindernissen und Herausforderunge voll. Aber! Wir dürfen alle Sorgen ablegen und darauf vertrauen, dass uns eine Hilfe vom Himmel angeboten wird. Wir haben einen himmlischen Freund, der immer bei uns bleibt - Gott, der Heilige Geist führt den Plan von Gott dem Vater und Gott dem Sohn persönlich aus. Da bereitet das Leben wieder freude und wir können sagen: Mir geht es gut in meiner Seele!

Reinhard Rossa <r.rossa@arcor.de>
Laufenburg, Baden-Württemberg, Deutschland - Donnerstag, 25. Januar 2007, 19:56:25 Uhr
Ich sehe das genauso. Wie macht man das nur, jeden Tag so eine wertolle Nachricht zu schreiben. Als ich "Sinnvolles Leid" gelesen habe, kamen mir vor Rührung ob der Schönheit dieser Worte, dieser Aussage, fast die Tränen. Ich bin auch durch heftige Anfechtungen und Krankheit gegangen und es war zeitweise dunkel um mich herum. Wie heißt es in der Bibel: "Denen, die Gott lieben, dient alles zum Guten, denen, die nach seinem Namen berufen sind."
Viele liebe Grüße,
Fabian

Fabian 
Deutschland - Mittwoch, 24. Januar 2007, 14:30:26 Uhr
Vielen vielen Dank Euren Dienst.
Er ist wirklich gesegnet.

Simi <simis.zuhause@gmx.de>
Berlin, Deutschland - Samstag, 13. Januar 2007, 14:33:54 Uhr
Hallo eine klasse "Tankstelle" für jeden Tag !
Habt vielen Dank für Eure Arbeit !
Euch einen guten START in´s neue Jahr und GOTTES riesigen SEGEN !
Freuen uns über einen Besuch von Euch : www.thankgoods.com
Neu, erfrischend, anders ..........

Martin Jäger  <info@thankgoods.com>
Karlsruhe, Baden, Deutschland - Dienstag, 2. Januar 2007, 23:46:41 Uhr
Ich habe heute das erste Mal Eure Seite entdeckt, sie gefällt mir sehr gut, und ich werde sie noch öfter besuchen. Es ist eine gesegnete Arbeit, die ihr leistet.
Liebe Grüße Hannelore

Hannelore 
Hessen, Deutschland - Samstag, 4. November 2006, 16:39:13 Uhr
Ja, es ist schon all das ausgedrückt von meinen Vorrednern
deshalb fasse ich mich kurz und sag einfach. Danke, es ist
für mich ein Segen diese Andacht jeden Morgen zu lesen und sie
auch mit anderen zu teilen.
Weiter so.....
Gott segne euch
Marika


Marika <maha04@online.de>
RLP, Deutschland - Dienstag, 26. September 2006, 8:12:56 Uhr
Vielen Dank für Eure Andachten, oft sind sie ein schöner Anstoß!Danke für Eure Arbeit! Gottes reichen Segen!!!!!!

Christina Prasse <chprasse@aol.com>
63110 Rodgau, Hessen, Deutschland - Sonntag, 9. Juli 2006, 17:10:16 Uhr
hey leute, ich habe mir erlaubt, einige gedanken aus den kurzandachten für die hauskreis-vorbereitung zu verwenden. ich habs auch im quellenverzeichnis eingetragen! ;-)
liebe grüsse aus der schweiz und gottes kraft und segen für die arbeit an dieser seite!!!
raffi

raffi <raffi@hoop.ch>
st. gallen, schweiz - Dienstag, 21. März 2006, 21:20:44 Uhr
guten morgen, ich möchte mich herzlich für diese tolle seite bedanken und möchte nicht gehen ohne meine grüße hier zu lassen. gottes segen, eva-maria h.

Eva-Maria H. <ave@secreta.de>
Saarbrücken, Deutschland - Sonntag, 26. Februar 2006, 9:32:17 Uhr
Hallo und guten Tag
Ich freue mich immer wenn ich sehe das Gott in uns lebt. Und ich nicht alleine auf der Suche nach Gott bin.
Ich danke euch allen das ich Gott durch eure Fragen und Antworten finden darf.
Ich wünsche euch eine gute Zeit und Gottes Segen.
Achso noch was.Ich hoffe ich wir treffen uns mal bei Ihm.

Werner Treinen <info@sport-treinen.de>
Heidenburg, RLP, Deutschland - Mittwoch, 22. Februar 2006, 18:02:43 Uhr
Ich finde die Andachten per E-Mail voll toll!
Grüße an Carina danke für die schöne Zeit auf der Lahoe mit dir!!! Deine Hannah

Hannah Shweizer  <Hannah-Schweizer@web.de>
Esslingen, B-W, Deutschland - Dienstag, 31. Januar 2006, 15:07:23 Uhr
Lieber Rainer,
ich möchte Dir zu Deinem heutigen Geburtstag alles Liebe und Gute wünschen und Gottes Segen.
Danke, dass Du es ermöglichst mit Deinem Team, die täglichen Kurzandachten zu erhalten. Möge der HERR Euch dafür segnen.
Alles Liebe
Heidelore

Heidelore <Heidelore@Jesus-im-Leben.de>
Deutschland - Donnerstag, 19. Januar 2006, 7:06:13 Uhr
Hallo!
Eine sehr schöne Webseite habt ihr! Wir würden uns freuen, wenn ihr Lust habt, auch mal bei uns im Chat und den Foren auf www.Jesus-Christus.de vorbei zu schauen!
Liebe Grüße + Gottes Segen,
Stefan

Stefan <Stefan7777x@aol.com>
Berlin, Berlin, Deutschland - Sonntag, 11. Dezember 2005, 21:47:29 Uhr
Wisst ihr schon das Neueste? 2schneidigs Maranatha Tour läuft auch in diesem Jahr. HipHop, R'nB, Pop, Rock, Latin, Ragga ... Das alles gibts für nur 8 € in Bremen am 11.12.2005. Habt ihr nicht auch Lust auf einen Tourstopp. Diese Tour ist echt der Hammer. Muss man dabei gewesen sein! Tickets und weitere Infos gibt es hier www.dynamic-booking.de Vielleicht sehen wir uns ja.


heiner <heiner.grotheer@lycos.de>
bad muender, Deutschland - Mittwoch, 26. Oktober 2005, 11:40:59 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wollte mich hier mal eben verewigen, eine schöne
Seite habt ihr da aufgebaut. :-)
Besucht doch auch mal unserer Seite, die neue
Singlebörse für Christen:
http://www.Christ-sucht-Christ.de

Herzliche Grüße und Gottes Segen
Johanna Klemisch
http://www.Christ-sucht-Christ.de
die Partnervermittlung für Christen im Internet

Johanna <jule@christ-sucht-christ.de>
nrw, Deutschland - Dienstag, 25. Oktober 2005, 19:12:00 Uhr
ich wünsche euch den fetten segen des herrn

matt 
Deutschland - Dienstag, 11. Oktober 2005, 13:07:55 Uhr
Ich freue mich, wieder mal was Sinnvolles im Net gefunden haben - vielen Dank für dieses wichtige Thema!!

Jutta Pfeifle <juttapfeifle@web.de>
BaWü, Deutschland - Samstag, 8. Oktober 2005, 11:30:17 Uhr
gottes segen.
ali

ali 
Deutschland - Samstag, 24. September 2005, 22:38:48 Uhr
hallo! Seid Ihr auch manchmal beim surfen und findet, das Musik fehlt? dann klickt doch einfach mal auf www.costablanca-radio.com , 24 stunden musik täglich und wenn Ihr einen bestimmten Musiktitel sucht oder jemanden grüssen wollt habt Ihr die Möglichkeit die Wunschliste zu nutzen!

janny <janny@costablanca-radio.com>
Spanien - Samstag, 17. September 2005, 19:19:27 Uhr
Betet für unseren Verstorbenen, damit sie schnell aus dem Fegefeuer herauskommen. Sie werden im Himmel unsere Fürsprecher sein. Vergiß sie nicht, damit man uns nicht vergißt. Betet auch für alle Verstorbenen, denn viele haben keine Anhörigen, oder sie sind bereits verstorben.
Betet auch für die Lebenden, Freunde, alle die Ihr kennt.
Ein einziges VATER UNSER für den Gottesleugner, gefährdeten Menschen kann dessen Seele gerettet werden.
Viele wissen nicht zu beten, oder haben noch nie in ihrem Leben gebetet. Also betet auch für sie. Gott vergißt keine Gebete für die Nächstenliebe.
Weitere Informationen findet Ihr auf dieser Homepage. http://www.armeseelen.de.vu
Betet jeden Tag das Rosenkranzgebet.
Denn wo die Muttergottes anwesend ist, da ist Jesus.
Wo Jesus ist, da muß das Böse weichen.
Sie ist die Schlangentreterin, die Frau mit einer Krone aus 12 Sternen auf dem Mond zu ihren Füßen stehend. Die Frau mit der Sonne bekleidet. Die Sonne ist Jesus Christus selbst.
Geht oft zur Beichte, um die Heilige Kommunion würdig zu empfangen. Empfangt kniend die Mundkommunion, denn nur Priester dürfen das Leib Jesus berühren, nicht der Laie.
Gelobt sei Jesus Christus. In Ewigkeit. Amen.

Katholik 
Deutschland - Freitag, 5. August 2005, 2:59:17 Uhr

Kommentar von Carina:
- Ich glaube nicht, daß unsere Verstorbenen unsere Fürsprecher sind (siehe: der Reiche und Lazarus)
- Ich glaube, daß wir für andere beten sollen, ja - aber ich glaube nicht, daß ich Maria verehren soll
- Ich finde nirgends, daß nur der Priester den "Leib Jesu" anfassen darf (in der ersten Gemeinde gab es keine Priester!)
Schöne Seite!! Noch ein kleiner Tip für alle christlichen Singles: http://www.agape24.de - die neue Singlebörse für Christen!

Gast 
Deutschland - Donnerstag, 26. Mai 2005, 10:50:33 Uhr
....aber das sollten die Christen auch lesen.
Der Papst fliegt mit dem Jet, Jahwe mit dem UFO.
----aber die Bibel hat doch recht, nur nicht so, wie man uns das immer erzählt hat.
Als die Kinder Israel durch die Wüste zogen, ging ihnen ständig eine Wolkensäule voran.“ Und Jahwe zog vor ihnen her, des Tages in einer Wolkensäule, um sie auf dem Wege zu leiten, und des Nachts in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten, damit sie Tag und Nacht ziehen könnten. 2.Mose 13/21.“ Ich meine, das war ein Ufo, in der Nacht schalteten sie das Licht ein.
“Und Jahwe kam in der Wolkensäule hernieder und stand an dem Eingang des Zeltes; und er rief Aaron und Mirjam, und die beiden traten hinaus.
Und Jahwe erschien in dem Zelte, in der Wolkensäule; und die Wolkensäule
stand über dem Eingang des Zeltes. Und es geschah, wenn Mose in das Zelt trat, so stieg die Wolkensäule hernieder und stand am Eingang des Zeltes; und Jahwe redete mit Mose.
1Mose 33.9. 5 Mose.31.15“Jahwe fährt also immer wieder mit einem Ufo vom Himmel herunter zum Zelt. Das Ufo wird mangels technischem Verständnisses des Erzählers immer Wolke, Lichtwolke, Feuersäule, genannt.
Er und redet mit Moses: „Und Jahwe redete mit Mose von Angesicht zu Angesicht, wie ein Mann mit seinem Freunde redet; und er kehrte zum Lager zurück. Sein Diener aber,
Josua, der Sohn Nuns, ein Jüngling, wich nicht aus dem Innern des Zeltes.
2. Mose 33.11. “Gott ist also ein Mensch, der redet, steht, fährt.
“Und Jahwe fuhr hernieder, die Stadt und den Turm zu sehen, welche die
Menschenkinder bauten.“ „Siehe Jehova fährt auf einer schnellen Wolke“. Jesaja 19/1
Hier noch einige Hinweise zu einem Ufopark:
“Der Wagen Gottes sind zwei Zehntausende, Tausende und aber Tausende; der
Herr ist unter ihnen: - ein Sinai an Heiligkeit.
Du bist aufgefahren in die Höhe ....e.t.c.. Psaln 68.17.18“
“Wer sind diese, die wie eine Wolke geflogen kommen und gleich Tauben zu
ihren Schlägen? “ Hat hier Jesaja auch unbekannte Flugobjekte beobachtet?.“
Jesaja 60.80 http://www.allenbach-ufo.com


Christian Allenbach <allenbach2000@gmx.ch>
Deutschland - Dienstag, 17. Mai 2005, 13:53:07 Uhr
Starkes Wort Rainer!
Ich will auch unter die Wölfe!!! :-)

Gruss Ruedi

Ruedi Graf <familie.graf@schweiz.ch>
Schweiz - Dienstag, 5. April 2005, 10:54:18 Uhr
Ich bin "zufällig" auf eure Webseite angekommen, wobei ich die Worte "Guten Morgen liebe Sorgen..." gesucht hatte. Bin Amerikaner, der einmal in Deutschland gewohnt habe. Vielen Dank für die Ermutigung durch die Andacht.

Tim Biagiotti <tim@proprinters.com>
West Columbia, SC, USA - Samstag, 26. März 2005, 0:19:53 Uhr
Friedhelm! DANKE!!
lg
redchilly

redchilly <redchilly@jesus.ch>
Österreich - Montag, 7. März 2005, 10:18:16 Uhr
Unsere Seiten findet ihr unter: www.ejw-wilhelmsdorf.de

webmaster Felix 
Deutschland - Montag, 21. Februar 2005, 19:20:20 Uhr
Hallo ihr lieben! Zufällig bin ich auf eure Seite getoßen und hab mich mal umgeschaut. Echt tolle Seite! Bin selber Webmaster. deshalb könnt ihr gerne mal vorbeischauen und mir evtl. auch noch tipps geben oder schauen was bei uns so los ist! Gruß aus dem Süden Deutschlands

webmaster Felix <webmaster.ejw@freenet.de>
Wilhelmsdorf, Baden Württenberg, Deutschland - Montag, 21. Februar 2005, 19:19:03 Uhr
super seite!gut hingekriegt! werd sicher öfter vorbeischauen. wer mag kann ja gern mal bei mir vorbeischauen www.susimaus.com und jetzt auch mit webmasterprogramm zum geld verdienen

samantha Waldert <samwa24@yahoo.de>
domenbrück, Thueringen, Deutschland - Montag, 14. Februar 2005, 2:03:12 Uhr
hi euch , es ist schön , wenn man jesus liebt und von ihm redet .so wenig gibt es leute , die ganz einfach und mit echter liebe über jesus reden und zu ihm das vertrauen und den glaube entwickeln. das ist sehr traurig .aber es ist deswegen immer erfruelich , wenn man von jesus reden und an ihn glauben kann.entweder gibt es sehr viele fanatische "christen" , die mehr schaden verursachen als nützen, oder gleichgültige atheisten.durch ihre fanatische gesetzlichkeit und selbestgerchtigkeit halten viele leute von liebe jesus ab .
jesus lieben sie aber kaum . so wie es jesus sagte : ihre herzen sind aber weit von gott.
jesus sagte eins: ich bin nicht gekommen um das gesetz abzuschaffen sondern zu erfüllen.
jesus hat das gesetz mit liebe erfüllt und damit zeigte uns , dass gott kein liebloser monster ist.im gegenteil ist ein uns sehr liebender gott .und so ist es auch jesus .
er hat uns zwei wichtigste gebote mit auf den weg gegeben :liebe gott aus ganzer kraft und deinen nächsten wie dich selbst. daran hängen alle propheten und das ganze gesetz.
ich wünsche euch alles liebe
andy

andy <romantikreisen@t-online.de>
bonn, nrw, Deutschland - Sonntag, 13. Februar 2005, 9:47:39 Uhr
Ich möchte mich an der Stelle mal für eure kurzen Andachen bedanken.Ich bete für euch
gruß

greidler <greidler@web.de>
Liedolsheim, Baden, Deutschland - Donnerstag, 10. Februar 2005, 12:23:27 Uhr
Wunderbar!Das ist sehr schoenes Homepage.Ich wunsche Gottes Segen.Vielen Dank !
2 Kor.9,12

Slavik <glosewangelii@yahoo.com>
Pomorze, Polen - Sonntag, 6. Februar 2005, 1:46:08 Uhr
Ihr Lieben,
zu meinem vorigen Eintrag hier noch meine URL:
http://www.lebensgeschichten.org/trauma/ptbs_erfahrungsbericht_william_brunert.php
Vielleicht gefällt Euch die Geschichte.
Liebe Grüsse
Wiliam

William Brunert <340036798602-0001@t-online.de>
Deutschland - Freitag, 4. Februar 2005, 17:22:46 Uhr
Hallo Ihr Lieben,
habe mich auf Eurer Homepage umgesehen und staune, wie Ihr
das alles macht. Speziell auch Euer Archiv gefällt mir. Es gibt viel her. Macht weiter so ! Vielleicht wollt Ihr meine persönliche Geschichte mal in einer Predigt verwenden. Sie ist schon öfter in Gottesdiensten gebracht worden.
Euch weiterhin Gottes Segen !
Liebe Grüsse
William

William Brunert <340036798602-0001@t-online.de>
Sankt Augustin, NRW, Deutschland - Freitag, 4. Februar 2005, 17:19:19 Uhr
ihr lieben,
ich muß eine kleine korrektur melden:
in der heutigen (31.1.) andacht habe ich die falsche kapitel-nr. angegeben!
also richtig heißts: JOH. 20,27b
sorry nomal
redchilly

redchilly <redchilly@jesus.ch>
Österreich - Montag, 31. Januar 2005, 10:44:12 Uhr
Vielen Dank! Ich hoffe, ihr konntet mein CH-Dialektdeutsch verstehen. *g*

Ruedi Graf 
Deutschland - Dienstag, 25. Januar 2005, 20:30:05 Uhr
coole andacht heute!
danke Ruedi!
schönen tag noch...
redchilly

redchilly 
Österreich - Dienstag, 25. Januar 2005, 8:48:20 Uhr
Alo!
Ich freute mich über die Worte die ich hier lesen konnte. Ich bin Ev. Pfr. der Ev. Kirche Luth. Bekenntnisses in Brasilien
Lieben Gruss
alberto becker

Alberto Becker <aabecker@via-rs.net>
Novo Hamburgo, RS, Brasil - Freitag, 21. Januar 2005, 12:13:42 Uhr
Im Anfang war das Wort,und das Wort war bei Gott,und da
Wort war Gott- In Ihm war Leben ,und das Leben war das Lich
der Menschen,( Johannes1.14
Schoen das es dieses Portal gibt Danke für die Andachte
Gott mit euch Norber


Norbert <nma@christus-web.de>
Kelkheim-Fischbach im Taunus , Hessen, Deutschland - Mittwoch, 19. Januar 2005, 2:29:29 Uhr
@ corinna: wenn deine lehrer beweise wollen...
frag sie doch mal, ob sie schon mal gestorben sind!!!
die sind wohl auch der ansicht, nichts zu glauben,
was sie nicht gesehen haben!!!

Marc / ohne blöde Witze 
Deutschland - Sonntag, 19. Dezember 2004, 5:43:35 Uhr
iht habt mir zwar noch net geantwortet aber würde mich trotzdem freuen !!!

Corinna 
Deutschland - Sonntag, 12. Dezember 2004, 18:19:13 Uhr
wir nehmen gerade in reli leben tod durch. gertade sind bei dem leben nach dem tod ! ich denke es gibt keins ,nun sollen wir beweise oder der gleichen finden die das bestätigen !!
könnt ihr mir helfen ?? *büdde* bye ,hoffe auf antwort

Corinna 
Köln, nrw, Deutschland - Samstag, 11. Dezember 2004, 17:35:39 Uhr
hi, ihr lieben 'daily-massager',
...liebe Petra, du triffst gerade bei mir 'daily' den nagel auf den kopf, aus tiefsten herzen kann ich zu deinen gebeten und gedanken nur amen sagen. es tut gut zu wissen, dass man nicht allein ist in diesem 'daily' kampf ... danke für deine ehrlichkeit.
lg + :°°o)
redchilly

redchilly <redchilly@jesus.ch>
Österreich - Dienstag, 7. Dezember 2004, 8:55:33 Uhr
Hi Leute,
bin zufällig auf Eure Seite gestoßen. Sehr nett. :o) Als erstes fiel mir der Beitrag mit dem Lobpreis ins Auge, welchem ich nur zustimmen kann. Lobpreis macht einfach gute Laune! Es geht gar nicht anders. :o)
Hab auch die Daily-Message abonniert, allerdings rechnete ich damit, eben täglich eine 'daily-message' in meinem Postfach vorzufinden. *hm*
Liebe Grüße

Simi 
Berlin, Deutschland - Donnerstag, 11. November 2004, 12:26:52 Uhr


Wenn die Mails nicht ankommen sollte man (z.B. als User von GMX oder web.de) mal seinen Spam-Ordner überprüfen. Manchmal bleiben die Mails leider da hängen.
Gruß und Gottes Segen
Rainer
hey, ich schreibe gerade an einem Aufsatz zu Sprüche 17, 22 u.23. "Ein fröhliches Herz tut dem Leibe wohl; aber ein betrübtes Gemüt lässt das Gebein verdorren." Ich finde es bewundernswert, wie der weise Salomo damals schon wusste, was heute die Medizin sagt. Hat jemand Anregungen für meinen Aufsatz? Würde mich sehr freuen. Merle

merle <lotte_goos@web.de>
Deutschland - Freitag, 5. November 2004, 21:40:27 Uhr
Hallo, liebe Geschwister, ich will die Seite nicht wieder verlassen, ohne mich in das Gästebuch einzutragen. Danke für euren Dienst.
Liebe Grüße aus Berlin
Andrew

Andrew 
Berlin, Berlin, Deutschland - Donnerstag, 21. Oktober 2004, 22:15:18 Uhr
huch, hier gibts ja auch nen gb *g*
ich grüß dann mal alle mitschreiber und alle leser.
abbbbbber.
ich möcht jemand mal ganz ganz ganz besonderes lob aussprechen...
nämlich dem rainer.
dem rainer, der immer wieder bis nachts schreibt, weil andere (ICH zum beispiel) zu faul sind.
rainer du machst das spitze!
rainer du BIST spitze!
und ich hab dich lieb!
und der herr segne dich.

nancy <savayon@gmx.de>
Geldern, NRW, Deutschland - Donnerstag, 21. Oktober 2004, 12:26:33 Uhr
Hallo,
danke für den Besuch auf unserer Homepage und für den Banner, die auf Eure Page führt. Die Andacht heute war gerade für mich, hat mich sehr ermutigt.
Ich habe auf unserer Page auf Glaube den Banner verlinkt. Ich hoffe, es ist OK?
Herzliche Grüße
Lydi

Lydi <info@diegohlkes.de>
Langenburg, BW, Deutschland - Mittwoch, 13. Oktober 2004, 9:23:02 Uhr
Hallo, schöne Sache, hier.
Gute Worte.
Wünsche allen Gottes reichen Segen, die ihre Sorgen und Nöte hier ausgesprochen haben.
Gebt nicht auf, Jesus ist Sieger.
Vertraut ihm, er wird helfen.
Lieben Gruß Traudel

Traudel Riedel <wmriedel@gmx.de>
Deutschland - Samstag, 9. Oktober 2004, 14:01:00 Uhr
Danke für euere Andachten! Mit haben sie wohl getan!

Susi <sufri@freesurf.ch>
St. Gallen, Schweiz - Samstag, 2. Oktober 2004, 7:24:36 Uhr
Ich war auf der Suche nach der genauen erklärung dieses Sprichwortes, “Wenn Gott dir eine Tür zuschlägt, öffnet Er dir ein Fenster."das sagte gestern mein Freundin zu mir als sie schluss machte.
Wäre net wenn mir jemand schreibt.


pansen10@gmx.de <pansen10@gmx.de>
Deutschland - Dienstag, 14. September 2004, 18:09:13 Uhr
Die Arbeit ist das halbe Leben. Ich habe meinen Job sehr gerne und gut gemacht. Die Firma hat mich extrem gemobbt.
Lange Zeit habe ich geschwiegen und gelitten. Dann bekam ich die Kündigung. Nun bin ich total fertig. - MOBBING !?!

PIA 
Deutschland - Donnerstag, 15. Juli 2004, 0:06:12 Uhr
Ich war auf der suche nach Noten und Übersetzungen von Praise & Worship Songs. Ich möchte neben unserem Chor, eine Gesangsgruppe entstehen lassen die sich für diese Texte und Musik gegeistern kann. Direkt über das erste gesuchte Lied ( Come now is the time to workship )kam ich auf diese Seite. War sicherlich kein Zufall, das ich hier gleich beides fand, Text und Übersetzung sowie eine Seite die auch sonst lesen`swert ist. Schön zu sehen das es noch etwas anderes gibt als "gedankenlose" Einträge in Internet. Habe mich gleich für die Daily-Message eingetragen und freue mich darauf.
mo

mo 
Deutschland - Mittwoch, 23. Juni 2004, 12:04:26 Uhr
Hallo Zusammen!
Das ich eine echt coole Sache die Daily-Message. Immer sehr gute Texte. Weiter so!!
Markus

Markus <markkus.helbling@hispeed.ch>
Glattbrugg, ZH, Schweiz - Mittwoch, 26. Mai 2004, 16:39:06 Uhr
Dankeschön, ihr habt uns sehr geholfen!
Robert hat in den kommenden Wochen Vorstellungsgottesdienst in Vorbereitung seiner Konfirmation und suchte zur Gestaltung seines Beitrags eine Erklärung für "Ichtys - Fisch" als Zeichen der Christen dieser Welt.

Kathrin Diezel und Sohn Robert <dubibikers@aol.com>
L`wetzendorf, FS Thüringen, Deutschland - Freitag, 14. Mai 2004, 15:38:29 Uhr
Hallo zusammen,
ich fange jeden Tag mit der "daily-message" an und kann damit den Tag mit etwas Gutem beginnen.
Dass Astronomen und Naturwissenschaftler nicht von Vornherein Atheisten sein müssen, möchte ich Euch an meinem Beispiel zeigen. Max Planck war übrigens auch aktiver Christ.
Vielleicht habt Ihr ja auch mal Spaß, etwas in der Astronomie mit mir zu unternehmen. Schaut Euch mal dazu auf www.astronomie-on-tour.de um.
Es grüßt Euch mit einem herzlichen
Pace et Bene
George E. Lauffer

George E. Lauffer <info@astronomie-on-tour.de>
bei Stuttgart, Ba-Wü, Terra - Mittwoch, 12. Mai 2004, 9:16:58 Uhr
Hallo, echt super Anregungen fürunseren Hauskreis.
Danke und macht weiter so.

Heiko Oltmanns <info@oltmanns-bau.de>
Filsum, Niedersachsen, Deutschland - Dienstag, 11. Mai 2004, 22:34:00 Uhr
super hp super material! macht so weiter .. danke

Simon Kammerer <greidler@web.de>
Liedolsheim, baden, Deutschland - Montag, 3. Mai 2004, 15:53:45 Uhr
Haaaallllooo Webmasters!!!! Wat soll man noch schreiben! Wirklich gelungene Seite! Der Zufall hat mich auf Eure Seite gebracht. Grüße an Ralf Heldt aus Pulsnitz

Wolfgang <Wolfgang.Mueller@firemail.de>
Kassel, Kassel, Deutschland - Donnerstag, 15. April 2004, 10:30:39 Uhr
Hallo ihr Lieben.
Freue mich jeden Tag über die Andacht, die ihr mir schickt.
Danke euch von ganzen Herzen dafür, macht weiter so.
Werde euch weiter empfehlen.
Wünsch euch Lieben ein gesegnetes Auferstehungsfest!!!!
Euer Bruder im Herrn
Siebo

Siebo Schipper <schipper-siebo@web.de>
Norden-Norddeich, Niedersachsen, Deutschland - Samstag, 10. April 2004, 13:45:08 Uhr
Wie ich auf euch aufmerksam wurde? fragt mich das bitte nicht mehr. denn ich weiss es nicht mehr. aber ich muss jetzt einmal ein kompliment loswerden. ich finde eure täglichen "aufsteller" einfach genial. ein herzliches danke einmal an alle, die sich dieser täglichen meditationen annehmen. "vergält's gott" mama

mama <bunter_faden@yahoo.de>
B\'bad, Schweiz - Freitag, 2. April 2004, 18:51:33 Uhr
Hallo,
ich bin durch zufall auf eure Seite gekommen, weil ich die GEschichte mit den Beiden Engeln, dem eingemauerten Gold und der toten Kuh gesucht habe. Dabei bin ich glatt hängengeblieben, und ich muss euch mein Lob aussprechen. Nicht nur das die Seite gut ist, vielmehr find ich den Inhalt, und die Art und Weise wie alles geschrieben ist gut. Klingt sehr modern und offen, genau so wie ich meinen Glauben auch Lebe. Ich finde es bedarf noch einer ganzen Menge Arbeit, um unseren Glauben wieder "Gesellschaftsfähiger" zu machen, und ich denke ihr tragt ein gutes Stück dazu bei.
MFG
Matthias

Matthias Werhahn <Jettafahrer@gmx.de>
Bad Münder, NDS, Deutschland - Mittwoch, 31. März 2004, 19:58:59 Uhr
Hallo Ihr,
durch Zufall bin ich auf Eure Seite gelangt und finde sie echt klasse.
Ich könnte stundenlang Eure Kurzandachten aus dem Archiv lesen, denn mit Euren Beiträgen finde ich mich häufig in meinem Leben wieder.
Sofort habe ich mich entschlossen Eure Daily-Message zu abonnieren. Jetzt kann ich mich jeden Tag auf Eure Botschaft freuen.
Viele Grüße aus Lehrte
Thorsten

Thorsten Fischer <fischer31275@aol.com>
Lehrte, Niedersachsen, Deutschland - Montag, 22. März 2004, 0:46:32 Uhr
Hi peoples!!
ich möchte gerne wissen ob das der einzigste wahlspruch ist der französischen revolution??denn überall steht was anderes!!!!!

BIBI <reibia2@web.de>
köln, NRW, Deutschland - Montag, 15. März 2004, 15:24:46 Uhr
Hallo Leute,
ich sehe hier, dass die Seite soooooo viel gelobt wird, da denke ich, muss ich nicht auch noch, - - -oder ?
Nee, - ich möchte wissen, ob ihr mir wohl eine Frage beantworten möchtet ?
Ich habe jetzt schon soviel Beiträge im Internet über die Bedeutung von dem Kürzel "Ichtys" gelesen, - aber niemand kann mir sagen, wie das Zeichen zustande kam. Weiß einer von euch mehr als ich ?

Pia <pia.petri@zv.uni-siegen.de>
Siegen, Hordrheinwestfahlen, Deutschland - Dienstag, 2. März 2004, 12:20:39 Uhr


Hallo Pia,
Ichtys kommt aus dem Griechischen und bedeutet "Fisch". Gleichzeitig ist es die Abkürzung der griechischen Worte für "Jesus Christus, Gottes Sohn, Retter". Das Symbol des Fisches wurde so in der urchristlichen Gemeinde zum geheimen Erkennungszeichen in der Christenverfolgung.
Rainer

Die Homepage ist sehr gut gemacht. Respekt! God save the Queen, Achim!!!!

Achim <desteny13@web.de>
Dresden, Dresden, Deutschland - Dienstag, 24. Februar 2004, 18:32:14 Uhr
Finde Deine Seite sehr gut meine solltest Du aber auch mal gesehen haben.
Ich bin auch sehr begeistert in Eurer Sparte tätig und stelle immer wieder neue Rekorde auf.

Monika von Geramo <joohaa@gmx.net>
Wuppertal, Deutschalnd, Deutschland - Donnerstag, 19. Februar 2004, 17:12:19 Uhr
Weiter so Rainer! Gott segne dich echt total! und euch andere auch!!!!! *g* gruß marc

marc < >
Issum, NRW, Deutschland - Dienstag, 3. Februar 2004, 21:19:17 Uhr
Hy Leute!! Ich bin beim surfen irgendwie auf dieser site gelandet... Die Seite habt Ihr echt gut hingekriegt.

Leila <nosferatu4@gmx.de>
Ulm, Ulm, Deutschland - Dienstag, 3. Februar 2004, 17:57:53 Uhr
Hallo Leute,
dies ist eine tolle Seite, weiter so!
Besucht auch meine, es lohnt sich:
http://www.meinewebseite.net/cash4you
Gruß
Denis

Denis <bigmasterdenis@gmx.net>
NRW, NRW, Deutschland - Mittwoch, 28. Januar 2004, 14:58:09 Uhr
weihnachten = jesus www.gott.de

ali 
m, b, Deutschland - Montag, 22. Dezember 2003, 22:59:50 Uhr
Shalom, ich möchte euch mal sagen, das ich das Daily-Message voll gut finde, jeden Tag freue ich mich darauf. be blessed.

Christa <christag1979@hotmail.com>
Zürich, Schweiz - Donnerstag, 4. Dezember 2003, 11:41:56 Uhr
Hallo
Ich finde Ihre Seite sehr interessant.
Wenn Sie möchten können sie auch mal auf meine seite gehen.
Auf www.gesundheit-erfolg.de sehen sie die Warheit über die Gesundheit in einem Video.

Matthias Goldhammer <eistee24@uboot.com>
Het, SA, Deutschland - Sonntag, 23. November 2003, 23:33:23 Uhr
Oh Herr,
bitte hilf mir in meiner jetzigen Situation.Ich bete und bitte täglich um Deien Rat und Deine Hilfe, oh Herr erhöre mich.

Mathias 
Vechta, NDS, Deutschland - Samstag, 18. Oktober 2003, 13:19:11 Uhr
gottes segen für ecuh. möge der herr jeden, der ein gutes wort von gott bei euch findet segnen und stärken.

ali <ali@soulsaver.de>
m, b, Deutschland - Dienstag, 12. August 2003, 22:00:39 Uhr
moin,
hier mailt karin maria aus friesland. ganz dickes lob für eure texte. es wirkt wie see-len-bal-sam!
alles liebe & gute für euch

karin maria <stern441@compuserve.de>
friesland, Deutschland - Dienstag, 5. August 2003, 8:28:39 Uhr
Hallo,
ich bin gerade per Zufall auf die Daily Message gestoßen, finde es eine tolle Idee und wünsche allen Mitschreibern weiterhin gute Gedanken, vielleicht fällt ja auch mir mal was ein, was interessiert??
The Lord bless you and keep you, Heidemarie

Heidemarie <heidemarie.zentgraf@grecon-weinig.de>
Hildesheim, Niedersachsen, Deutschland - Mittwoch, 23. Juli 2003, 12:31:37 Uhr
hallo, ich bin froh, dass ich die daily-message abonniert habe, die gednken gefallen mir sehr gut, denke seitdem öfter über die einzelnen bibelstellen nach. vielleicht fällt mir auch mal ein beitrag ein, ist das erwünscht
macht weiter so
gruß
petra

Petra Deigentasch <deigentasch@freenet.de>
mannheim, Baden Württemberg, Deutschland - Montag, 21. Juli 2003, 22:17:27 Uhr

Auf jeden Fall ist es erwünscht, wenn mehr Christen hier mitschreiben! Du kannst unter http://daily-message.de/mitmachen.php etwas dazu lesen.
Gruß Rainer

Hallo, bin durch Zufall auf eure Seiten gestoßen - gefallen mir sehr gut. Wollte auf diesem Weg noch auf das Theologieforum aufmerksam machen - es soll eine Plattform für jede Art der theol. Diskussion bieten - also schaut doch mal vorbei und füttert das Forum ;o) !!! Es grüßt ganz lieb aus Berlin Konstantin Gastmann http://www.theologieforum.de

goenz <info@theologieforum.de>
Berlin, Deutschland - Sonntag, 13. Juli 2003, 19:08:01 Uhr
Ich begrüße es sehr, daß auch solche Seiten im Internet erscheinen. Der Glaube und das öffentliche Bekenntnis zu Gott - dafür sollten wir mehr eintreten.

Hubert Beckmann <hubec@t-online.de>
Twistringen, Niedersachsen, Deutschland - Freitag, 4. Juli 2003, 9:16:16 Uhr
Hallo,
war mal kurz bei Euch zu Besuch. Gute Homepage. Macht weiter so, viel Spass und Gottes Segen dabei!
Sonja Blum

Sonja Blum <sonja@lebensgeschichten.org>
Bern, Schweiz - Donnerstag, 19. Juni 2003, 22:46:11 Uhr
Ich finde ja, dass man sich selbst nicht nur zu Ostern und Weihnachten n Anstoß zum neuen Leben geben sollte.
/me gibt sich immer mal wieder einen. Wenn grad mal was schräg läuft in ihrer Beziehung mit Big Daddy

Flight 
Deutschland - Dienstag, 22. April 2003, 22:05:41 Uhr
Das Lied aus der DM von heut kenn ich.
Allerdings ist es eigentlich ein irisches Lied, den Freunden gewidmet, die weggehen und hoffentlich wiederkehren.
Ich wusste nicht, dass es auch in England gesungen wird. In Irland jedenfalls findet man es überall *träum*
Ist ein echt schönes Lied.
be blessed
FLIGHT

Flight <Flight.1@web.de>
Deutschland - Sonntag, 20. April 2003, 16:04:15 Uhr
Morgen!
Die Daily Massage ist echt klasse!!!
Mir ist aufgefallen, das ich durch sie angefangen habe auch mal über Dinge nachzudenken, die mir vorher nie so aufgefallen sind.
Macht weiter so!

Ariane <Schiffschaukel@uboot.com>
Mainz, Deutschland - Donnerstag, 6. März 2003, 15:17:57 Uhr
Nice Site!

urmel <info@satfocus.de>
Karlsruhe, Baden Würtemberg, Deutschland - Montag, 24. Februar 2003, 10:53:29 Uhr
grüße euch und hoffe, dass menschen duch euch gesegnet werden. wir versuchen es auch.

ali <ali@soulsaver.de>
m, b, Deutschland - Montag, 17. Februar 2003, 22:53:35 Uhr
Hallo!
Ich bin zu Euch über ein Banner hereingestolpert...*lach*
Viel Glück bei der Verkündigungsarbeit; ich schau jetzt öfter vorbei.
Gott schütze Euch!

Rev. Roland A. Schaede <rev._schaede@the-church-online.org>
Haldensleben, Sachsen-Anhalt, Deutschland - Dienstag, 11. Februar 2003, 0:31:12 Uhr
Hallöchen,
ich wollte mal allen Mitschreibern/innen danken :)
Es macht jeden Tag aufs neue Spaß sich die Message durchzulesen.
In diesem Sinne
Gottes Segen
rina

Marina <marina.bollin@t-online.de>
Essen, NRW, Deutschland - Mittwoch, 5. Februar 2003, 10:52:14 Uhr
Hallo zusammen,

herzlich willkommen im Gästebuch der Daily-Message.
Wir freuen uns auf Eure Einträge.

Gruß und Gottes Segen

Rainer

Rainer Gigerich