Schweigen -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 02. Nov 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 771

für den 02. Nov 2004 - Autor:

Schweigen

Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf. Denn wir wissen nicht, was wir beten sollen, wie sich's gebührt; sondern der Geist selbst vertritt uns mit unaussprechlichem Seufzen.

Römer 8,26 *©*
 

Geht es euch auch manchmal so, daß ihr voller Gefühle seid und mit Gott reden wollt, euch aber keine Worte einfallen?

Mir zumindest geht es öfter so. Ich bin so erfüllt von irgendwelchen Gefühlen, aber ich kann sie nicht in Worte fassen. Manchmal werde ich dann fast traurig, weil ich diese Gefühle nicht mit Gott zu teilen scheinen kann.

Da hilft mir der Satz von Paulus oft weiter. Ich brauche nichts zu sagen, wenn ich mit Gott rede. Ich kann auch einfach mal mit Gott schweigen. Ich kann einfach mal ein Seufzen zu Gott schicken. Er kennt mich und der Geist übersetzt ihm mein Schweigen.

Gott versteht mich auch, wenn ich mal nichts sagen kann, denn der Heilige Geist vertritt mich bei Gott.

Ist das nicht einfach genial? Wie selten haben wir Menschen, mit denen wir einfach mal Schweigen können. Menschen, die uns auch verstehen, wenn wir nichts sagen, die uns einfach so annehmen, schweigend, wortlos. Bei Gott ist das kein Problem. Er kann in unser Herz sehen, er weiß, was wir meinen, lange bevor wir es ausgesprochen haben.

Bei Gott können wir schweigen, wir können bei ihm auch in Zungen beten. Denn es ist der Geist da, der auch das übersetzt, selbst wenn wir es selber nicht einmal können.

Es ist nur einfach wichtig, daß wir uns für Gott immer wieder Zeit nehmen, egal, ob wir etwas zu sagen haben oder nicht. Auch wenn wir nichts sagen, können wir hören, auf das, was er uns sagen will. Denn er antwortet uns immer, auch wenn wir schweigen.

Ist es nicht einfach schön, so einen Gott zu haben?

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Geist, Schweigen, Worte, Seufzen, Menschen, Gefühle, Zeit, Tag, Schwachheit


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Sonnenblumen und Gebetshaltung' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5442 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Water Cycle' | lettisch: 'Šveices siers' | afrikaans: 'Christus of Muhammed' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de