Die Überwindung -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 01. Jul 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 647

für den 01. Jul 2004 - Autor:

Die Überwindung

Wer ein Ohr hat, höre, was der Geist den Gemeinden sagt! Wer überwindet, dem werde ich zu essen geben von dem Baum des Lebens, welcher in dem Paradies Gottes ist.

Offenbarung 2,7 *©*
 


Mahlzeit

Nachdem ich Urlaub hatte, ist es für mich immer wieder eine große Überwindung, zur Arbeit zu gehen. Schon Tage vorher habe ich ein mulmiges Gefühl im Bauch. In mir kommt die Frage auf, was ist alles in der Zeit geschehen, in der ich nicht da war? Sind noch alle Kollegen da und gesund? Wie bekomme ich den ersten Tag hinter mich? Sind auch alle nett zu mir? Kennt ihr das auch? Es sind nur die ersten Minuten oder Stunden bis das Unwohlsein wieder weg ist! Ein kurzes Gebet hilft da Wunder! Und dann rein in die Ungewissheit, um nachher festzustellen, es ist alles beim Alten geblieben.
Wenn ich längere Zeit keinen Kontakt zu Jesus hatte, habe ich ganz ähnliche Gefühle: ein mulmiges Gefühl im Bauch und Angst vor dem, was passieren wird, wenn ich mich an ihn wende. Aber bei Jesus ist das anders. Wenn ich mich von Jesu entfernt habe und zurück kehre, aus welchen Gründen auch immer – steht er mit offenen Armen da und freut sich über meine Rückkehr! Ich weiß schon vorher Bescheid, was er über mich denkt und wie er mit mir umgeht. Er ist nicht nachtragend, seine Liebe spüre ich dann wieder neu und ganz besonders heftig. Ich weiß auch schon vorher, dass Jesus mit einigen Dingen, die ich tat, nicht einverstanden ist. Da ist Jesus ganz eindeutig und berechenbar, ich bin nicht im Ungewissen. Jesus ist kein Glücksspiel! Ich muss keine Angst haben, was mich erwartet, wenn ich zu Jesus gehe, es gibt keine Unsicherheiten und Unklarheiten. Das mulmige Gefühl ist hier nicht nötig!

Wie ist es bei dir, auch Urlaub gehabt? Von Jesus weg?
Bis du auf dem Weg mit Jesus?


Bis gleich

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Keine bleibende Stätte!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Errettung
Leben nach dem Tod
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Faith is not every person's thing' | afrikaans: 'Ja, wanneer Jesus weer kom' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.