Werdet stark in dem Herrn -|- Andacht von Jonas Erne (Daily-Message-Archiv, 09. Aug 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1781

für den 09. Aug 2007 - Autor:

Werdet stark in dem Herrn

Werdet stark in dem Herrn

Epheser 6, 10 *©*
 

''Schliesslich: Werdet stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke!''

''Werdet stark'' ist ein Befehl an uns. Wir werden aufgefordert, stark zu werden. Wir müssen uns entscheiden, stark werden zu wollen. Leider gibt es heute viele, die denken, dass wir nur alles Gott abgeben müssen und dann zuschauen können, wie Gott für uns kämpft und unsere Probleme löst. Es gibt Momente, da tut er das aus Liebe tatsächlich. Doch es muss betont werden, dass dies Ausnahmefälle sind. Im Normalfall müssen wir die Entscheidung treffen, stark zu werden und zu handeln.

Doch dies ist nicht das letzte Wort! Wenn wir uns entscheiden, stark zu sein, so ist es Gott, der uns mit seiner Kraft stärkt. ''Werdet stark im Herrn'' lautet der Befehl. Er hat für uns vorgesorgt mit seiner Stärke und lässt sie überall mit hineinfliessen in alles was wir für ihn tun. Als David gegen Goliath den Kampf aufnahm, stärkte Gott seinen Arm, so dass der Stein mit einer solchen Wucht geflogen kam, dass er sich Goliath in die Stirn bohrte. Doch aufgepasst: Davids Persönlichkeit und sein Können wurde nicht ausgeschaltet, sondern gebraucht! Deshalb können auch wir uns nicht nur auf Gottes Kraft in uns verlassen. Gott möchte unsere Persönlichkeit gebrauchen und uns in seinem Auftrag mit der nötigen Kraft unterstützen.

Nun wird das Ganze noch einmal mit anderen Worten wiederholt. ''Werdet stark im Herrn und in der Macht seiner Stärke''. Dies ist in der Bibel eine übliche Ausdrucksweise, um etwas sehr stark zu betonen. Wir sollen stark sein in der Macht seiner Stärke. Damit sagt Paulus den Gemeindegliedern in Ephesus ungefähr Folgendes: Seid nicht nur stark, sondern seid und bleibt sehr stark im Herrn! Man könnte es auch so formulieren: Wer nicht stark im Herrn ist, der ist ungehorsam gegen Gott.

Zweimal bekam Mose den Auftrag von Gott, etwas zu tun, damit in der Wüste Wasser aus dem Felsen fliesse. Das erste Mal, so lesen wir in Exodus 17, musste er mit seinem Stab an den Felsen schlagen. Diese Glaubenstat verlangte Gott von Mose und da Mose dies tat, kam durch Gottes Macht Wasser aus dem Berg Horeb. Im Buch Numeri im 20. Kapitel verlangte Gott, dass Mose zu dem Felsen rede. Mose jedoch, der sich an das erste Mal erinnerte, nahm wieder seinen Stab und schlug damit gegen den Felsen. Zwar floss nach Gottes Willen auch hier wieder das Wasser, doch Mose, der im Ungehorsam handelte, verspielte sich damit die Chance, das versprochene Land betreten zu dürfen. So hat Ungehorsam immer Folgen!

()


Zur Homepage von Jonas Erne  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jonas Erne eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Keine bleibende Stätte!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5898 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Bible or not the Bible – is that even a question?' | afrikaans: 'Niks is onmoontlik nie' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.