Der größte Wunsch? -|- Andacht von Carina Krause (Daily-Message-Archiv, 18. Aug 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1060

für den 18. Aug 2005 - Autor:

Der größte Wunsch?

Herr, zeige mir deinen Weg, ich will dir treu sein und tun, was du sagst.

Psalm 86,11 *©*
 

Mein Taufvers. Ein Vers, der mich immer wieder begleitet.
Und immer mehr sehe ich, das er mein Leben beeinflusst, obwohl ich mir damals, als ich ihn aussuchte gar nicht so viele Gedanken darüber gemacht habe. Mir war der erste Satz wichtig, dass Gott mir seinen Weg zeigen soll, weil ich einfach nicht wusste, was ich mit meinem Leben anfangen soll.
Der zweite Teil gewann erst mit der Zeit in meinem Kopf an Bedeutung.
Aber wie sehr sind sie mittlerweile mein Wunsch geworden!

Doch mal unter uns…
Dass ich Gott immer ehre und ihm gehorche kann ich jetzt leider nicht gerade behaupten.
Leider.
Viel zu oft denke ich nur ein meine Wünsche und an meine Ehre.
Ich habe manchmal noch nicht einmal das Verlangen nach Gott.

So, jetzt bist du geschockt?
Nein, denn ich bin kein Übermensch.
Aber ich bete, dass dieses Verlangen mein Leben beeinflusst, das ich wirklich Gottes Wege gehe und ihn ehre und ihm gehorche.
Das ist auch mein Gebet für dich.
Denn ich weiß, das wir einen Gott haben, der gnädig und voller Liebe und Güte ist.
Ich muss mich nicht abkrampfen um ein gewisses Level zu erreichen. Was nicht heißt, das es letztlich doch alles egal ist.
Aber Gott sieht mein Herz, er kennt mich – und liebt mich trotzdem.

Lies mal in dem Psalm 86 die nächsten beiden Verse! Für mich ist das immer wieder Motivation und Erinnerung.

Ich bete, dass der Wunsch, Gott zu ehren und zu gehorchen, heute wieder unser Herz berührt und bewegt.
Ich bete, dass du und ich zur Ehre Gottes leben.
Ich bete, dass wir das Verlangen nach Gott in unserem Leben nachgeben, dass wir von usn weg immer mehr auf Gott schauen.

Gott mit Dir!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carina Krause eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ungefärbte Bruderliebe' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Don't believe it' | afrikaans: 'Madeliefie liefde..' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.