mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 5088 - Sun., 28 Aug 2016

Niemals zurück!

I have decided to follow Jesus;
No turning back, no turning back!

Ich bin entschieden zu folgen Jesus.
Niemals zurück, niemals zurück.

Ob niemand mit mir geht, doch will ich folgen,
Niemals zurück, niemals zurück.

Die Welt liegt hinter mir, das Kreuz steht vor mir.
Niemals zurück, niemals zurück.

(S. Sundar Singh)


Am Samstag Nachmittag war in unseren Gemeinderäumen die Tauffeier einer multinationalen Gemeinde. Wir haben ein großes Taufbecken und als baptistische Gemeinde freuen wir uns immer, wenn jemand seinen Weg mit Jesus durch die Taufe fest machen will.

Immer wenn einer der drei Täuflinge wieder aus dem Wasser auftauchte, begann die Gemeinde (wenn auch auf französisch) das obige Lied zu singen. Dieses Bekenntnis sagt eigentlich all das aus, was wir mit unserer Taufe bekennen. Es geht darum, dass wir nicht mehr den Weg der Welt gehen, sondern Buße tun - das heißt, dass wir auf unserem Weg umkehren und den Weg mit Jesus hin zu Gott zu gehen versuchen.

Auch wenn die Taufe in vielen Kirchen ein Sakrament, eine heilige Handlung ist, in der sowohl der Mensch, als auch Gott handelt, stirbt in der Taufe zwar der alte Mensch, aber wir sind nicht dauerhaft vor Verfehlungen geschützt.

Martin Luther wir der Satz zugeschrieben: ''Der alte Adam in uns soll ersäuft werden. Nimm dich aber in acht, das Aas kann schwimmen!'' In unserem weiteren Leben kommen immer wieder Versuchungen, denen wir auch oft genug wieder erliegen. Die Welt und Satan ihr Herrscher versuchen immer wieder, uns von unserem Wege ab zu bringen.

Doch mit der Taufe hat sich eine entscheidende Sache geändert: Wir gehören nun zu Gott und in seinen Herrschaftsbereich. Was auch passieren mag, was uns falsche Wege gehen läßt, nichts davon kann uns trennen von Gott unserem Herrn und von Jesus unserem Erlöser. Jesus hat am Kreuz von Golgatha alle unsere Sünden und unsere Schuld auf sich genommen - so können wir, egal, was passiert, frei vor unserem Herrn stehen.

Jesus ist unser Schutzschild, dass Satan und seine Welt uns nichts mehr anhaben können. Durch Jesu Tod und Auferstehung ist Satans Macht über uns gebrochen. Wir brauchen keine Angst mehr zu haben, wir sind auf ewig gerettet!

Welchen Weg gehst du? Wem folgst du in deinem Leben nach?

Ich wünsche dir einen gesegneten Tag mit Jesus, an dem du mit Kraft aussprechen kannst: Niemals zurück!

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!

 

homepage tracker