Was du heute kannst besorgen ... -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 15. Dec 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 448

für den 15. Dec 2003 - Autor:

Was du heute kannst besorgen ...

Und nun ihr, die ihr sagt: Heute oder morgen wollen wir in die oder die Stadt gehen und wollen ein Jahr dort zubringen und Handel treiben und Gewinn machen -, und wißt nicht, was morgen sein wird. Was ist euer Leben? Ein Rauch seid ihr, der eine kleine Zeit bleibt und dann verschwindet. Dagegen solltet ihr sagen: Wenn der Herr will, werden wir leben und dies oder das tun.

Jak 4,13-15 *©*
 

Seid ihr auch manchmal faul? Ich zumindest bin es oft! Ach ja, das hat ja noch ein paar Tage Zeit oder dort kann ich mich ja auch noch morgen melden oder so dringend ist es ja noch nicht. Kennt ihr das auch von euch selbst?

Klar, es gibt immer auch Dinge, bei denen das nicht so wichtig ist, ob ich es heute oder morgen mache. Das sind dann die Dinge, bei denen es überhaupt nicht so wichtig ist, ob ich sie überhaupt mache. Aber bei den anderen Sachen sollte ich eigentlich nicht so nachlässig sein.

Wie die Bibelstelle oben sagt: ''Ein Rauch seid ihr, der eine kleine Zeit bleibt''. Weißt du, was morgen ist? Weißt du, wieviel Zeit dir Gott noch geben wird?

Morgen kann immer zu spät sein, wenn es darum geht, sich mit einem Gegner auszusöhnen oder einen Streit beizulegen. Morgen kann zu spät sein jemandem zu sagen, wie gern man ihn hat.

Wenn Gott es will, werden wir dafür auch noch später Zeit haben. Doch wir wissen ''nicht Zeit noch Stunde''. Darum sollten wir uns immer bewußt sein, was wir noch heute tun sollten.

Ich wünsche euch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Weißt, Rauch, Morgen, Gott, Dinge, Tage, Tag, Stunde, Streit, Stadt


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Im Sinne Gottes beten' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Evangelische Allianz Wuppertal
Das Netz evangelischer Christen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'We plow and we scatter' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Hoe kom ek in die hemel?' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de