Das Knöllchen -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 16. Dec 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 449

für den 16. Dec 2003 - Autor:

Das Knöllchen

Und sie wird einen Sohn gebären, dem sollst du den Namen Jesus geben, denn er wird sein Volk retten von ihren Sünden.

Mt 1,21 *©*
 

Vorletztes Wochenende ist es mir nach langer Zeit mal wieder passiert: Ich wurde geblitzt. Auf einer Strecke, die ich eigentlich gut kenne, steht so ein Starenkasten, den ich eigentlich auch gut kenne - nur ich hab trotzdem einfach einmal nicht aufgepasst, und schon war es passiert. Und erst das rote Blitzlicht erinnerte mich daran, was ich vergessen hatte.

Zum Glück waren es nur 12 km/h, die ich zu schnell war und so muß ich auch jetzt nur 20 Euro bezahlen, aber es hätten ja auch leicht ein paar km/h mehr sein können. Ich denke mal, so ist es auch mit vielen anderen Dingen, die wir falsch machen. Die wenigsten Vergehen oder Sünden tun wir mit Absicht oder Vorsatz, oft ist es nur eine kleine Unachtsamkeit, ein kurzes Nicht-Nachdenken oder ein Mal-Nicht-Aufgepasst haben, was uns mal wieder etwas tun lies, was nicht richtig war.

Aber bei Gott wiegt das viel schwerer, als 20 Euro. Bei Gott kommen wir nicht so billig davon. Und doch kostet es mich nichts.

Denn einer hat schon meine ganzen Ordnungswidrigkeiten und Vergehen getragen und bezahlt: Jesus mußte für diese, meine Sünden sterben. Er gab sein Leben, um mich freizukaufen für immer. Ich muß keinen Cent mehr bezahlen, ich muß nur an ihn glauben, und daran, daß er bereits für mich bezahlt hat.

Genial, oder?

Ich wünsch euch einen gesegneten und aufmerksamen Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Sünden, Vergehen, Nicht, Jesus, Gott, Euro, Zeit, Wochenende, Vorsatz, Vorletztes


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Sonnenblumen und Gebetshaltung' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Psalmen Gebete
Sermone Prophet
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Serve through God's power' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Veranderte Mense' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de