Geburtstag 70 Jahre -|- Andacht von Rolf Aichelberger (Daily-Message-Archiv, 20. Oct 2008)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2219

für den 20. Oct 2008 - Autor:

Geburtstag 70 Jahre

Unser Leben währet siebzig Jahre, und wenn's hoch kommt, so sind's achtzig Jahre, und was daran köstlich scheint, ist doch nur vergebliche Mühe; denn es fähret schnell dahin, als flögen wir davon.

Psalm 90,10 *©*
 

Am Wochenende war ich nacheinander auf zwei Geburtstagsfeiern eingeladen. Jedes mal wurden die Männer 70 Jahre alt. Auf beiden Geburtstagsfeiern wurden alte Erinnerungsfotos aus der Schulzeit, der Lehrzeit, der Zeit im Beruf, aus dem Urlaub, von Hochzeiten, Geburten von Kindern und Enkeln gezeigt. Die Kinder und Enkel hatten dem Vater und Opa etwas vorbereitet, was dann zu Ehren des Jubilars und seinen Gästen vorgetragen wurde. Die Jubilare und die Gäste trafen bei diesen Feiern auf ehemalige Wegbegleiter und tauschten so manche Anekdote miteinander aus. Es wurde viel gelacht, viel musiziert und gesungen. Wie gesagt, ich war auf zwei völlig voneinander unabhängigen Geburtstagsfeiern und dennoch ist es erstaunlich, dass beide Feiern inhaltlich gleich vorbereitet und gestaltet waren.

Siebzig Jahre wurden diese beiden Männer alt. Beide sind in einer schlimmen Zeit groß geworden, haben die Kriegszeit in Deutschland als Kinder erlebt. Beide haben schwere Zeiten mitgemacht: der eine durch den plötzlichen Tod seiner Frau, damit stand er mit seinem kleinen Sohn alleine da und war viele Jahre allein erziehender Vater. Als er viele Jahre später wieder eine Frau fand, sie heiratete, währte auch dieses Glück nur wenige Jahre: auch die zweite Frau starb, an Krebs. Der andere Mann war mitten in der Ausbildung als sein Vater starb und er und sein älterer Bruder die Firma des Vaters übernehmen mussten. Er hatte viele Pläne gehabt und hatte sich seine Zukunft anders vorgestellt. Aber beide Männer haben auch schöne Zeiten erlebt, an der Seite ihrer Frauen und mit ihren Kindern und Enkeln.

Das Psalmwort sagt uns, dass unser Leben begrenzt ist auf dieser Erde. Vielleicht werden wir siebzig, vielleicht achtzig Jahre alt. Wir wissen es alle nicht. Unser Leben ist in Gottes Hand, das zu wissen ist tröstlich. Gut wenn man wissen darf, dass es nach diesem Leben auch noch eine Zukunft gibt und mit dem Sterben nicht alles aus ist. In einer anderen Welt, die für uns noch viel schöner ist, als wir es uns vorstellen können, werden wir einziehen, wenn wir uns im Glauben an Jesus Chrstus und seine Auferstehung auf den Weg machen.

Ich wünsche uns heute einen erfreulichen Tag, einen Tag mit Jesus Christus im Herzen und der Gewissheit, dass unser Leben in seiner Hand ist.

Genieße diesen Tag. Danke Jesus Christus für die Begegnungen mit Menschen. Danke ihm für Dein Leben auf dieser Erde. Danke ihm für die Zukunft, die vor Dir steht. Sei gesegnet.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rolf Aichelberger eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jahre, Leben, Vater, Tag, Männer, Jesus, Geburtstagsfeiern, Frau, Danke, Zeiten


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ab ins neue Jahr !' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linda Gates at Amazon:
FROM SINNER TO SAINT
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Why did God have to be Jesus?' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Vakansie tyd – 'n tyd om jouself weer te ontdek' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de