Manchmal denk ich, es geht nicht mehr weiter ... -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 18. Feb 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 148

für den 18. Feb 2003 - Autor:

Manchmal denk ich, es geht nicht mehr weiter ...

Es ist die Hoffnung, die den Schiffbrüchigen mitten im Meer veranlasst, mit seinen Armen zu rudern, obwohl kein Land in Sicht ist.

Ovid *©*
 

Kennt ihr das auch, daß man manchmal denkt, es geht nicht mehr weiter? Ich erlebe es so oft, sei es bei einer Freundschaft/Beziehung, sei es bei der Arbeit, sei es, wenn man jemandem helfen will, aber selber nichts mehr zu sagen weiß...

Ich komme mir oft genug hilflos vor, wenn ich in einer Situation stecke und keinen Ausweg mehr weiß. Irgendwie muß es weitergehen und irgendwie wird es auch weitergehen. Nur wie?
Meine Gedanken drehen sich im Kreis und landen immer wieder an der selben Stelle.

Hinter jeder Ecke lauern ein paar Richtungen. (Stanislaw Jerzy Lec)


Oft hilft es mir dann, wenn ich mich mit einem Freund unterhalte, wenn jemand das Problem einfach mal von einer neutralen anderen Seite aus sieht.

Aber dann gibt es auch Probleme, die ich mit keinem Menschen besprechen möchte oder bei denen mir keiner helfen kann.

WWJD - What would jesus do? Was würde Jesus tun, wie würde er reagieren, was würde er mir raten?

Oft schon habe ich eine Antwort von ihm bekommen. Nicht immer - denn manchmal waren meine Ohren zu verschlossen, um auf seine Worte zu hören. Doch wenn ich ihn ernstlich frage, wenn ich mich ehrlich auf ihn einlasse bekomme ich meist eine Antwort.

Es ist zwar nicht immer die Antwort, die ich mir erhoffe, aber die hätte ich mir ansonsten ja auch selber geben können.

Wie ich eine Antwort von ihm bekomme? Das ist ganz verschieden. Mal gibt er mir die Antwort einfach in meine Gedanken ein, manchmal erscheint er mir in einem anderen Menschen, der mir hilft und manchmal lenkt er meine Blicke, wenn ich durch die Bibel blättere, genau an die richtige Stelle, an der ich eine Antwort finde. Ja, die Bibel ist oft aktueller, als man denkt.

Ich möchte euch ermutigen, euch ganz auf Gott einzulassen. Fragt ihn, bittet ihn. Es wirkt. Nicht immer, aber immer öfter ...

In diesem Sinne
wünsch ich euch einen gesegneten Tag

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Antwort, Stelle, Oft, Nicht, Menschen, Gedanken, Bibel, What, WWJD, Tag


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ein Klopfen an der Tür!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Evangelische Allianz Wuppertal
Das Netz evangelischer Christen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'GOD knows you!' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | afrikaans: 'Gaan dan nou heen' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de