Freiheit -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 06. Mar 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1260

für den 06. Mar 2006 - Autor:

Freiheit

Christus spricht: Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.

Johannes 8,32 *©*
 

Als ich diese Stelle aus dem Johannesevangelium las, sagte sie mir erst nicht sehr viel. Ich nahm mir also meine Bibel uns schaute, was dazu noch geschrieben stand.

Jesus sagte diesen Satz in einer Predigt an die Juden. Diesen ging es dann nicht viel anders als mir. Sie verstanden nicht, was Jesus damit sagen wollte. ''Wie sollen wir frei werden? Wir waren niemals jemandes Knecht!'' so sagen sie zu ihm. Und Jesus antwortet: ''Wer Sünde tut, ist der Sünde Knecht''.

Wahrheit ist also das, was uns von der Sünde frei machen kann. Wenn wir die Wahrheit Gottes erkennen, werden wir frei von der Sünde. Aber was ist diese Wahrheit? Sie ist mehr, als die einfache Tatsache, dass es einen Gott gibt. Jesus sagt einmal: Wer an mich glaubt, der hat das ewige Leben.'' Sollen wir also daran glauben, dass es einmal einen Jesus gegeben hat? Nein, es geht um mehr. Wir sollen glauben, dass Jesus der Christus ist. Jesus ist der Gesalbte Gottes, er ist der, der unsere Sünde getragen hat, der für unsere Schuld ans Kreuz von Golgatha gestiegen ist. Er hat unsere Schuld auf sich genommen - daran sollen wir glauben!

Ist das nicht eigentlich ganz einfach? Glaub daran, dass dir deine Schuld vergeben ist und so ist sie dir vergeben! Ja, Gottes gute Botschaft ist so einfach, dass wir sie alle verstehen können! Wenn wir diese Wahrheit erkannt haben, sind wir frei.

Jesus schliesst diesen Teil seiner Predigt mit dem Satz: ''Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei.''

Ja, wirkliche Freiheit gibt es nur bei Gott. Und keine irdische Freiheit ist so einfach zu bekommen, wie diese bei Gott.

Ich wünsche euch noch einen gesegneten und freien Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesus, Wahrheit, Sünde, Schuld, Gottes, Gott, Freiheit, Satz, Predigt, Knecht


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Am Tag des Todes' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Eternity lasts longest' | lettisch: 'Bezgrēcīgs' | afrikaans: 'Wat vermag Gebed?' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de