Das Herz - so unergründlich! -|- Andacht von Martina Gohl (Daily-Message-Archiv, 06. Jan 2024)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7775

für den 06. Jan 2024 - Autor:

Das Herz - so unergründlich!

Überaus trügerisch ist das Herz und bösartig; wer kann es ergründen?

Jeremia 17,9 *©*
 

Manchmal bringt ein kleiner Umstand das Herz dermaßen zum zittern, Die Wut kocht hoch. Man erregt sich so sehr, dass es schwierig ist, sich wieder zu beruhigen.
Oft geht es mir so. Dann schimpfe ich auf die widrige Situation. Gebe jedem die Schuld an meiner so verfahrenen Lage. Ja, und dann ertappe ich mich auch dabei, dass ich sogar Gott beschuldige, dass er mich in diese Situation gebracht hat.
Ein inneres Zittern überkommt mich. Und wenn mir dann vielleicht noch jemand sagt: beruhige dich mal! Dann gehe ich erst recht richtig hoch.
Und dabei ist es oft nur eine Kleinigkeit, die mich so aus der Fassung bringt. Ich suche nach der Lösung des Problems, und oft liegt sie direkt vor mir.
Wenn ich dann so richtig in Rage bin, dann vergesse ich alles andere.
Und hinterher… da merke ich dann, wo ich wieder mal gelandet bin. habe nicht auf Gottes Stimme gehört, sondern voll und ganz dem Teufel Raum gegeben. dann schaue ich auf zu meinem himmlischen Vater und bitte ihn um Vergebung. Die einzige und beste Möglichkeit, wieder mein Herz zur Ruhe zu bringen. und wieder stelle ich fest, mein Herz, dieses so trotzige Ding! Dieses Herz, das so schnell verzagt ist.
Ein kleines Problem. Und oft bringt es eine große Flamme zum lodern. Leider ist es so. Meine Gedanken fahren Karussell. Und dabei vergesse ich, auf Gottes leise Stimme zu hören.Da kann ich nur sagen, und ich bin sicher, ihr stimmt mir da zu:
Herr, erforsche mein Herz! Nur du selbst kannst es ergründen. Du kennst mich besser, als ich mich kenne. Danke!

()


Zur Homepage von Martina Gohl  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Martina Gohl eure Meinung per Email zu schicken!

Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen
Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen: martina.gohl@icloud.com


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Laufe zum Vater hin' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Light illuminates the darkness' | afrikaans: 'Wie val, verongeluk nie' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de