Gehorsam -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 14. Aug 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 691

für den 14. Aug 2004 - Autor:

Gehorsam

Wenn doch mein Volk mir gehorsam wäre!

Psalm 81,14 *©*
 

Tut ihr immer das, was Gott von euch erwartet? Mir zumindest fällt das oft schwer. Und so schwer es mir fällt, soviel sündige ich auch. Wer von uns schafft es schon, vor Gott gerecht zu sein?

Und obgleich Gott weiß, daß wir nur unvollkommene Menschen sind, seuftzt er dennoch: ''Wenn doch mein Volk mir gehorsam wäre!''

Gott hat uns zwar nach seinem Bildnis erschaffen, jedoch mit einem Unterschied: Wir können nicht (wie er) nur gut sein. Spätestens, seit Eva vom Baum der Erkenntnis gegessen hat, können wir zwischen gut und böse unterscheiden und haben unseren freien Willen, gut oder böse zu handeln.

Gott hätte uns auch anders erschaffen können. Aber nicht umsonst hat er uns einen freien Willen gegeben und den Baum der Erkenntnis ins Paradies gestellt.

Aber warum handeln wir gegen Gott? Warum entscheiden wir uns, schlecht zu handeln? Meist geht es doch um einen kurzfristigen Vorteil, den wir uns erhaschen wollen. Wir wissen eigentlich immer, wenn wir nicht gut handeln, doch denken wir oft viel zu kurz. Wir denken nur an unser irdisches Leben in dem wir so viel, wie möglich mitnehmen wollen. Unser ewiges Leben vergessen wir dabei nur all zu oft.

Doch zum Glück haben wir Jesus. Er war Gott und wurde zum Menschen. Auch wenn es ihm als Menschen mit Sicherheit auch schwerfiel, er entschied sich dazu, nur gut zu sein und Gott zu gehorchen. So war er bis an sein Ende gehorsam und trug so unsere ganze Schuld durch das Kreuz hindurch.

Auch wenn Gott auch heute bestimmt noch sagt: ''Wenn doch mein Volk mir gehorsam wäre!'', so stehen wir doch ohne Schuld vor ihm.

Ist das nicht genial?

Ich wünsche euch noch ein gesegnetes Wochenende

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Gott, Volk, Menschen, Willen, Schuld, Leben, Erkenntnis, Baum, Vorteil, Unterschied


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ein Klopfen an der Tür! 2' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Mandys Blog
Gekreuz(siegt)
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The tongue – little member, huge effect' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Ware Skoonheid' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de