Das erbärmliche Gesetz -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 30. Jul 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 676

für den 30. Jul 2004 - Autor:

Das erbärmliche Gesetz

Wenn ihr nun mit Christus den Mächten der Welt gestorben seid, was laßt ihr euch dann Satzungen auferlegen, als lebtet ihr noch in der Welt?

Kolosser 2,20 *©*
 

Mahlzeit

Wie erbärmlich!

Da stehen wir und denken nach, wie ich meine Zeit verbringen soll. Besonders Samstags und Sonntags, da haben fast alle Zeit, versuchen die Zeit zu genießen oder Dinge zu erledigen die sie nicht in der Woche geschafft haben. Da kommen einem schon mal die Gesetzte in den Weg. Die Geschäfte haben nicht immer offen wegen dem Ladenschlussgesetz, also vorher planen was man noch braucht, wie erbärmlich! Lange laut Musik hören, das die Ohren weg fliegen, geht auch nicht, wegen den Nachbarschaft und der Hausordnung. Schon wieder ein Gesetz, wie erbärmlich! Ok, dann ab auf die Wiese und sich von der Sonne braten lassen – bis es anfängt zu regnen, so ein Scheiß. Das Naturgesetz oder besser Naturgewalten machen einen Strich durch die Rechnung, wie erbärmlich bin ich nur, wo bei es noch mehr Gesetze gibt denen ich ausgeliefert bin.

Das erbärmlichste Gesetz was ich kenne und mir ein fällt ist das Moralgesetz. Nein nicht weil es falsch ist. Es gibt nur einige Dinge in diesem Gesetz, die einige Leute haben und andere nicht. Bei einigen darf man nicht um 9 Uhr morgens am Wochenende anrufen, da schlafe ich aus, wie erbärmlich! Andere ..., ach was schreibe ich noch ihr kennt das ja auch, oder nicht?

Die Bibel, also Jesus ist da nicht so erbärmlich wie ich und du! Paulus sagt ganz klar für mich, dass ich über jedem Gesetz stehe - ganz wichtig die Gesetze für diese sichtbare Welt- wenn ich mit Jesus Christus gestorben bin.

Und das bin ich, nur Jesus soll in mir Leben. Das ist mein Streben und Ziel. Bete für mich den ich lebe noch erbärmlich in dieser Welt.

Bis gleich

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Stark wie ein Baum' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5897 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'God rewards faith' | afrikaans: 'Niks is onmoontlik nie' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.