Kreuzigung des Sohnes Gottes -|- Andacht von Carsten L. (Daily-Message-Archiv, 05. Apr 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 560

für den 05. Apr 2004 - Autor:

Kreuzigung des Sohnes Gottes

Daher werde ich meine Hand ausstrecken und Ägypten schlagen mit all den Wundern, die ich darin tun werde. Danach wird er euch ziehen lassen.

2.Mose 3, 20 *©*
 

Mahlzeit

Es ist bald soweit, dass viele Menschen an den Tag denken an dem mein Erlöser hingerichtet wurde! Er ist sehr grausam hingerichtet geworden. Der Film die Passion in dem ich letztens war, hat mir es wieder vor meine Augen gestellt. Es war ergreifend und machte mir bewußt, das es nicht um den Hasen oder die Eier geht, die ich ablehne, da sie nichts mit dem Christentum zu tun haben. Im Gegenteil sie sind gegen Jesus, denn es ist geistige Hurerei, so lese ich es aus meiner Bibel und ich stehe da auch nicht allein. Dazu aber ein anderes mal.

Das Beste an diesem Film, fand ich war die letzten Sekunden. Der Stein rollt von der Gruft Jesu und man sah Jesu mit seiner Hand die noch die Verletzung zeigte.

Es ist genau das, was der Unterschied ist, zu allen anderen, Jesus ist kein toter Gott. Er lebt, er ist auferstanden aus den Toten. Er kann mir helfen den er lebt und ist nicht tot, wie die anderen Religionen.
Ich habe Jesus durchbohrte Hand erfast und Jesu kann mir wegen seinem Tod das Leben auf ewig schenken und er tat es auch, so ist seine Zusage!

Mit seiner Hand kann er dich führen, auch mit dem Loch von dem langen Nagel der durch diese getrieben wurde. Ergreife sie und lasse sie nicht mehr los. Jesus läßt dich nicht los und hält sich an seine Zusagen, das bewies er am Kreuz von Golgatha mit seinem Leben.

Er tat das für dich und mich. Er ist nicht vom Kreuz gestiegen, wie es Menschen von ihm wollten um ihnen noch einen Wunder zu zeigen. Er wollte lieber dich und mich erlöst sehen!

Nun schau auf deine Hände und bedenke was sie tun.

Bis gleich

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carsten L. eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesus, Hand, Jesu, Menschen, Leben, Kreuz, Film, Zusage, Wundern, Wunder


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Marias Lobgesang' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Narrow Way' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | afrikaans: 'Wie val, verongeluk nie' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de