Licht sein im Advent -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 06. Dec 2015)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4822

für den 06. Dec 2015 - Autor:

Licht sein im Advent

Das Leben selbst war in ihm, und dieses Leben schenkt allen Menschen Licht.

(Johannes 1/4) *©*
 



Ich danke Gott, dass es dich gibt

Du bist Licht für Gott auf Erden.
Du bist das Licht tief in mir drin.
Wohin du gehst- dort soll es heller werden,
denn du erfüllst den Lebenssinn.

Du hast mir schon mein Licht gegeben.
Ja, du hast auch mein Herz berührt.
Drum darf ich hoffend vorwärts streben,
weiß nun wohin mein Weg mich führt.

Du lebst in mir und ich in dir,
die Liebe sei auf Dauer.
Lass leuchten- hell das Licht in mir,
zum Kampf gegen die Mauer.

Du bist das Wort das alles hält.
Was du uns sagst- es wird geschehen.
Lass leuchten- hell das Licht der Welt,
lass uns den Weg gemeinsam gehen.

Du bist das Licht- das jeden liebt.
Lehrst du mich nun wie du zu werden.
Ich danke Gott, dass es dich gibt.
Du bist für ihn das Licht auf Erden.

©Rosemarie Hojus



Christus, das ewige Wort (Johannes 1/1-18)

Am Anfang war das Wort. Das Wort war bei Gott und das Wort war Gott. Er war am Anfang bei Gott. Durch ihn wurde alles geschaffen, was ist. Es gibt nichts, was er, das Wort, nicht geschaffen hat. Das Leben selbst war in ihm, und dieses Leben schenkt allen Menschen Licht. Das Licht scheint in der Dunkelheit, und die Dunkelheit konnte es nicht auslöschen. Gott sandte Johannes den Täufer, um allen Menschen von dem Licht zu erzählen, damit durch ihn alle daran glauben. Johannes selbst war nicht das Licht; er war nur ein Zeuge für das Licht. Der, der das wahre Licht ist, das alle Menschen erleuchtet, sollte erst noch in die Welt kommen. Doch obwohl die Welt durch ihn geschaffen wurde, erkannte die Welt ihn nicht, als er kam. Er kam in die Welt, die ihm gehört, und sein eigenes Volk nahm ihn nicht auf. All denen aber, die ihn aufnahmen und an seinen Namen glaubten, gab er das Recht, Gottes Kinder zu werden. Sie wurden dies weder durch ihre Abstammung noch durch menschliches Bemühen oder Absicht, sondern dieses neue Leben kommt von Gott. Er, der das Wort ist, wurde Mensch und lebte unter uns. Er war voll Gnade und Wahrheit und wir wurden Zeugen seiner Herrlichkeit, der Herrlichkeit, die der Vater ihm, seinem einzigen Sohn, gegeben hat. Auf ihn wies Johannes die Menschen hin. Er rief ihnen zu: »Das ist der, von dem ich gesagt habe: Es kommt einer nach mir, der ist größer als ich, denn er war da, lange bevor es mich gab.´immer und immer wieder haben wir den Reichtum seines Segens empfangen. Denn das Gesetz wurde durch Mose gegeben; Gottes Gnade und Wahrheit aber kamen durch Jesus Christus. Niemand hat Gott je gesehen. Doch sein einziger Sohn, der selbst Gott ist, ist dem Herzen des Vaters ganz nahe; er hat uns von ihm erzählt.

Ich wünsch euch einen hellen 2. Adventsonntag

seid herzlichst gesegnet,

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Licht, Gott, Wort, Welt, Menschen, Leben, Johannes, Weg, Wahrheit, Sohn


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Leiden eine Berufung!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Frauenkonferenz im
Glaubenszentrum Bad Gandersheim
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: '5000 - a Second of Eternity' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Die Water Kringloop' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de