Wahrheit oder Lüge? -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 07. Nov 2015)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4793

für den 07. Nov 2015 - Autor:

Wahrheit oder Lüge?

Denn ihr seid Kinder des Teufels. Und deshalb handelt ihr so, wie es eurem Vater gefällt. Der war schon von Anfang an ein Mörder, wollte mit der Wahrheit nichts zu tun haben und war ihr schlimmster Feind. Sein ganzes Wesen ist Lüge, er ist der Lügner schlechthin - ja, der Vater jeder Lüge.

(Johannes 8/44) *©*
 

Oh Gott, die Welt ist schlecht. Die Leute lügen was das Zeug hält. Gestern wurde ich Ohrenzeuge von Geschichten die deutlich von Lüge erzählten. Ein mir bekannter Mann, nimmt unter dem Vorwand einer Familienfeier, seinen Sohn Stunden früher aus dem Schulunterricht, damit der Bub zum Motorradsport fahren kann. Als ich fragte, ob es ihm klar sei, dass er damit seinem Sohn ein falsches Vorbild sein würde, wischte er meine Worte mit einer Handbewegung weg.

Eine junge Frau erzählte mir am Nachmittag, dass ihrem Freund ein ausgeliehenes Rad aus ihrem Kellerabteil gestohlen wurde und sie nun bei der Versicherung lügen müsste, damit der Besitzer des Rades zu seinem Geld käme. Sie habe jetzt angegeben, dass ihr Bruder das Rad an sie verschenkte und dass man es Ihr nun eben gestohlen hätte. Wie schlimm, dass selbst die Versicherungsberater sich mit Lügen weiterhelfen, damit der Kunde an sein Geld kommt.

Es ist so leicht die Wahrheit zu verdrehen und schnell wird man zum Lügenmaul. Der Vater tut dem Kind nichts Gutes, er sollte den Buben zur Ehrlichkeit erziehen. Irgendwann wird wohl der Bub seinen Vater anlügen, ob ihm das dann auch nichts ausmacht? Lügen führt zu Konsequenzen. Wer einmal lügt dem glaubt man nicht und wenn er auch die Wahrheit spricht, so lautet ein weltliches Sprichwort. Wer beim Lügen erwischt wird, dem wird man in Zukunft nicht mehr glauben. Ich selbst tappte als junge Frau in die Lügenfalle, wurde aufgedeckt und verlor den Leumund. Ich war noch kein Kind Gottes und wusste es nicht besser, doch war es mir eine Lehre fürs Leben.

Gott will dass wir immer die Wahrheit sagen, darum gab er uns sein Gebot. (2.Mose 20/16 ) Du sollst nicht falsches Zeugnis reden wider deinen Nächsten, ist eines davon. Falsches Zeugnis reden ist Lügen verbreiten. So heißt das Gebot du sollst nicht Lügen! Genauer lesen wir auch in (3Mose 19,11) Ihr sollt nicht stehlen noch lügen noch betrügerisch handeln einer mit dem andern.

Es ist schlimm dass sich die Menschen der Welt beinahe durchs Leben lügen, doch Freude hat daran nur der Teufel, der auch der Vater der Lüge genannt wird. (Johannes 8/44) Schade und traurig finde ich es, wenn ich Christen dabei ertappe wie sie sich mit Halbwahrheiten und Schönheits-Ausreden um die Wahrheit drücken. Halbwahrheiten sind auch Lügen und alle Kinder Gottes, denen es nicht klar ist, werden einmal beschämt vor Gott stehen müssen.

Ich möchte nicht urteilend über andere stehen, doch ich bin ein Wahrheitsapostel des Herrn, aber nicht ohne mich selbst vorher geprüft zu haben. Darum bete ich zu Gott unserem Vater im Himmel, wie in (Sprüche 30,8) zu lesen steht.

Bewahre mich davor, zu lügen und zu betrügen, und lass mich weder arm noch reich sein! Gib mir nur so viel, wie ich zum Leben brauche! Amen
Seid herzlichst gesegnet, eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Wahrheit, Vater, Lügen, Lüge, Gott, Leben, Zeugnis, Welt, Sohn, Rad


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Zerschlagenes Gemüt' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5564 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'You will pay for that!' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Skaduwee Christen' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de