Vom Suchen und Finden.. -|- Andacht von Tanja Graube (Daily-Message-Archiv, 19. Sep 2013)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4014

für den 19. Sep 2013 - Autor:

Vom Suchen und Finden..

Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?

Lukas 24, 5 b *©*
 

Ihr Lieben,

heute geht es in unserem Bibelvers um die Situation, in der die Frauen zum Grab Jesu kamen um ihn nach der Sabbatruhe zu salben. Auf dem Weg dorthin überlegten sie, wie sie das mit dem schweren Stein anstellen sollten. Dieser war jedoch bereits weggewälzt worden und als sie dann in die Gruft traten, rief ihnen die dort wartenden Engel zu ''Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?''

Hierzu fielen mir ein paar Gedanken ein, die ich gerne mit Euch teilen möchte.

Wie oft sind auch wir auf der Suche nach etwas Lebendigem in unserem Leben? Das können Beziehungen/Freundschaften sein oder auch berufliche Situationen, ich denke, jedem fällt dazu etwas ein. Wir machen uns auf den Weg, tragen das ''Salböl unserer Hingabe'' an dieses oder jenes bei uns und stehen letztendlich doch vor einem leeren Grab? Wie schön ist es, wenn uns dann ein Engel die Augen öffnet und uns den Weg weisst und wie traurig wäre es, wenn wir im ''leeren Grab'' stehen bleiben würden, aus Angst dem zu vertrauen, was uns zugerufen wird?? Macht Euch auf...

Und ich denke, jeder von uns kennt auch Situationen, in denen wir dem gefolgt sind, was sich zuerst sehr lebendig angefühlt hat und musste dann feststellen, dass es dennoch nicht auferstand, sondern tot, das Grab sozusagen verschlossen blieb?? Ich wünsche uns, Euch und mir, dass wir uns auch in diesen Situationen dann an den erinnern, der ''der Weg, die Wahrheit und das Leben'' ist und dass wir Seinem Rufen folgen und nicht im Grab verharren, sondern hinaustreten aus dem Dunkel, aus dem Toten in unserem Leben und hineintreten in Sein Licht, Seine Vergebung und Hoffnung für unser Leben neu empfangen! Denn ER sagt, wer sucht, der wird finden! Daran glaube ich und dieses Suchen und Finden wünsche ich Euch von ganzem Herzen!

In diesem Sinne seid gesegnet in allem Tun und Lassen, Eure

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Tanja Graube eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Sieg über Tod und Teufel' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5901 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Recognition or rejection?' | afrikaans: 'Wat sal ek sê?' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Bezgrēcīgs' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.