Jünger -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 25. Jul 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 305

für den 25. Jul 2003 - Autor:

Jünger

Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.

Mt 28,19-20 *©*
 

Was ist eigentlich ein Jünger? Im Neuen Testament wird an vielen Stellen von Jüngern erzählt. Dort sind es die Menschen, die damals mit Jesus gezogen sind.

Aber was bedeutet es heute für uns, wenn Jesus sagt, daß wir alle Völker zu Jüngern machen sollen? Ich denke, das Jünger-sein hat zwei Hauptaspekte.

Zum einen bedeutet Jünger sein, daß wir auch heute noch mit Jesus durch unser Leben ziehen. Auch wenn er nicht mehr körperlich hier bei uns anwesend ist, sollen wir ihn doch als unser Ziel sehen und ihm nachfolgen. Wir sollen unser Leben nach seinem ausrichten. Jünger sein bedeutet, mit der Frage im Herzen zu leben: Was würde Jesus tun? Wie würde er jetzt, hier, an meiner Stelle handeln?

Zum anderen bedeutet Jünger sein auch, selber Menschenfischer zu sein, wie Jesus sagt: Ich will euch zu Menschenfischern machen. Wir sollen anderen von ihm erzählen, sie für ihn gewinnen. Es heißt, aus dem eigenen Jünger sein, andere auch zu Jüngern, zu Nachfolgern zu machen.

Das eine geht ohne das andere nicht. Gewonnen und begeistert sein, sowie andere zu gewinnen und von ihm zu begeistern. Denn wenn ich ihm von ganzem Herzen folge, kann ich eigentlich nicht anders, als dies auch anderen zu erzählen und vor zu leben. So bedeutet Jünger sein mehr, als im stillen Kämmerlein zu beten und Sonntags in den Gottesdienst zu gehen. Gerade in der anderen Zeit, gerade dort, wo Menschen Jesus noch nicht kennen, dort, wo man ihm normalerweise keinen Raum gibt, dort sollen wir ihn leben, dort will er mit uns groß werden.

Genau, wie Gott schon im Stall des Restaurants (Betlehem = Speisehaus) Jesus hat zur Welt kommen lassen, dort, wo man ihnen keinen Raum geben wollte, wo kein Platz für das Heilige war, wo er Weise und einfache Hirten zu sich brachte - genau so sollen auch wir ihn ins Leben bringen egal, ob im Schnellimbiss oder bei der Arbeit, auf der Strasse oder im Kreis der Freunde.

Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
Amen

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jünger, Jesus, Jüngern, Welt, Völker, Leben, Vaters, Taufet, Tage, Sohnes


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Aus den Augen aus dem Sinn!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'My Kingdom is not of this world' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'God openbaar Homself in die Bybel' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de