Meine Liebe zu Jesus -|- Andacht von Lydia Kügler (Daily-Message-Archiv, 05. Oct 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1838

für den 05. Oct 2007 - Autor:

Meine Liebe zu Jesus

Wer meine Gebote hat und hält sie, der ist es der mich liebt. Wer mich aber liebt, der wird von meinem Vater geliebt werden, und ich werde ihn lieben und mich ihm offenbaren.

Johannes 14,21 *©*
 





Jesus hat uns zuerst geliebt. Er hat seine Liebe bewiesen, als er am Kreuz für die Sünden der ganzen Welt starb. Für Deine und meine Sünde. Hast Du ihm schon dafür gedankt und ihn in Dein Leben aufgenommen?? Er wartet auf Dich in großer Liebe und Geduld.

Weil Jesus uns liebt, dürfen wir ihn auch lieben. Wie zeigt sich diese Liebe in unserem Leben ganz praktisch? Ist diese Liebe zu Jesus auch ein Gefühl, wie es zwischen einem Ehepaar ist, dass sich von Herzen liebt? Ich würde sagen ja und nein. Meine Liebe zu Jesus kann sich in Gefühlen äußern, muß sie aber nicht. Ich freue mich z.B. über ein Lied, was eine tiefe Glaubensaussage hat. Darin wird aufgezählt, was Jesus alles für mich getan hat. Oder ein Bibelvers spricht mich persönlich in meiner Lebenssituation an. Meine Reaktion darauf ist Freude über diese Liebe von Jesus und ich sage Ihm:“ Jesus ich liebe Dich, Du bist so groß!“

Aber wenn ich diese Gefühle nicht habe und ich habe sie in meinem Alltag meistens nicht, kann ich Jesus trotzdem lieben. Ich tue einfach, was er mir in seinem Wort, der Bibel, beim Lesen klargemacht hat. Das nennt man Gehorsam. Dieses Wort ist in unserer heutigen Zeit nicht sehr populär. Jeder will selbst bestimmen, was er zu tun oder zu lassen hat.
Wir Christen sollten uns da unterscheiden. Wir haben einen Herrn, der uns liebt und das Beste für uns will. Wenn er uns etwas zu tun heißt, sollten wir freudig JA sagen, aus Liebe zu ihm.

Dann kann sein Segen in unser Leben ungehindert fließen und die Gemeinschaft mit Jesus im Gebet wird noch vertrauter.

Ich gebe zu, manchmal erwartet Jesus von uns auch Dinge, die auf den ersten Blick nicht so leicht aussehen. Dann sollten wir beten und vertrauen, dass er uns die Kraft zum Tun schenkt.
Manchmal ist auch der richtige Zeitpunkt noch nicht da und wir sollen noch abwarten. Aber manchmal ist es vielleicht auch nötig, den Sprung ins Wasser zu wagen , aus Liebe zu Jesus.

Ich wünsche uns allen, dass wir Jesus von Herzen lieben, zum ersten Mal, oder immer wieder neu! Er ist es wert!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Lydia Kügler eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5901 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Spared for salvation' | afrikaans: 'Gaan dan nou heen' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.