Zeichen der Zeit - Bereit sein. -|- Andacht von Rolf Aichelberger (Daily-Message-Archiv, 06. Oct 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1839

für den 06. Oct 2007 - Autor:

Zeichen der Zeit - Bereit sein.

Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen, und auf Erden wird den Leuten bange sein, und sie werden zagen, denn das Meer und Wasserwogen werden brausen und die Menschen werden verschmachten vor Furcht und vor Warten der Dinge, die kommen sollen über die ganze Erde; denn auch der Himmel Kräfte werden ins Wanken kommen. Und alsdann werden sie sehen des Menschen Sohn kommen in einer Wolke mit großer Kraft und Herrlichkeit. Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, so sehet auf und erhebet eure Häupter, darum dass sich eure Erlösung naht.

Lukas, 21, 25-28 *©*
 

Heute morgen, zum Beginn einer Gebetsgemeinschaft haben wir Verse aus dem 21. Kapitel des Lukasevangeliums gehört (oben nur ein Teil daraus). Je länger ich dann diesen Text auf mich wirken ließ, desto mehr wurde ich dankbar, dass ich in einem Land lebe, in dem ich meinen Glauben offen bekennen darf, ohne mit Verfolgung rechnen zu müssen. Allerdings wurde mir auch klar, dass wir in Deutschland zwar seit über 60 Jahren keinen Krieg mehr erleben mussten, wir allerdings auch ein Volk geworden sind, dem vieles „gleich gültig“ geworden ist. Die Mahnung, dass wir wachsam sein sollen ist daher aktueller und bedeutender denn jemals zuvor. Jesus mahnt uns wachsam zu sein und die Zeichen unserer Zeit aufmerksam zu studieren. In den weltweiten Naturkatastrophen der letzten Jahre und den Szenarien der Klimaerwärmung sehen einige Menschen schon das Kommen der in der Bibel erwähnten endzeitlichen Geschehnisse bestätigt. Ich glaube, wir sollten alles menschenmögliche dafür tun, um unsere Schöpfung zu bewahren, doch sollten wir vor allem eines tun: Jeden Tag als einen geschenkten Tag mit unserem HERRN Jesus Christus zu erleben. Wir sollten uns bewusst machen, dass wir in einer Gnadenzeit leben und wir sollten deshalb nicht einfach gedankenlos in den heutigen Tag gehen. Bewusstes Leben mit Jesus Christus wünsche ich uns. Lebt mit ihm. Betet ihn an. Fordert euch selbst dazu heraus, bewusst mit ihm leben zu wollen. Nehmt nicht alles, was uns an Gutem begegnet als selbstverständlich hin, denn das macht müde und unaufmerksam, das macht überheblich und bietet Angriffsfläche für den geistlichen Feind. Wer sich bewusst macht, dass sein Leben von Gott gegeben ist, der „erlebt“ den Tag viel tiefer. Dankbarkeit schützt vor Überheblichkeit und macht das Leben auf dieser Erde (er)lebenswerter. Freuen dürfen wir uns auf ein Leben in der Ewigkeit, doch bis dahin leben wir im Hier und Jetzt. Bereiten wir uns darauf vor, auf das was wir hoffen und woran wir glauben: Dass Jesus Christus wieder kommt und uns in die Herrlichkeit holen will. Wann das sein wird, das wissen wir nicht. Doch dass es sein wird, darauf vertrauen und glauben wir. Sei bereit, wenn Jesus kommt!

Ich wünsche Dir einen bewusst erlebten Tag mit Jesus Christus.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rolf Aichelberger eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesus, Tag, Leben, Christus, Zeichen, Menschen, Herrlichkeit, Erde, Wolke, Wasserwogen


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ab ins neue Jahr !' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Jonas Erne - mein Blog
Andachten, Gedanken und mehr
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Light pollution' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | afrikaans: 'Loof die Skepper!' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de