Öl -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 25. Feb 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1616

für den 25. Feb 2007 - Autor:

Öl

Darum wachet! Denn ihr wißt weder Tag noch Stunde.

Mt 25,13 *©*
 

Gestern wollte ich mir mal wieder selbst ein paar Pommes zum Mittag machen. Die Kartoffeln lagen bereit und die Fritteuse war eingeschaltet. Als das Öl die entsprechende Temperatur hatte, gab ich die Kartoffeln hinein, legte den Deckel auf und verschwand schnell im Wohnzimmer, damit meine Kleidung nicht den Geruch des Öls aufnimmt.

Als ich dann nach ca. 5 Minuten einmal nachschauen ging, war da eine große Sauerei. Das Öl hatte angefangen zu schäumen und die Fritteuse war übergelaufen, so dass alles voller Fett war.

Neben dem ausgefallenen Mittagessen hatte ich jetzt auch noch viel Arbeit, alles wieder sauber zu machen.

Und das alles nur, weil ich kein frisches Öl hatte, sondern das alte nochmals nutzen wollte.

In der Bibel gibt es auch eine Geschichte, wo jemand kein Öl hatte. Es ist die Geschichte von den zehn Jungfrauen, die des Nachts ihrem Bräutigam entgegen gehen wollten. Auch einige von ihnen hatten vergessen, neues Öl zu kaufen. Als es dann so weit war, hinaus in die Dunkelheit zu gehen, waren ihre Lampen erloschen, denn das Öl war leer.

Den Jungfrauen wurde dann gesagt: ''Darum wachet! Denn ihr wisst weder Tag noch Stunde.'' Wenn man etwas vor hat, muss man halt wachsam sein und auf alles vorbereitet. Wenn man Pommes oder einen Bräutigam will, muss man halt darauf achten, dass man immer genug Öl im Haus hat. Du weißt nie, wann es soweit sein wird.

Jesus nahm dieses Gleichnis um zu zeigen, dass wir auch für das Reich Gottes immer bereit sein sollen. Hier reicht aber ein kleines Fläschchen Öl nicht aus, hier müssen wir mit unserem Geist und Herz immer wachsam sein. Wir müssen darauf achten, dass sie immer rein und für ihn bereit sind.

Wir müssen mit Gott immer im Gespräch bleiben und ihm unsere Sünden immer direkt bekennen - wenn wir erst einmal vor ihm stehen, ist es zu spät, dann wird er, wie zu den Jungfrauen sagen: ''Ich kenne euch nicht!''

Und, wie sieht es mit deinem geistigen Ölvorrat aus?

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Tag, Jungfrauen, Stunde, Pommes, Kartoffeln, Geschichte, Fritteuse, Bräutigam, Temperatur, Sünden


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Glaube an das Wort' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Mandys Blog
Gekreuz(siegt)
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Learning from Jesus' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Christus of Muhammed' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de