Stau -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 20. Jun 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1366

für den 20. Jun 2006 - Autor:

Stau

Und du bist herabgestiegen auf den Berg Sinai und hast mit ihnen vom Himmel her geredet und ein wahrhaftiges Recht und rechte Gesetze und gute Satzungen und Gebote ihnen gegeben.

Neh 9,13 *©*
 

A46: zwischen Düsseldorf Bilk und Haan Ost, 10 km Stau.

Eigentlich fahre ich ganz gerne Auto. Wenn da nur nicht immer diese Geschwindigkeitsbegrenzungen wären. Auf gerader Strecke rollt man so wunderbar gemütlich mit 140 km/h vor sich hin. Nur leider sind da immer diese Schilder mit der ''120'' drauf. Ja, manchmal ärgere ich mich wirklich über diese Schilder. Nur heute stehe ich mal im Stau. 120 wären richtig schön, nur geht es heute leider nur in Schrittgeschwindigkeit voran.

Ich weiß nicht, wie es zu dem Unfall kam, vielleicht ist doch wieder jemand zu schnell gefahren. Vielleicht ist das mit der ''120'' ja doch nicht so schlecht. Eigentlich wollen sie uns nicht ärgern, diese Schilder, eigentlich wollen sie uns davor schützen, einen Unfall zu haben. Sollte ich demnächst vielleicht auch wieder nur 120 fahren?

Mit Gottes Geboten und Richtlinien ist es genauso. Manchmal würden wir vielleicht grad gerne etwas machen, doch in der Bibel steht, dass es nicht gut ist. Wir können dann trotzdem einfach mit 140 an allen anderen vorbeifahren, doch gehen wir dann immer ein Risiko ein. Gottes Gebote wollen uns auch nur schützen. Ein Unfall auf Gottes Autobahn kann uns auch das Leben kosten - und zwar sogar das ewige Leben. Wenn wir jedoch Gottes Gebote halten, können wir uns recht sicher sein, dieses ewige Leben zu erhalten.

Und genau, wie auch das fahren mit 120 Spass machen kann, kann auch das Leben mit Gott Spass machen. Ja, es kann sogar richtig spannend sein, das Leben auf Gottes Wegen auszuprobieren. Christ sein ist alles andere, als langweilig. Und wenn wir uns dabei an seine Richtlinien halten, ist es sogar gänzlich ungefährlich für uns.

Kommst du mit auf seinen Wegen? Willst du erleben, wie man ganz sicher Freude und Spass haben kann? Dann probier es aus. Wie sagt die Werbung: ''Ohne Führerschein ist das ganze Jahr Aschermittwoch''! So folge ich lieber dem, der es mir vorgelebt hat: Jesus Christus! - Es lohnt sich!

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Leben, Gottes, Unfall, Stau, Spass, Schilder, Gebote, Wegen, Richtlinien, Eigentlich


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Mandys Blog
Gekreuz(siegt)
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Human Longings' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Tyd' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de