Pfingsten -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 05. Jun 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1351

für den 05. Jun 2006 - Autor:

Pfingsten

Und es geschah plötzlich ein Brausen vom Himmel wie von einem gewaltigen Wind und erfüllte das ganze Haus, in dem sie saßen. Und es erschienen ihnen Zungen zerteilt, wie von Feuer; und er setzte sich auf einen jeden von ihnen, und sie wurden alle erfüllt von dem heiligen Geist und fingen an, zu predigen in andern Sprachen, wie der Geist ihnen gab auszusprechen.

Apg 2,2-4 *©*
 

Wir alle kennen wahrscheinlich die Pfingstgeschichte. Es muss schon ein beeindruckendes Erlebnis gewesen sein, dies mitzuerleben. Gottes Geist, der wie Feuerzungen vom Himmel herabkam und sich auf die versammelte Pfingstgemeinde niederliess.

Manchmal denke ich, wie schön es gewesen wäre, damals dabei zu sein. Wie oft wünschte ich mir, den Heiligen Geist so gewaltig zu spüren, wie damals die Apostel. Ja, es überkam sie damals einfach. Es war so gewaltig, dass sie anfingen in anderen Sprachen zu predigen. Sie konnten nicht mehr schweigen. Sie redeten, was ihnen der Geist eingab - und jeder konnte es verstehen.

Wie oft sitzen wir heute in der Kirche und hören uns dort die Predigt an und denken, dass sie in einer anderen Sprache sei, so wenig verstehen wir davon. Ja, wer wirklich vom Heiligen Geist begeistert ist, der kann auch so sprechen, dass ihn jeder versteht, der redet nicht mehr in Floskeln oder in unverständlicher Rede, nein, jeder kann diese Worte aufnehmen und begreifen.

Aber auch wir haben heute noch den Heiligen Geist. Er kam nicht nur damals, er ist auch heute noch bei uns und in uns. Immer, wenn wir begeistert sind, immer, wenn uns der Mund überfliesst, von ihm zu erzählen ist er mitten in uns. Ja, manchmel ist er mir so präsent, dass ich ihn richtig körperlich in mir spüre.

Lass du dich auch von ihm begeistern. Lass ihn in dein Herz und in deine Seele hinein. Nimm ihn auf, atme ihn tief in dich ein. Spüre die Begeisterung, die dich überkommt und lass sie hinaus und teile sie anderen mit. Gott will nicht schweigen!

Pfingsten will uns immer wieder an dieses Wunder erinnern, dass Gott in uns Menschen eine Wohnung nimmt. Gib ihm in dir einen Raum, mach ihm Platz in dir, dass du ihn spüren und erleben kannst!

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Geist, Heiligen, Sprachen, Pfingsten, Lass, Himmel, Gott, Wunder, Worte, Wohnung


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ein Klopfen an der Tür!' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Männerkonferenz im
Glaubenszentrum Bad Gandersheim
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Sin and the Cross' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | afrikaans: 'Geloof en Wet' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de