Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 03. Apr 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 923

für den 03. Apr 2005 - Autor:

Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude

Und es wird ein Reis hervorgehen aus dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen. Auf ihm wird ruhen der Geist des HERRN, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Furcht des HERRN.

Jes 11,1-2 *©*
 

Ostern ist für mich irgendwie, wie ein zweites Weihnachten. Nach seinem Tod wird Jesus wieder geboren. Er kommt erneut auf diese Welt. Jetzt erst ist er der wahre Heiland für die Menschen.

Der Text oben wird oft zu Weihnachten vorgelesen. Er kündigt schon im Alten Testament den Heiland der Welt an. Doch passt dieser Text auf ein kleines, neugeborenes Baby? Der Geist des Herren wird auf ihm ruhen. Dies passt doch besser auf den auferstandenen Jesus.

Vor seinem Tod war Jesus der König der Juden. Er war zu seinem Volk gekommen, um es aus der Verdammnis zu retten. Er zog umher und verkündigte in seinem Volk das Kommen des Reiches Gottes.

Nun, bei seiner Wiederkehr ist er noch mehr. Er ist nicht mehr nur der König der Juden, nein, er ist jetzt für alle Menschen gekommen, die an ihn glauben. Auf ihm ruht nun der Geist des Verstandes, des Rates, der Stärke und der Erkenntnis. Ja, und diesen Geist hat Jesus uns weiter geschenkt. Gottes Geist, den Heiligen Geist hat er uns als Stütze und Trost geschickt, damit wir an seiner Kraft Anteil haben.

Ja, ein Zweig aus dem Stamme Isais hat weite Frucht gebracht. Ohne ihn, Jesus, wären wir auch heute noch Heiden und wüßten nichts von unserem Gott. Ein paar Verse später lesen wir: ''Und es wird geschehen zu der Zeit, daß das Reis aus der Wurzel Isais dasteht als Zeichen für die Völker. Nach ihm werden die Heiden fragen, und die Stätte, da er wohnt, wird herrlich sein.''

Schon Jesaja hat gewußt, daß er zu allen Menschen kommen wird. Jesu Auferstehung war die Geburtsstunde des Christentums, es war der Begin unserer Zeit mit ihm.

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Geist, Jesus, Menschen, Isais, Zeit, Wurzel, Welt, Weihnachten, Volk, Verstandes


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Der Barmherzige Samariter' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5505 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Evil exists always and everywhere' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Waar is jou vrede?' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de