Demütiges Vertrauen -|- Andacht von Martina Gohl (Daily-Message-Archiv, 25. Jan 2024)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7794

für den 25. Jan 2024 - Autor:

Demütiges Vertrauen

„Und dies ist die Zuversicht, die wir zu Ihm haben, dass, wenn wir etwas nach Seinem Willen bitten, Er uns hört.“

1. Johannes 5,14 *©*
 

Am Anfang von 1. Johannes 5 erklärt Johannes, dass jeder, der glaubt, dass Jesus der Christus ist, der vorhergesagte Messias, ein Kind Gottes geworden ist.

Wenn wir Kinder unseres himmlischen Vaters werden, sind wir nicht nur Miterben eines ewigen Königreichs und eines unvergänglichen Erbteils, sondern haben auch das Privileg, uns dem König aller Könige nähern zu dürfen.

Johannes drückt es so aus:

„Und dies ist die Zuversicht, die wir zu Ihm haben, dass, wenn wir etwas nach Seinem Willen bitten, Er uns hört.“
Im weiteren Verlauf des Textes wiederholt Johannes die Tatsache, dass Gott es liebt, uns das zu geben, worum wir bitten – wenn es mit den richtigen Beweggründen erbeten wird.

Stelle dir das so vor: Hat ein Kind Bedenken, seine liebenden Eltern um einen Snack, eine Umarmung, um Rat oder um Hilfe zu bitten?

Wenn wir mit einem ähnlich kindlichem Vertrauen zu Gott kommen – in Aufrichtigkeit, Demut, Vertrauen oder sogar Verzweiflung – können wir sicher sein, dass Er uns hört. Wenn wir eine Anfrage stellen, erhalten wir möglicherweise ein „Ja“, ein „Nein“ oder ein „Noch nicht“. Aber unabhängig davon…… können wir wissen, dass Gott uns hört, wenn wir Ihm unsere Gebete anvertrauen.

Der Schreiber des Hebräerbriefes hat es wortgewandt so ausgedrückt: „Lasst uns nun mit Freimütigkeit hinzutreten zu dem Thron der Gnade, damit wir Barmherzigkeit empfangen und Gnade finden zur rechtzeitigen Hilfe“ (Hebräer 4,16 ELBBK).

Ob du Weisheit, Führung oder praktische Hilfe brauchst, du kannst mutig zu unserem gnädigen Gott kommen. Du kannst mit Lob und Zweifeln, Meinungen und Sorgen, Dankbarkeit und Fragen zu Gott kommen.

Und wenn du um etwas bittest, das mit Seinem Willen übereinstimmt, bist du Ihm niemals ein Ärgernis, eine Belästigung oder eine Plage, denn es bereitet Gott große Freude, dir alles zu geben, was du brauchst (Lukas 12,31-32).



Quelle:
https://bible.com/bible/157/1jn.5.14.SCH2000

()


Zur Homepage von Martina Gohl  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Martina Gohl eure Meinung per Email zu schicken!

Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen
Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen: martina.gohl@icloud.com


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Es liegt an Gottes Erbarmen' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Wo ist Gott?
Existiert Gott?
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Righteousness in Christ' | afrikaans: 'Veranderte Mense' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Bezgrēcīgs' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de