Wüstenzeiten -|- Andacht von Martina Gohl (Daily-Message-Archiv, 26. Jan 2024)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7795

für den 26. Jan 2024 - Autor:

Wüstenzeiten

Als du in der Not zu mir schriest, rettete ich dich. Ich antwortete dir aus der Gewitterwolke, in der ich mich verborgen hielt. In Meriba prüfte ich dein Vertrauen zu mir, als es dort in der Wüste kein Wasser mehr gab.

Psalm 81,8 (Hoffnung für alle) *©*
 

Läufst du gerade auf heißem Wüstensand?
Spürst unter deinen Füßen so gar keinen festen Stand?
Brennend auf der Haut, die heiße Sonne.
Quellwasser, so wunderbar kühlend, das wäre jetzt eine Wonne!
In deinem Kopf beginnt alles sich zu drehen.
Fragst voller Verzweiflung: was ist nur geschehen?
Voller Angst rufst du: wo bin ich nur hier?
Mein Gott! Mein Gott! Wann begegnest du mir?
Fühlst dich so elend! Gedanken treiben ihren Spott!
Er sah dich längst. Dein Hirte, dein König, dein Gott!
Der Herr Jesus ist dir nahe, will dir begegnen.
Will von Herzen in seiner Liebe dich segnen.
Gerade jetzt schenkt er dir seine volle Aufmerksamkeit.
Hat seine Hilfe für dich schon längst bereit.
Auch wenn die Versuchung dich in der Wüste überfällt,
er dich doch in seinen starken Händen hält.
Du denkst, der Herr hüllt sich in Schweigen.
Oh nein! In diesem Augenblick will er dir seine Liebe zeigen.
Vielleicht werden dich liebe Menschen begleiten. Glaube mir, dein Hirte wird dir einen Tisch bereiten.
Fühlst du dich auch jetzt in dieser Wüste gefangen,
denke daran, er ist vor dir auch diesen Weg gegangen.
Der Herr Jesus ist es, der dich am besten versteht.
Er trägt dich, auch wenn du glaubst, dass es nicht weitergeht.
Du wirst dein Lied wieder für ihn singen.
Der König wird dich selbst in seine Herrlichkeit bringen!

()


Zur Homepage von Martina Gohl  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Martina Gohl eure Meinung per Email zu schicken!

Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen
Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen: martina.gohl@icloud.com


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Nur ein Augenblick! Teil 2' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Sie suchen einen christlichen
Gottesdienst in Deutschland?
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'As soon as the money reaches the money-box, the soul leaps into heaven!' | afrikaans: 'Die Geloof is nie almal se ding nie' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de