Nachdenken über Freundschaft -|- Andacht von Martina Gohl (Daily-Message-Archiv, 22. Nov 2023)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7730

für den 22. Nov 2023 - Autor:

Nachdenken über Freundschaft

''Ich nenne euch hinfort nicht Knechte; denn der Knecht weiß nicht, was sein Herr tut. Euch aber habe ich Freunde genannt; denn alles, was ich von meinem Vater gehört habe, habe ich euch kundgetan''.

Johannes 15,15 *©*
 

Wie definieren wir Freundschaft? Ist Freundschaft eine Gegenreaktion auf Reaktion? Also, ich meine damit, dass sich der andere dann nur meldet, wenn ich mich melde? Was bedeutet Freundschaft? Für Kinder Gottes? Was bedeutet es, wenn der Herr Jesus sagt, dass wir uns untereinander lieben sollen? Habe ich nur dann von dem anderen ein freundliches Entgegenkommen zu erwarten, wenn ich zuversichtlich und fröhlich bin? Bin ich für den anderen nur dann wertvoll, wenn ich keine Hilfe und keinen Trost brauche? Also, was bedeutet Freundschaft wirklich? Wenn ich dem anderen nur dann wichtig bin, wenn ich ihm Trost und Ermutigung schenke, dann ist eine Freundschaft nicht viel wert. Es ist eine Sache, sich nicht auf Menschen zu verlassen. Ja, da legt Gott keinen Segen darauf.

Aber der Herr sagt uns auch in seinem Wort, dass wir einander die Lasten tragen sollen. Freundschaft ist meiner Ansicht nach etwas, dass man pflegen muss. So wie eine Pflanze, die man düngen und gießen sollte, damit sie wächst. Wenn der andere mich um Hilfe bitten darf. Und auch dann, wenn ich den anderen um Hilfe bitten darf. Deshalb noch einmal meine Frage: wie definieren wir Freundschaft? Bin ich bereit, für den anderen da zu sein? Oder mache ich nur schöne Worte? Wir sollten Geschwister im Herrn sein. Aber sind wir das? Kann die Welt an uns Gottes Liebe erkennen? Oder sind wir auch erkaltet? Ich frage dich und ich frage mich. Habe ich den Herrn vor Augen, wenn der andere zu mir kommt und weint? Lassen wir uns neu von der Liebe unseres Herrn anzünden.

()


Zur Homepage von Martina Gohl  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Martina Gohl eure Meinung per Email zu schicken!

Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen
Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen: martina.gohl@icloud.com


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Was nicht passt, wird passend gemacht?' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Don't believe it' | afrikaans: 'Die Geloof is nie almal se ding nie' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de