da lang.... -|- Andacht von nancy (Daily-Message-Archiv, 24. Oct 2004)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 762

für den 24. Oct 2004 - Autor:

da lang....

das herz des menschen plant seinen weg, aber der herr lenkt seinen schritt.

sprüche, 16, 9 *©*
 

vor einiger zeit hab ich auf einen bestimmten privatsender im tv eine sendung gesehen, in der es darum ging, ob frauen fremden menschen den weg besser beschreiben können als männer. (für die interessierten leser: die männer haben gewonnen, aber ich denke, der redakteur war ein mann.)

ich war vor kruzen in hamburg.
wenn man von einer kleinen stadt kommt, so wie ich, ist hamburg doch schon relativ GIGANTISCH in seinen ausmassen.
wir waren froh, dass wir jemanden getroffen hatten, der uns erklären konnte, wie wir zu unserem ziel in hamburg finden konnten.(es war eine frau, ja.)

nachdem wir für 14 km luftlinie mehr als 90 minuten gebraucht hatten war uns klar, dass wir nicht den besten weg beschrieben bekommen haben (oder vielleicht haben wir uns doch einfach verfahren).
auf jeden fall waren wir nach fast zwei stunden endlich da.
und wir waren froh.
die ganzen sinnlosen runden, der teure sprit, die zeit... alles war egal.
wir waren froh, dass wir da waren.
das alleine hat gezählt.
und im endeffekt war dieses sinnlose herumfahren auch ganz lustig, und wir haben wenigstens mal den fischmarkt von weitem gesehn.

so ist das mit dem leben auch.
wir haben ein ziel.
und es gibt, wie in hamburg, viele wege zu diesem ziel zu gelangen.
einige sind leichter, kürzer, die anderen steiniger, länger.
aber egal welchen wir von diesen wegen wählen, wenn wir das ziel im auge behalten (uns hatte in hamburg der fernsehnturm als ziel gedient), dann kommen wir auch an.
auf dem kurzen weg schneller, auf dem langen natürlich erst später.

aber wenn wir erstmal bei jesus sind, ist es egal welchen weg wir gegangen sind.
hauptsache wir sind da.

()


Zur Homepage von nancy  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, nancy eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Das Wesen echter Liebe' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Musik für Jung & Alt
Kurzbotschaften, Predigten, Infos
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Hidden Glory' | afrikaans: 'Toe hulle God se Seun doodgemaak het, skryf God 'n nuwe Testament' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Šveices siers' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de