Von wem lasse ich mich bestimmen? -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 19. Mar 2023)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7482

für den 19. Mar 2023 - Autor:

Von wem lasse ich mich bestimmen?

Es sandten Sanballat und Geschem zu mir und ließen mir sagen: Komm und laß uns in Kefirim im Tal Ono zusammenkommen! Sie gedachten mir aber Böses anzutun. Ich aber sandte Boten zu ihnen und ließ ihnen sagen: Ich hab ein großes Werk auszurichten, ich kann nicht hinabkommen; es könnte das Werk liegenbleiben, wenn ich die Hand abtäte und zu euch hinabkäme.

Neh 6,2-3 *©*
 

Tut ihr immer das, was Gott von euch möchte? Hört ihr in euren Gebeten, wenn Gott euch einen Auftrag gibt?

So war es zumindest bei Nehemia in dem Text oben. Er hatte von Gott den Auftrag bekommen, die defekte Stadtmauer von Jerusalem wieder instand setzen zu lassen.

Wie ist das bei euch? Lasst ihr euch leicht von Gottes Geboten und Aufträgen ablenken? Sanballat und Geschem wollten Nehemia von seiner Arbeit abbringen, sie wollten ihn zu Friedensverhandlungen rufen, daß er keine Zeit mehr hätte an seinem Werk weiter zu arbeiten - und dann wollten sie ihn auch noch deswegen umbringen.

Doch egal, was die beiden auch machten, Nehemia ließ sich nicht von Gottes Ruf abbringen, er sagte ihnen ab und baute weiter.

Wie reagieren wir? Lassen wir uns nicht allzu oft gerne ablenken? Sind wir nicht oft für Unterbrechungen dankbar, damit wir nur nicht weiter am Werk Gottes arbeiten müssen? Ich merke zumindest bei mir, wie oft mir anderes wichtiger wird als Gottes Ruf, wie ich mich zu oft mit anderen wichtigen Dingen entschuldige, das zu machen, was Gott von mir will.

''Ich hab ein großes Werk auszurichten, ich kann nicht hinabkommen; es könnte das Werk liegenbleiben, wenn ich die Hand abtäte und zu euch hinabkäme.'' Dies ist die Antwort, die Gott von uns erwartet.

Wie ist deine Antwort?

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken!

Losung.net - Losung für den Tag


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Sünde' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Backlinks und Linkaufbau
kostenlos von Backlinks-24.com
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Patience – Part of Faith' | afrikaans: 'Wat is die Evangelie?' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de