Schweigen... -|- Andacht von Claudia Neugebauer (Daily-Message-Archiv, 01. Feb 2023)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7436

für den 01. Feb 2023 - Autor:

Schweigen...

''schweigen hat seine Zeit''

Prediger 3,7 *©*
 

Stille…

Als ich das Haus betrete, umfängt mich Stille.
Das bin ich nicht gewöhnt, normalerweise empfängt mich Unruhe, Nervosität, Ängstlichkeit,
und auch Rastlosigkeit, doch hier …
Stille

Es kommt endlich ein leises „hallo“, dann …
… .
Ich komme zweimal die Woche und immer wieder diese Stille,
keine Wörter,
keine Gesten,
kein Blickkontakt.
Zwei Monate sitze ich in dieser Stille.
Während ich neben der Person sitze, denke ich, störe ich?
Soll ich gehen?
Was denkt sie?
Warum ignoriert sie mich so sehr?
Warum ist sie so?
Was mag sie denken?
Soll ich reden, oder ebenfalls schweigen?
Ich soll sie stärken, doch wie? Ist es schon Stärkung, einfach nur als Gegenüber da zu sitzen?
Meine Kollegen fragen mich, wie hältst du das aus?
Ich überlege, ja wie halte ich es eigentlich aus?
Doch dann fällt mir auf:
Die Person redet durch nicht reden, durch Schweigen.
Manchmal war es ein: Verschwinde…
Dann ein: nein, danke…
Ein: Helft mir…
Ein: Umarme mich…
Ein: ich will weinen...

Ich denke, tiefer Schmerz macht kein Geräusch…
Sie hatte ihren liebsten Menschen verloren, plötzlich ohne Vorwarnung.
Mir fallen die Verse in der Bibel ein:
Hiob 2,11 Als aber die drei Freunde Hiobs all das Unglück hörten, das über ihn gekommen war, kamen sie, ein jeder aus seinem Ort: Elifas von Teman, Bildad von Schuach und Zofar von Naama. Denn sie wurden eins, dass sie kämen, ihn zu beklagen und zu trösten. 12 Und als sie ihre Augen aufhoben von ferne, erkannten sie ihn nicht und erhoben ihre Stimme und weinten, und ein jeder zerriss sein Kleid, und sie warfen Staub gen Himmel auf ihr Haupt 13 und saßen mit ihm auf der Erde sieben Tage und sieben Nächte und redeten nichts mit ihm; denn sie sahen, dass der Schmerz sehr groß war.
Und im Prediger steht 3,7
„, schweigen hat seine Zeit und reden hat seine Zeit…“.
Nach vielen Jahren treffe ich sie wieder, sie freut sich sehr mich wieder zu sehen.
Danke Herr Jesus, dass du heilst.


()


Zur Homepage von Claudia Neugebauer  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Claudia Neugebauer eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Berufen !' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
lebenssinn.com
Der Sinn des Lebens
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Hidden Glory' | afrikaans: 'Niks is onmoontlik nie' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de