Schweizer Käse -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 08. Aug 2015)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 4702

für den 08. Aug 2015 - Autor:

Schweizer Käse

Errette mich aus dem Schlamm, dass ich nicht versinke, dass ich errettet werde vor denen, die mich hassen, und aus den tiefen Wassern; dass mich die Flut nicht ersäufe / und die Tiefe nicht verschlinge und das Loch des Brunnens sich nicht über mir schließe.

Ps 69,15+16 *©*
 

Ich erzählte einem Freund, dass ich noch eine Andacht schreiben wollte. ''ich hatte da letztens noch eine Idee für ein Thema'' sagte er, ''aber mir fällt es nicht mehr ein, mein Gehirn ist wie ein Schweizer Käse ...''

Irgendwie haben wir doch alle mal diese Löcher im Gehirn. Unsere Gedanken machen nicht immer das, was wir wollen. Wie oft vergessen wir mal etwas, zum Beispiel Gott für etwas Schönes zu danken oder auch mal einem Mitmenschen etwas Nettes zu sagen? Wenn wir Abends mal zur Ruhe kommen, wie oft fällt uns dann ein, was wir am Tage verpasst und vergessen haben?

Manchmal sind es kleine und manchmal größere Löcher in unseren Gedanken, mal können wir etwas nachholen, doch manchmal ist es auch zu spät. Manches, was wir nicht tun, können wir nicht mehr nachholen. Und auch, wenn wir es bereuen, es wird uns doch immer wieder passieren.

Doch zum Glück gibt es nicht nur die Löcher in unseren Gedanken - es gibt auch die Löcher in den durchbohrten Händen und Füßen unseres Herrn. Durch sein Leiden, Sterben und Auferstehen hat er unsere Lücken auf sich genommen. All unsere Fehler und Versehen können wir bei Ihm abladen, er hat sie alle schon für uns am Kreuz von Golgatha getragen, er hat sie im tiefsten Meer versenkt und ist für uns auferstanden, damit auch wir, wenn wir die Last abgegeben haben, wieder aufstehen können.

Das Kreuz bedeckt alle Löcher und Gräben in unserem Leben. Durch Ihn können wir wieder aufsehen und in die Gegenwart unseres Vaters treten. Er hält uns und trägt uns, damit wir nicht wieder und wieder in unsere eigenen Löcher fallen.

Vor welchem Loch stehst du grade? Geh über das Kreuz und lebe!

Ich wünsche dir noch einen gesegneten Tag.

()


Diese Andacht gibt es auch in Englisch: Swiss Cheese

Diese Andacht gibt es auch in Afrikaans: Switserse Kaas

Diese Andacht gibt es auch in Lettisch: Šveices siers


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Löcher, Kreuz, Gedanken, Schweizer, Loch, Käse, Gehirn, Wassern, Versehen, Vaters


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Soll dich das Alter nicht verneinen....' (von Gundi Hornbruch)


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
EFG Wuppertal-Wichlinghausen
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Profitable Faith' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | afrikaans: 'Hoe word jy 'n mens wat aan die brand is vir God' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de