Wahrheit als Herzenssache -|- Andacht von Jörg Bauer (Daily-Message-Archiv, 13. Aug 2013)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 3977

für den 13. Aug 2013 - Autor:

Wahrheit als Herzenssache

''Habt ihr eure Seelen gereinigt im Gehorsam der Wahrheit zu ungefärbter Bruderliebe, so habt euch untereinander beständig lieb aus reinem Herzen''.

1. Petrus 1,22 *©*
 

Wer an Gottes Wort festhält (auch in schwierigen Umständen und in Anfechtungen) lebt auch ein besonderes Verhältnis zu seinen Glaubensgeschwistern aus. Das hängt tatsächlich miteinander zusammen. Ein von Oberflächlichkeit und faulen Kompromissen geprägtes Christsein im Wort und im Wandel, zieht ein entsprechendes Miteinander in der Gemeinschaft der Gläubigen nach sich. Bruderliebe ist ein Zeichen echter Jüngerschaft wie wir in Johannes 13, 34-35 lesen: ''Ein neues Gebot gebe ich euch, dass ihr euch untereinander liebt, wie ich euch geliebt habe, damit auch ihr einander lieb habt. Daran wird jedermann erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt''. Liebe ist eine seelische Angelegenheit, also etwas, das von innen nach außen geht und seine Basis in Aufrichtigkeit, Freundlichkeit und dem Glauben an die Wahrheit hat. Echte Liebe muss immer auch wahrhaftige Liebe sein, sonst würden wir ja lügen und heucheln im Umgang miteinander. Liebe tut zunächst dem Anderen nichts Böses (Römer 13,10). Das ist schon mehr als man ahnt, denn wie oft sind wir auch gerade in Gedanken böse, feindselig, und ungerecht? Liebe hat Freude an der Wahrheit (1. Korinther 13,6) - selbst dann, wenn sie einen entlarvt und demütigt. Der Gott, an den wir glauben ist in Person Wahrheit (Johannes 14,6) und auch Liebe (1. Johannes 4,16). Und beides zählt auch für das Wort (Johannes 1,14: ''Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns...''). Wir können also Wahrheit, Wort und Liebe nicht getrennt voneinander sehen. Eindeutig ist von daher auch das Wort in 1. Johannes 4,20: ''Wenn jemand spricht: Ich liebe Gott, und hasst seinen Bruder, der ist ein Lügner. Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er sieht, der kann nicht Gott lieben, den er nicht sieht''.

Ebenso wie durch das Wort der Wahrheit der Glaube und die Liebe zu Gott bewirkt wird, können wir diese Tatsache dann auch am Umgang mit den Glaubensgeschwistern ablesen und erkennen. Wo wir Respekt (Gottesfurcht) haben vor dem Wort Gottes, wird sich das auch im Umgang mit den Glaubensgeschwistern auswirken. Das ist dann auch (wie erwähnt) unser Zeugnis für die ungläubige Welt (Johannes 13,35). Diesen Zusammenhang zwischen Wahrheit und Liebe sieht auch Petrus, wenn er uns schreibt, daß wir unsere Seelen im Gehorsam der Wahrheit (das ist Gottes Wort) gereinigt haben und als Konsequenz daraus, uns untereinander dauerhaft lieb haben sollen (1. Petrus 1,22). Im Sendschreiben an die Gemeinde in Philadelphia (Offenbarung 3, 7-13) die dafür gelobt wird, daß sie am Wort Gottes festhält und es bewahrt, sehen wir ebenso den Zusammenhang - der Name ''Philadelphia'' heisst nämlich übersetzt ''Bruderliebe'' ! Gottes Wort ist Licht und wer seinen Bruder liebt, der bleibt auch in diesem Licht (1. Johannes 2,10). Wir müssen uns nicht künstlich abmühen einander zu lieben, weil sich das so gehört als Christ, sondern können im gemeinsamen Glauben an das absolut wahrhaftige Wort der Bibel auch diejenigen ehren, achten und lieben, die dieses ewige Wort ebenso in ihren Herzen bewahrt haben wie wir selbst. David schreibt in Psalm 133, 1-3: ''Siehe, wie fein und wie lieblich ist's, wenn Brüder in Eintracht beisammen sind! Wie das feine Öl auf dem Haupt, das herabfließt in den Bart, den Bart Aarons, das herabfließt bis zum Saum seiner Kleider; wie der Tau des Hermon, der herabfließt auf die Berge Zions; denn dort hat der Herr den Segen verheißen, Leben bis in Ewigkeit''.

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jörg Bauer eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Info des Autors

Audio-Andachten des Autors


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Wort, Liebe, Wahrheit, Johannes, Gottes, Gott, Umgang, Petrus, Glaubensgeschwistern, Bruderliebe


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Marias Lobgesang' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Gottkennen.de
Eine persönliche Begegnung mit Gott
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Speaking before you think' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | afrikaans: 'Die Water Kringloop' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de