Die Begegnung -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 13. Oct 2003)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 385

für den 13. Oct 2003 - Autor:

Die Begegnung

Maria aber behielt alle diese Worte und bewegte sie in ihrem Herzen.

Lk 2,19 *©*
 

Seid ihr schon mal Jesus begegnet?
Ich bin es. Und das nicht erst einmal. Früher habe ich immer verzweifelt gebetet, daß ich Gott und Jesus einmal real erleben möchte. Ich habe mich verkrampft und gedacht, ich könne es bestimmt nicht, warum sollte er ausgerechnet mir einmal begegnen?

Doch dann ließ ich einmal los, ich redete mit ihm, wie mit einem Freund, ich öffnete ihm mein Herz und bat ihn, dort einzuziehen. Und auf einmal konnte ich ihn spüren, ich fühlte, wie mein Herz weit wurde und nicht mehr allein war, Er hatte sein Herz mit meinem verbunden.

Ich denke, das Herz ist das wichtigste, um Gott zu erleben. Wenn wir es klein und eng machen, wenn wir uns darinnen verkriechen, dann werden wir Jesus nie richtig kennenlernen, denn sein Herz ist unendlich groß.

Erst, wenn wir anfangen, alle unsere Sorgen loszulassen und ihm zu übergeben, wenn wir unser Herz freimachen von allem, was uns bedrückt, erst dann ist dort Platz genug für Jesus, erst dann kann er sich von uns finden lassen.

Solange wir verzweifelt versuchen, mit unseren Ängsten und Nöten selbst fertig zu werden, geben wir Jesus keinen Raum in uns, denn gerade für diese Ängste und Nöte ist er damals ans Kreuz gegangen.

Bringt all das, was euch bedrückt hin vor dieses Kreuz, ladet es dort alles ab, denn es ist nichts dabei, was er nicht schon längst für dich getragen hätte. Ladet die Sorgen ab und Jesus dafür in euer Herz ein - und sei dir sicher er wird kommen und bei dir einziehen. Denn noch mehr als du es dir wünscht, möchte Jesus selbst bei dir sein.

Seid gesegnet von dem euch liebenden Gott,
dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Jesus, Herz, Gott, Sorgen, Seid, Kreuz, Vater, Solange, Sohn, Raum


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ein Klopfen an der Tür! 2' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The Light in the Darkness' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Die Geloof is nie almal se ding nie' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de