Kindererziehung die Frucht bringt! (1.Teil) -|- Andacht von Rosemarie Schauer (Daily-Message-Archiv, 09. Jan 2009)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2300

für den 09. Jan 2009 - Autor:

Kindererziehung die Frucht bringt! (1.Teil)

Erziehe deine Kinder mit Strenge, dann kannst du Hoffnung für sie haben ...

Sprüche 19/18 *©*
 

Kindererziehung ist ein Heikles Thema. Besonderst wenn man die Erziehung bei fremden Kindern bemängelt. In einer Zeit wie diesen sind viele Werte der Kindererziehung verloren gegangen und auch in christlichen Kreisen sind hier übergroße Mängel zu sehen. Ich denke doch das es unbewusst geschieht, weil wir den Kinder das beste wollen. Wir leben im Wohlstand und die Kinder wurden mitten hinein geboren. Sie können ja nichts dafür. Sie wissen gar nicht was Mangel heißt und wir Eltern sind versucht ihnen alles zu bieten was uns selber gefehlt hat. Aber ob es gut ist, ist eine andere Frage.
Doch auch wenn unseren Kindern Materiell nichts mangelt, eines fehlt ihnen dennoch” Zeit mit Familie und Werte/Grenzen!” In den meisten Familien müssen beide Elternteile arbeiten gehen um sich den Wohlstand leisten zu können. Die Kinder sind von Klein auf in Tagesstätten, bei Tagesmüttern, Kindergarten, Schule und Hort untergebracht. Von Klein auf werden sie von vielen Personen zu rechtschaffenen Menschen erzogen. Von Klein auf sehen sie Mutter und Vater nur noch Abends oder am Wochenende, wenn überhaupt noch beide vorhanden sind. So gibt es laut Statistik mehr Alleinerziehende als intakte Familien. In der Zeit wenn die Eltern zu Hause bei den Kindern sind, wird die Erziehung dann auch meist lockerer genommen.
Na klar, Mama und Papa sind ja jetzt müde und wollen Ruhe. Wer will sich denn gerne zum Beispiel mit dem Teenager auseinander setzen, ist ja mühsam mit einem Kaktus zu reden. Schnell ist man dann inkonsequent bei der Erziehung um nur schnell Ruhe zu bekommen, ist man ja müde und ausgelaugt. Manche Eltern hörte ich sagen, ich habe kein Probleme mit meinen Kindern, die erlaubten ihnen Grenzenlos alles was Gott verboten hat. Kinder sind schlau sie nutzen diese Minuten der Weichheit der Eltern unbarmherzig aus und schon geschieht ein Fehler nach dem anderen. Hat es einmal geklappt, die Eltern auszutricksen probieren sie es weiterhin und schwups entgleiten die Kids den Eltern, die irgendwann entsetzt ausrufen: ''mein Kind ist ein Lümmel, ein Fratz!'' So erkannten es auch diese Eltern die ich erwähnte.

''Achtung Kinder brauchen Grenzen und wenn es auch schwer fällt eine strenge Hand!''

Kinder sind ein Geschenk des Herrn und für dieses Geschenk gibt es sogar eine Bedienungsanleitung, die Bibel! Was aber sagt Gottes Wort dazu?
In den Sprüchen stehen viele Verse zum Thema Kindererziehung, aber dieser hat mich besonders angesprochen.

Sprüche 19/18

Erziehe deine Kinder mit Strenge, dann kannst du Hoffnung für sie haben, lass sie nicht in ihre Verderben laufen.

Gott sagt uns damit. Du und ich, ja wir sind verantwortlich für das was aus unseren Kindern wird. Wir sollen sie mit Strenge erziehen, dann gibt es Hoffnung. Hoffnung das aus ihnen Rechtschaffene Erwachsene werden. Und nicht nur das,“Gute Erziehung bringt Frucht” und wird weiter gelebt werden. Deine Wohlerzogenen Kinder werden es dir danken und es an ihren Kinder genauso halten. Somit haben auch deine Enkelkinder ein gute Grundlage zu einem wunderbaren Leben das Frucht bringt!

Ich hab drei Kids alleine erzogen, bei der Jüngsten erziehe ich noch ein Weilchen. Ich habe mich konsequent an den Lebensrat Gottes gehalten, auch da schon, als ich Gott noch nicht kannte.
Ich erzog mein Kids in Liebe aber ich blieb streng und konsequent, ich gab Freiraum mit Grenzen! Ein ja war ein ja, ein nein ein bitteres ''Nein'' besonders bitter dann in der Teenyzeit und beim Heranreifenden Jugendlichen. Meine Kinder konnten mit allen zu mir kommen und wir diskutierten auch mal obwohl ich müde war. Kindererziehung ist mehr als ein nein zu einen Nichtgefallen. Nein, Kindererziehung ist Zeitopfer und Verständnis/Erklärung auch für die Situation die das Nein abverlangt. Es war oft nicht leicht, aber wisst ihr was ''Gott'' unser großer kluger Gott '' Vater '' von vielen Milliarden Kindern, er hat in allem Recht und es machte sich bezahlt. Heute hab ich zwei erwachsene Töchter die mit beiden Beinen als rechtschaffene Menschen im Leben stehen und einen Teenager der sich genau wie die anderen mit mir auseinander setzen darf, wenn es mal darauf ankommt.

Ich wünsche euch auch für eure Kinder Kraft und Konsequenz für “Erziehung die Frucht bringt!”

Seid herzlich gesegnet! Amen

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rosemarie Schauer eure Meinung per Email zu schicken!

Rosemarie Schauer: Geschichten aus der Lebensschule: von Gott signiert
Das Buch von Rosemarie Schauer soll beitragen Menschen zum Nachdenken zu bringen, sie berühren, erfreuen und ihnen anhand ihrer Geschichten und Gedichte zeigen, wie lebendig unser Gott und Lehrer in jede Situation unseres Lebens spricht, um uns zu lehren.


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2019 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Ein lehrreicher Streit' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Do our actions have consequences?' | afrikaans: 'Wat vermag Gebed?' | spanisch: 'A las tres de la madrugada' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | französisch: 'Pas de chance pour les misogynes!' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.