Der Schöne und ich Biest -|- Andacht von Lisa Pembaur (Daily-Message-Archiv, 14. Jun 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1725

für den 14. Jun 2007 - Autor:

Der Schöne und ich Biest

''Wer liebt dich so wie du biest?''

Arno Backhaus *©*
 

Ich liebe diesen Spruch auf meinem T-Shirt! Schon, weil es für jeden eine Leseprobe ist. Wenn jemand nach dem Lesen nicht verwirrt guckt, kann man davon ausgehen, dass er einen entscheidenden Buchstaben überlesen hat. Ich muss dazusagen: Er ist der größte Buchstabe in dem Wort. Man darf sich also quasi gar nicht verlesen können... Aber wenn jemand richtig gelesen hat, wird auch schon mal nachgefragt: ''Warum Biest??'' Und dann darf ich anfangen zu erzählen.

Gott zeugt von Seiner Liebe. Im Alten Testament sagt er von sich: ''Den ganzen Tag habe ich meine Hände ausgestreckt nach einem widerspenstigen Volk, das seinen eigenen Gedanken nachgeht auf einem Weg, der nicht gut ist'' (Jesaja 65, 2). Ist das nicht eine große Liebe? Es ist ein Wunder! Wenn jemand einen Menschen liebt, obwohl die Liebe nicht erwidert wird. Und Gottes Liebe war sogar so groß, dass Er Seinen Sohn zu uns schickte, damit dieser und in Wort und Tat davon erzählte, was auf dem Vaterherz liegt, welch eine Liebe, welch eine Sehnsucht. Die Krönung Seines irdischen Lebens war dann der Punkt, als der Sohn Gottes sich von uns Menschen, für die Er überhaupt hergekommen war, kreuzigen ließ, damit wir durch Ihn frei würden von den Fesseln der Sünde, in die wir uns verstrickt hatten. Er gab Sein Leben hin für uns Biester, damit wir durch Seine Liebe zu liebenden Menschen würden. Er stieg ans Kreuz, um uns für sich zu gewinnen und uns zum Vater zu führen, der eine riesig große Sehnsucht nach Menschen hatte, die aber nicht in der Lage waren, Ihn zu lieben, weil sie Ihn in ihrer Sünde nicht sehen konnten.

Es gibt ein Lied, in dessen unterschiedlichen Refrains es heißt: ''Shine Your light on me, Jesus. Shine Your light in me, Jesus. Shine Your light throhg me, Jesus.'' (''Lass Dein Licht auf/in/durch mich scheinen, Jesus.'') Jesus hat uns in Seinem Licht offenbart, wer Er ist - und Er tut es immer noch -, hat uns durch Sein Licht verändert, so dass wir nun für Ihn scheinen können. ''Komm, o Haus Jakobs, lasst uns scheinen im Licht des HERRN!'' (Jesaja 2, 5) ... und es weitergeben in einer Welt, die in Dunkelheit lebt!
Shine your lights, alle, die ihr in Jesus Christus seid! Er geht mit!

()


Zur Homepage von Lisa Pembaur  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Lisa Pembaur eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Flyer
christliche Grusskarten
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Every year again' | afrikaans: 'Die God van alle vertroosting' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Šveices siers' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.