Gottes Gerechtigkeit verkünden -|- Andacht von Jörg Bauer (Daily-Message-Archiv, 30. Dec 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1559

für den 30. Dec 2006 - Autor:

Gottes Gerechtigkeit verkünden

''Ich verkünde Gerechtigkeit in der großen Gemeinde, Siehe, ich will mir meinen Mund nicht stopfen lassen; HERR, das weißt du. Deine Gerechtigkeit verberge ich nicht in meinem Herzen; von deiner Wahrheit und von deinem Heil rede ich.''

Psalm 40,10-11 *©*
 

Gottes Gerechtigkeit und sein Heil in Jesus Christus zu verkündigen stärkt unseren Glauben (Römer 5,1-2). Erfahrene Wahrheiten auszusprechen macht uns innerlich aufmerksam und dankbar. König David war hierin auf seine eigene Art und Weise eifrig, kreativ und motiviert. Wir können singen, schreiben, jubilieren, beten, reden, zuhören - wie auch immer - wichtig ist, daß wir uns äußern und eine Reaktion auf Gottes Anwesenheit zeigen. Wir sollten nicht unsere Zeit wie eine Standuhr in der Ecke verbringen und einstauben und die Zeit totschlagen. In der Welt ist es so, daß viele Lügen und Halbwahrheiten verbreitet werden. Und je dreister die Lügen sind umso häufiger werden sie wiederholt und herausposaunt. Die Wahrheit, die oft im Verborgenen liegt, wird gerne überhört und übersehen. Dafür hat man keine Zeit und auch keine Lust. Sollte uns das als Christen entmutigen und resignieren lassen? David dachte da nicht im Traum daran. Er wollte nicht schweigen und sich auch von niemandem den Mund stopfen lassen. Wie ist das bei dir? Kannst du Unrecht und Lügen noch gut verkraften? Hast du Gottes Gerechtigkeit im Herzen oder nur im Verstand? Glaube ist Glaube und Geschäft ist Geschäft?

Ist Gottes Wahrheit und das Heil in Jesus Christus nicht vieler Worte wert? Gott ist unser Schöpfer und auch unser Richter - das sollen wir, wie und wann auch immer, bewusst verkündigen (Psalm 96,1-3). Wer Gottes Herrlichkeit sieht (im Herzen), redet auch von ihm (Johannes 12,41). In den Seligpreisungen werden auch ausdrücklich diejenigen genannt, die sich nach dieser Gerechtigkeit durch Gott ausstrecken und sie begehren (Matthäus 5,6). Zudem ist so ein Wunsch mit einer sehr realistischen Einschätzung verbunden was dieses Erdenleben angeht. Allein in Gott ist Wahrheit und Gerechtigkeit zu finden. In der Welt herrscht die Lüge und die Ungerechtigkeit. Manchmal müssen wir auch Unrecht aushalten und uns übervorteilen lassen. Das bleibt nicht aus. Gott weiß es. Aber über allem steht Gott und er ist der Richter aller Gedanken und Taten. Er weiß uns auch aus jeder Not und jeder Situation zu helfen wenn es sein Wille ist. Verlasst euch in allem auf die Liebe und Gnade Gottes und verkündigt das Evangelium! Gott wird uns dadurch segnen! ;-)

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Jörg Bauer eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Info des Autors

Audio-Andachten des Autors


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5925 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'More is not possible' | afrikaans: 'Op die straat van Hoop Deel 2' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Lielie atkritumi (Lielais atkritumu spainis)' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.