Krankheit -|- Andacht von Carina Krause (Daily-Message-Archiv, 14. Sep 2005)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1087

für den 14. Sep 2005 - Autor:

Krankheit

Und wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit; oder wenn ein Glied verherrlicht wird, so freuen sich alle Glieder mit.

1Korintherbrief 12,26 *©*
 

Am Wochenende überkam mich ganz plötzlich die Übelkeit und ich war von einem Moment auf den anderen außer Gefecht gesetzt. Nichts ging mehr – außer dem Rückwärtsgang meines Mageninhaltes. Kein sehr angenehmer Zustand.
Und noch heute fühle ich mich nicht wirklich fit.

Unglaublich, wie ein winziger Virus (wo auch immer ich ihn her hatte) einem ganzen Organismus die Kraft rauben kann. Da geht nichts mehr. Man fühlt sich elend, schlapp und einfach nur KO.
Das hast du bestimmt auch schon einmal erlebt, oder?

Wo ich grad so über ein Thema für diese Andacht nachgedacht habe, viel mir der Vers aus dem ersten Korintherbrief ein. Und es ist ja wirklich so, wenn an meinem Körper etwas nicht in Ordnung ist, dann hat das Auswirkungen. Mal kleine, mal große, mal so groß das erst mal gar nichts mehr geht.

Paulus hat diese Verse an die Korinther bestimmt in Anlehnung an eine solche Erfahrung geschrieben, aber er meinte noch mehr damit. Nämlich, das alle Christen auch so eng zusammen gehören, wie die einzelnen Glieder und Organe eines Körpers. Er schreibt auch, dass Jesus das Haupt dieses Körpers ist. Seine Gemeinde ist der Leib Jesu. Klingt vielleicht manchmal etwas abstrakt und ist doch einfach zu verstehen.

Wenn es jemandem aus deiner Gemeinde nicht gut geht. Ist dir das egal? Wenn in einem anderen Land Christen verfolgt werden. Ist das ein Problem für uns hier?
Ich denke schon. Und ich denke auch, dass uns das nicht egal sein darf. Denn wir gehören alle zusammen. Und auch, wenn man es nicht sofort oder in großem Ausmaße merkt – Jesus als unser Haupt merkt es auf jeden Fall und es hat Auswirkungen!

Schau doch einfach mal in deiner direkten Umgebung, ob da nicht jemand Hilfe oder Unterstützung oder Gebet braucht.

Gott mit dir!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Carina Krause eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Glieder, Körpers, Korintherbrief, Jesus, Haupt, Glied, Gemeinde, Christen, Auswirkungen, Wochenende


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Himmlisch Plaudern christliche
Community und Singlebörse
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Amazing Hope' | lettisch: 'Tavs prāts lai notiek' | afrikaans: 'Toe hulle God se Seun doodgemaak het, skryf God 'n nuwe Testament' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de