Nur Spucke? -|- Andacht von Claudia Neugebauer (Daily-Message-Archiv, 20. Apr 2022)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7149

für den 20. Apr 2022 - Autor:

Nur Spucke?

„Und er nahm den Blinden bei der Hand und führte ihn hinaus vor das Dorf, tat Speichel auf seine Augen, legte seine Hände auf ihn.

Markus 8,23 *©*
 

Nur Spucke?
Wie komme ich dazu, mir Gedanken über Spucke zu machen?
Nun, ich habe einen Artikel in einer Zeitschrift über sie gelesen. Und ich konnte nicht anders, als wieder mal nur staunen.
Sie besteht zu 95% aus Wasser. Der Rest steckt in den anderen 5%. Nämlich rund 2000 verschiedene Proteine, diese wurden ursprünglich aus dem Blut gewonnen. (siehe Andacht: Das liegt mir im Blut.)Natürlich sind auch die Enzyme darin, die unsere Kohlehydrate zersetzen, außerdem verändern die Inhaltsstoffe die Konsistenz der Nahrung, also liefert sie den Beginn der Verdauung, damit wir uns nicht unsere Speiseröhre verletzen.
Ohne Speichel würden wir Fette und Proteine erst gar nicht schmecken.
Sie ist ein wahres Biotop, denn sie beinhaltet mehr als 500 Bakterienarten, die für uns in unserer Mundflora mit Bakterien, Viren und Pilzen kämpfen.
Mineralien versorgen unsere Zähne, damit sie nicht löchrig werden, sie ist der Verteidigung des Zahnschmelzes gewidmet. Ja, wir würden unsere Zähne sogar innerhalb weniger Wochen verlieren, ohne ihre Hilfe. D.h. sie besitzt die Bestandteile eines Zahnes, also ein flüssiger Zahn. Es werde anorganische und organische Bestandteile produziert aus der Grundlage unseres Plasmas.
„Die Speicheldrüsen sind mit Nerven und Adern verbunden. Auf dem Weg in den Mundraum ändert der Speichel seine Zusammensetzung. Spezialisierte Zellen entziehen dem Blut Wasser, Salze und andere Moleküle und vermischen diese mit selbst hergestellten Speichelproteinen. Das Resultat ist ein individueller Cocktail.“ (WDW S.36 Mai-Ausgabe)
Der letzte Satz bedeutet, jeder hat seinen individuellen Speichel, auf seinen Körper abgestimmt.
Doch wie gehen Menschen damit um?
Wir haben einige Beispiele in der Bibel. Mit dieser wichtigen Ausstattung haben Menschen andere bespuckt. Sie haben ihren wichtigen, lebensnotwendigen, persönlichen Mund-(Finger-)abdruck einfach miss-und verachtet. Dabei haben sie das Gegenüber verletzen wollen, doch ich denke, dass der größte Schaden ihnen selber entstanden ist. Denn:
Sie haben ihre Persönlichkeit verschwendet, verletzt, aus den Augen verloren.

Als sie den Herrn Jesus bespuckten, haben sie ihn mit ihrer Verlorenheit, ihrer Krankheit, ihrer kaputten Persönlichkeit be-(worfen)spuckt. Diese nahm er mit ans Kreuz und bezahlte den Preis, indem er den Tod besiegte, mit getrockneter Spucke auf seinem Körper von den Menschen.
„Fürwahr, Er trug unsere Krankheit und lud auf sich unsre Schmerzen. Wir aber hielten ihn für den, der geplagt und von Gott geschlagen und gemartert wäre.“ Jes. 53,4
„und spien ihn an und nahmen das Rohr und schlugen damit sein Haupt.“ Matthäus 27,30

Doch er selber nutzte seine Spucke anders:

„Und er nahm den Blinden bei der Hand und führte ihn hinaus vor das Dorf, tat Speichel auf seine Augen, legte seine Hände auf ihn. Markus 8,23

()


Zur Homepage von Claudia Neugebauer  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Claudia Neugebauer eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2022 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Gemurmel in der Volksmenge Teil 2' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 7186 Seiten Ihr Link stehen.
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Egon - and the winter shall come...' | afrikaans: 'Op die straat van Hoop Deel 2' | spanisch: 'superstición' | lettisch: 'Ko spēj lūgšana?' | französisch: 'Trois surprises en une' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de