Das Brot des Lebens -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 13. Dec 2009)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 2638

für den 13. Dec 2009 - Autor:

Das Brot des Lebens

Und du, Bethlehem Efrata, die du klein bist unter den Städten in Juda, aus dir soll mir der kommen, der in Israel Herr sei, dessen Ausgang von Anfang und von Ewigkeit her gewesen ist.

Mi 5,1 *©*
 

Schon im Alten Testament finden wir viele Stellen, die auf Jesus und seine Geburt hinweisen. Viele hundert Jahre, bevor es soweit war, dass Jesus auf die Erde kam, hat der Prophet Micha es schon angekündigt.

Doch auch, wenn Bethlehem eine sehr kleine Stadt war, findet sie doch hier eine große Bedeutung. Und wenn wir uns noch die Bedeutung des Hebräischen Stadtnamens anschauen, dann sehen wir noch eine weitere Besonderheit. Beth-lehem bedeutet übersetzt Haus der Speise. Man kann das einfach abtun, dass Maria und Josef einfach in einem Gasthaus abgestiegen sind. Doch ich denke, dieser Name hat auch seine besondere Bedeutung.

In Joh 6,35 sagt Jesus von sich selber: ''Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten.'' Ist es da nicht schon ein Zeichen, dass er ausgerechnet in Bethlehem geboren wird.

Und wenn wir uns dann die Weihnachtsgeschichte durchlesen und dort finden, dass er ausgerechnet in einer Futterkrippe seine erste Stätte fand, da wird uns dieses Zeichen noch deutlicher gemacht. Jesus ist gekommen, um uns den Hunger des Lebens zu stillen. Er will für uns das Brot des Lebens sein, denn der Mensch lebt nicht vom (irdischen) Brot alleine.

Wenn wir uns manchmal fragen, wo denn der Sinn in unserem Leben ist, so brauchen wir nur auf Jesus zu schauen, auf das, was er uns vorgelebt hat. In ihm finden wir die Quelle sinnvollen Lebens, der wir versuchen sollen ähnlicher zu werden.

Wenn wir nun auf den Anfang des Johannes Evangeliums schauen finden wir dort als seine erste Tat die Geschichte von der Hochzeit zu Kana. Als dem Hausherrn der Wein auf der Hochzeit ausgegangen war, kommt Jesus und macht aus Wasser Krüge voll feinsten Weines, der besser war, als der, den der Bräutigam vorher seinen Gästen gereicht hatte. Der Wein ist hier das Zeichen für Lebensqualität. Wir versuchen uns an dem zu freuen, was wir selber haben - doch wahre Lebensqualität kann erst Jesus geben, wenn er unsere Krüge des Lebens mit seinem Wein füllt.

Wo suchst du nach dem Sinn deines Lebens? Von wem lässt du dein Leben erfüllen?

Ich wünsche dir noch einen gesegneten Sonntag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Lebens, Jesus, Brot, Wein, Bethlehem, Bedeutung, Sinn, Lebensqualität, Leben, Krüge


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5444 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'Evil exists always and everywhere' | lettisch: 'Dievam nekas nav neiespējams un brīnumi notiek.' | afrikaans: 'Nou is die tyd, nou is die uur' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de