Gnade um Gnade -|- Andacht von Lisa Pembaur (Daily-Message-Archiv, 19. Feb 2007)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1610

für den 19. Feb 2007 - Autor:

Gnade um Gnade

''Gott aber, der reich ist an Erbarmen, hat um seiner großen Liebe willen, mit der er uns geliebt hat, auch uns, die wir tot waren durch unsere Übertretungen, mit dem Christus lebendig gemacht - aus Gnade seid ihr errettet! - und hat uns mitauferweckt und mitversetzt in die himmlischen [Regionen] in Christus Jesus.''

Epheser 2, 4-6 *©*
 

Welch eine Gnade! Ich bin begeistert von Gott! Ist das nicht genial? Da kommt ein lebendiger Gott zu toten Menschen, lässt sich von diesen toten Menschen ans Kreuz hängen, um dann dieselben toten Menschen, die ihn geschlagen und erniedrigt haben, mit ins Leben zu holen und und ihnen eine Wohnung in Seinem Reich zu geben. Das ist krass, oder?

Nun, was passiert aber, wenn wir die Werke des alten, toten Lebens tun? Werden wir dann wieder aus Seinem Reich herausgeworfen, strafversetzt auf die Erde zurück? Nein! ''Ist jemand in Christus [, hat also das neue Leben und eine Wohnung in Seinem Reich], so ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen; siehe, es ist alles neu geworden!'' - Für immer! ''Denn wir wissen, dass das Gesetz geistlich ist; ich aber [gefangen in meinem Körper] bin fleischlich, unter die Sünde verkauft. Denn was ich vollbringe, billige ich nicht; denn ich tue nicht, was ich will, sondern was ich hasse, das übe ich aus. Denn ich weiß, dass in mir, das heißt in meinem Fleisch, nichts Gutes wohnt; das Wollen ist zwar bei mir vorhanden, aber das Vollbringen des Guten gelingt mir nicht. Wenn ich aber tue, was ich nicht will, so vollbringe nicht mehr ich es, sondern die Sünde, die in mit wohnt. Ich elender Mensch! Wer wird mich erlösen von diesem Todesleib? Ich danke Gott durch Jesus Christus unseren Herrn!'' (Römer 7, 14-15+18+20+24-25) So gilt nun: ''Die Liebe [also Jesus] rechnet das Böse nicht zu.'' (1. Korinther 13, 5) Und dennoch: ''Gott ist nicht ungerecht, dass er euer Werk und die Bemühung in der Liebe vergäße, die ihr für seinen Namen bewiesen habt, indem ihr den Heiligen dientet und noch dient.'' (Hebräer 6, 10) Das ist Gottes Gerechtigkeit: Das Shlechte vergessen und das Gute anrechnen und belohnen. Durch Seine Liebe zu uns und den Tod Seines Sohnes, ist das gesetzmäßig, denn es hat jemand für unsere Fehler bezahlt, aber wir leben ja trotzdem (oder gerade deswegen) und vollbringen Werke - die schlechten sind schon vor dem Tun vergessen und die guten werden beachtet.
Das alles geht also letztendlich durch die Liebe und Gnade. Ich habe noch eine gute Botschaft für euch: ''Ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes, noch irgendein anderes Geschöpg uns zu scheiden vermag von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.'' (Römer 8, 38-39) Nichts kann uns trennen von dieser gnädigen, befreienden Liebe! Das ist doch mal was, oder? Wir sind verschmolzen mit Jesus, sind Eins mit Ihm. Jesus ist in uns und wir sind in Jesus. Dafür hat Jesus alles gegeben und Er wird alles geben, um uns bei und in sich zu halten! Er wird uns nie loslassen und einfach fallen lassen! Dafür liebt Er uns viel zu sehr. Welch Gnade!

Ich wünsche euch einen angenehmen Tag, an dem ihr in Gottes Liebe badet und durch Seine Gnade bei Ihm gehalten werdet!

()


 Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Lisa Pembaur eure Meinung per Email zu schicken!
Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2018 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
CX-Single
die christliche Partnersuche
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'The suffering of the righteous' | afrikaans: 'Alleen is jy klein' | spanisch: 'La vida es un viaje - No lleves mucho equipaje contigo' | lettisch: 'Bībele – īsziņu pakalpojumi.' | französisch: 'Tu as le choix' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de
.