Lasten -|- Andacht von Rainer Gigerich (Daily-Message-Archiv, 25. Sep 2006)

Daily-Message
Die tägliche Andacht

Andacht Archiv-Nr. 1463

für den 25. Sep 2006 - Autor:

Lasten

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.

Gal 6,2 *©*
 

Dieser Spruch aus dem Galatherbrief war am Sonntag bei uns Predigttext. Lasten gibt es genug, die wir und andere tragen.

Sei es die Schule oder die Arbeit, die uns bedrückt, seien es Beziehungen in der Familie oder Freundschaften, die nicht so laufen, wie sie sollen. Alleine sind wir mit solchen Problemen oft überlastet. Wir wissen oft nicht mehr, wie es weitergehen soll.

Ist es da nicht gut, wenn einem ein Bruder oder eine Schwester zur Seite steht? Geteilte Last ist halbe Last, sagt das Sprichwort. Und so können auch wir gut anderen mit unserer Hilfe zur Seite stehen.

Paulus schreibt diesen Satz an die Gemeinde in Galatien. Wichtig ist ihm dabei auch der zweite Teil des Satzes. Wenn wir anderen bei ihren Lasten helfen, erfüllen wir so das Gesetz Christi. Liebe deinen Nächsten wie dich selbst ist nicht nur ein Gefühl. Liebe muss sich in Taten konkretisieren.

Wenn Liebe nichts mit Taten zu tun hat, ist sie leer und hohl. Echte Liebe zeigt sich darin, wie wir mit den Problemen und Nöten unserer Brüder und Schwestern umgehen. Lassen wir sie alleine oder stehen wir ihnen bei und tragen mit an dem, was sie bedrückt?

Christi Gesetz ist einfacher zu halten, als die hunderte von Gesetzen des Alten Testamentes. In der Liebe zu Gott und zum Nächsten ist schon alles erfüllt, was von uns gefordert wird. Ist das nicht genial, wie wenig das Gesetz ist?

Halten wir also unsere Augen und Ohren offen, dass wir mitbekommen, wo jemand unsere Hilfe benötigt. Wer mit geschlossenen Augen durch die Welt läuft kann dieses Gesetz nicht halten. Wir müssen uns schon in Liebe unseren Nächsten nähern.

Dann wird Jesus einmal sagen: Was ihr dem geringsten unter meinen Brüdern getan habt, das habt ihr mir getan!

Ich wünsche euch noch einen gesegneten Tag.

()


Zur Homepage von Rainer Gigerich  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Rainer Gigerich eure Meinung per Email zu schicken! (Google+)

Hast du eine Bibel?
Hast du eine Bibel? Hier bekommst du eine geschenkt, wenn du dir keine leisten kannst!


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2017 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

Keywords: Liebe, Gesetz, Nächsten, Lasten, Last, Christi, Taten, Seite, Problemen, Hilfe


mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Im Sinne Gottes beten' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 5509 Seiten Ihr Link stehen.
 
Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | hast-du-eine-bibel.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | ewigke.it | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'God is without iniquity' | lettisch: 'Mūzika: kas par lielisku tēmu...' | afrikaans: 'Tyd en Ewigheid' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Besucherzähler Blogverzeichnis Bloggerei.de