Lasst euch retten! -|- Andacht von Martina Gohl (Daily-Message-Archiv, 02. Jan 2024)

losung.net Daily-Message
Die tägliche Andacht Lösung: Die Losung

Andacht Archiv-Nr. 7771

für den 02. Jan 2024 - Autor:

Lasst euch retten!

''Er streckte [seine Hand] aus von der Höhe und ergriff mich, er zog mich aus großen Wassern''.

Psalm 18,17 *©*
 

Es war 1993. damals am 21. Dezember. Hier in Eberbach stieg das Neckar-Hochwasser auf 9,45 m. Die Bahnhofstraße war überflutet, dort wo sonst normalerweise kein Wasser steht. Selbst unser Rathaus war vom Wasser eingeschlossen. Auch das Erdgeschoss war zum Schluss voller Wasser. Den ganzen Tag fragte ich mich, wie ich denn von der Arbeit nach Hause kommen sollte. Ich fragte damals meinen Chef, ob ich nicht nach Hause gehen könnte. Das war am Mittag. Er meinte: nein, das geht nicht.
Als es dann endlich soweit war, dass selbst unser Rathaus vom Hochwasser eingeschlossen war, da fragte man sich dann endlich einmal, wie ich denn jetzt nach Hause kommen könnte.
Man kann sich vielleicht vorstellen, wie sauer und wütend ich damals war.
Es gibt ja solche Albträume, wo man Gefahren auf sich zukommen sieht, denen man nicht ausweichen kann. Und solch ein Gefühl beschlich mich damals.
Es war ein schreckliches Gefühl, zu beobachten, wie das Wasser immer höher stieg. Eine Kollegin von mir, die im Gemeindevollzugsdienst war, erzählte mir immer wieder davon, wie weit das Wasser inzwischen gestiegen sei.
Den ganzen Tag betete ich innerlich: Herr, hohle mich hier heraus!
Ein Kollege von mir, der im Ordnungsamt tätig war, erbot sich dann, mich mit seinem Geländewagen nach Hause zu bringen. Ein abenteuerlicher Weg! Wir fuhren durch hohes Wasser, über einen Waldweg, der sehr matschig war und rutschig.
Das war für mich echte Rettung in Not.
Jetzt erinnerte mich der Herr wieder an diese Situation. Ja, er ist der einzige, der uns aus unlösbaren Situationen retten kann. Der Herr Jesus ist der einzige, der seine Hand ausstreckt und uns er rettet.
Manchmal scheint uns die Wartezeit zu lange. So wie es mir damals erging. Ich wartete damals den ganzen Tag, bis man mich gehen ließ, und bis es eine Möglichkeit gab, mich nach Hause zu bringen.
Dass auf uns Krisen und auch Stürme zukommen werden, davon kann man ausgehen.
Das Wasser steigt, buchstäblich höher und höher.
Aber ich vertraue dem Herrn fest, dass er seine Kinder, die er durch sein Blut erkauft hat, nicht im Stich lässt.
Ich weiß nicht, welche Schwierigkeiten noch auf uns zukommen.
Ich hoffe sehr und bete, dass sich noch viele, viele erretten lassen
Oh, bitte! Kehrt um! Lasst euch heraus retten zum Vater hin!

()


Zur Homepage von Martina Gohl  Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, Martina Gohl eure Meinung per Email zu schicken!

Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen
Dieses Ebook (pdf) könnt ihr per Email bestellen: martina.gohl@icloud.com


Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Andacht an einen Freund schicken oder auch die Daily-Message-Mail abonnieren.
© 2002-2024 by Daily-Message  RSS-Feed

-> Druckvorschau <-

So könnt ihr diese Andacht verlinken:
Nur URL:
URL + Titel:
HTML:
BB Code:

mobi.daily-message.de
mobi.daily-message.de
 
        

 ||  zufällige Zufalls-
Andacht Andacht  || 

http://daily-message.de ~ info@daily-message.de


Ausblick auf morgen: Thema 'Nur ein Augenblick! Teil 1' (von )


Suchen in der
Daily-Message


 


  Gerne könnt Ihr uns auch für unsere Kosten eine  

Spende über PayPal

zukommen lassen
 

Mein Linktipp:
Linktausch: Hier könnte auf bis
zu 7823 Seiten Ihr Link stehen.
  Andachtsbuch
zum Download

Diese Seite ist
CO2 neutral
 Daily-Message ist Unterstützer des Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Home | Archiv | Über uns | Das Buch | Impressum | Mobil | RSS-Feed | Schreiber | Spenden | amazon.de | facebook.de | gigeri.ch

Spiegelseiten/Mirrorsites:  verkuen.de | partner-projekt.de | dailymessage.de | l o s u n g. n e t | dreieinigke.it

Übersetzte Andachten in anderen Sprachen: englisch: 'When it gets really hot again' | afrikaans: 'Tyd vlieg verby' | spanisch: 'Luz del mundo' | lettisch: 'Nekas nav neiespējams' | französisch: 'L'automne' | kroatisch: 'Mi smo Crkva Božja' | italienisch: 'la mia chitarra'
Übersicht: Andacht Center

Blogverzeichnis Bloggerei.de