mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 853 - Sun., 23 Jan 2005

Sehen und Tun

''Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch aufgetragen habe''

Joh.15, 14


Christus hat keine Hände,
nur unsere Hände, um seine Arbeit heute zu tun.
Er hat keine Füße, nur unsere Füße,
um Menschen auf seinen Weg zu führen.
Er hat keine Lippen, nur unsere Lippen,
um Menschen von ihm zu erzählen.
Er hat keine Hilfe,nur unsere Hilfe,
um Menschen auf seine Seite zu bringen.
Wir sind die einzige Bibel,
die die Öffentlichkeit noch liest.
Wir sind Gottes letzte Botschaft,
in Taten und Worten geschrieben.
(Päivi Luttenberger)

Das sagt doch alles aus!!

Herr, gib uns den Mut, für dich zu wirken. Amen

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!