mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 733 - Sat., 25 Sep 2004

Keine Zeit

Leidet jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der singe Psalmen.

Jakobus 5,13


Wieviel Zeit nehmt ihr euch für Gott? Bei mir ist es oft leider viel zu wenig. Wenn ich arbeiten muß, hat man ja so wenig Zeit, da bleibt fast nichts übrig. Habe ich Urlaub, dann gibt es so viele Dinge, die ich schon so lang vor mir hergeschoben habe ... Ja, eine Ausrede hat man fast immer.

Geht es mir gut, so brauche ich Gott scheinbar nicht, geht es mir schlecht, bedrücken mich meine Probleme so, daß ich nicht an ihn denke.

Ja, wir versuchen viel zu oft, unser Leben für uns selbst zu leben und vergessen, daß wir ohne Gott eigentlich gar nichts tun können. Und trotzdem vergessen wir ihn so oft!

''Leidet jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der singe Psalmen'' schreibt Jakobus in seinem Brief. Unser Leben sollte ein einziges Gebet sein, ob Lobpreis oder Klage, Gott ist immer für uns da, egal, wie es uns gerade geht. Wenn wir Stress haben, kann er uns trotzdem die Ruhe schenken, wenn wir nicht mehr weiter wissen, kann er uns den Weg zeigen.

So schwer es uns auch oft fällt, ein wirklich erfülltes segensreiches Leben können wir nur mit ihm führen.

Hast du heute einen guten Grund, deinen Tag ohne ihn zu leben?

Ich wünsche euch einen gesegneten Tag mit Gott.

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!