mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 6285 - Sun., 08 Dec 2019

Die Suche nach dem Frieden!

Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.

Lukas 2:14


Die Jahreslosung im heurigen Jahr wurde aus dem Psalm 34 gewählt. Wir wurden aufgefordert Frieden zu suchen, und wenn es sein soll, ihm sogar nachzujagen.

(Psalm 34:15)
Lass ab vom Bösen und tue Gutes; suche Frieden und jage ihm nach!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich frage mich, wie es dir damit ergangen ist? Hast du es geschafft deinen Frieden zu bewahren? Hast du es geschafft ihm nachzujagen als er dir eventuell verloren ging. Hast du es geschafft in deinen Unruhen den Frieden erneut einzufangen?

Wenn ich mein vergangenes Jahr betrachte, bin ich wohl in der ersten Bank in Gottes Lebensschule gesessen, um meine Lektion zu erlernen. Viele Situationen, in Arbeit, Familie und Nachbarschaft, aber auch in der Gemeinde, forderten mich wahrlich heraus den Frieden zu erhalten, indem ich dem Bösen widerstand und nicht Gleiches mit Gleichem zurückzahlte. In einer Sache musste ich bewusst meinen Mund aufmachen, um jemand in die Schranken zu weisen, um wieder Frieden zu erlangen.

(Römer 12:17-18)
Vergeltet niemandem Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. Ist's möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, wir sind in der Adventzeit angekommen. Wir Menschen sehnen uns nach Ruhe und Frieden. Die Zeit vor Weihnachten ist eine ruhelose hektische Zeit und es fällt uns schwer Frieden zu finden.

Jesus kam in unsere Welt, um uns Frieden zu bringen. Aber er brachte uns nicht den Frieden in unsere Streitgespräche und Umstände, nein er brachte uns den Frieden für unsere betrübten Seelen. Er brachte uns den Frieden mit Gott! Amen

(Lukas 2:14)
Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen seines Wohlgefallens.

Seid herzlichst gesegnet, eure


.

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!