mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 526 - Tue., 02 Mar 2004

Ein Tag wie jeder andere!

Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Guten mitwirken, denen.

Römer 8,28a


Mahlzeit

Nein, das war heute wirklich kein Tag wie jeder andere. Ich bin ein wenig früher zur Arbeit gefahren als sonst. Ich hatte alles pünktlich erledigt, um zum Kunden zu fahren. Um 8.00 Uhr war der Termin und dann fährt mir an der ersten Ampel eine Frau ins Auto... Schaden begutachten: Bei mir nichts zu sehen, bei ihr war nur der Blinker defekt. Da hat Gott seine Hand über uns gehalten, unbemerkt wie oftmals. Jetzt musste ich schnell den Kunden anrufen, er geht aber nicht ans Telefon. Also schnell hinfahren ... wo ist bloß die Straße?? Nach einigem Suchen klingle ich an der Tür. Keiner da! Na dann zum nächsten Kunden. Habe jetzt schon zwei Stunden verjubelt. So geht der Tag weiter, es ist kalt ... Ein Tag wie kein anderer.
Es ist Montag, das sagt doch alles, oder?
Hast du auch Tage, an denen du am Liebsten gleich wieder ins Bett möchtest, oder so ähnlich?

Jesus liebt uns und möchte uns durch solche Tage hindurch helfen. Jesus kann solche Tage benutzen, um uns etwas zu sagen. Er kann sie häufig besser benutzen als die anderen.

Kennt ihr den Auto-Aufkleber: „Gott ist dir näher als du meiner Stoßstange!!“
Gottes Nähe ist mir bei meinem Auffahrunfall ganz deutlich geworden. Auch an schrecklichen Montagen lässt Gott uns nicht alleine, sondern kann uns etwas zeigen.


Hör gut zu, was er dir zeigen möchte! Es lohnt sich.


Bis gleich

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!