mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 3852 - Wed., 10 Apr 2013

Auferstehen - Weitergehen - Weiterleben

Denn wenn er auch gekreuzigt worden ist in Schwachheit, so lebt er doch in der Kraft Gottes. Und wenn wir auch schwach sind in ihm, so werden wir uns doch mit ihm lebendig erweisen an euch in der Kraft Gottes.

2. Kor 13,4


In einem Gemeindebrief fand ich die folgenden Verse bzw. Gedanken. Sie brachten mich zum Nachdenken. Ich möchte euch heute nur diese Gedanken schreiben, denn wir leben nach Ostern und sollen nicht im Leid und in der Trauer bleiben, sondern leben und DAS Leben verkünden. Mit IHM werden wir lebendig, egal wie stark oder schwach wir sind. ER gibt Kraft.

Auf-ER-stehen

aufstehen - nicht sitzen bleiben
nicht sitzen bleiben - in alten Gewohnheiten
nicht sitzen bleiben - in eingeübter Lethargie
nicht sitzen bleiben - in antrainiertem Pessimismus

auf-ER-stehen - ER ist auferstanden -
damit wir nicht sitzen bleiben.

Halleluja - es ist Ostern.

(Christine Beutler-Lotz)

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!

 

homepage tracker