mobi.daily-message.de die mobile Kurzandacht Nr.: 3490 - Fri., 13 Apr 2012

Der Herr ist auferstanden. - Er ist wahrhaftig auferstanden!

Und er sprach zu ihnen: Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.

Mk 16,15


Mit diesem Sonntag war alles anders. All die Ängste und die Trauer waren vorbei. Jesus hatte den Tod überwunden. Er war gestorben und wieder auferstanden. Seine Jünger konnten es vor Freude damals kaum fassen. Mit dem Tod ist nicht alles zu Ende.

Wie es in einem Lied heißt: ''Es ist vollbracht, er hat den Sieg! Satan ist besiegt, die Macht des Todes niederliegt. Jesus ist Herr, o Halleluja, König der Könige ist er in Ewigkeit.'' (© Catharina Akerhielm)

Das Leben mit Jesus ist nicht vorbei, jetzt geht es erst richtig los. Gott hat gezeigt, dass er der Herr über unser Leben und unseren Tod ist. Mit dieser wundervollen Botschaft standen seine Jünger nun da. ''Wes des Herz voll ist, dem geht der Mund über''. Sie konnten nicht schweigen von dem, was sie erlebt hatten.

Und so folgten sie auch gerne der Aufforderung ihres Herrn, als er ihnen befahl, diese Botschaft in alle Welt zu tragen und jeder Kreatur zu predigen.

Heutzutage gilt der Spruch: Es ist nichts älter, als die Zeitung von gestern.
Was auch passiert, morgen ist es wieder vergessen, das Licht des neuen Tages überstrahlt das Ereignis von gestern.

Doch diese Botschaft vom Kreuz und der Auferstehung hat inzwischen fast 2000 Jahre überdauert. Es war und ist eine Revolution im Leben der Menschen. Es geht nicht mehr um ein paar einfache jüdische Arbeiter, die mit einem Prediger umherzogen - es geht um den Gott, der die Macht über Leben und Tod hat! Die Frage, die sich heute noch viele stellen, was nach dem Tod sein wird, ist ein für alle mal geklärt.

Dieses Ereignis ist zu groß, als dass es in einer Zeitung Platz hätte, es ist zu wichtig, als nur in Druckerschwärze auf billiges Papier gedruckt zu werden.

Diese Botschaft passt nur in die Herzen der Menschen hinein, die diesen Jesus als ihren Herrn angenommen haben. Und in diesen Herzen wird sie auch bis an das Ende der Zeiten aufbewahrt und weiter getragen werden. Nur von Herz zu Herz kann diese erlösende Botschaft weiter gegeben werden.

Trägst du sie in deinem Herzen?
Hast du sie vielleicht auch schon weiter gegeben?

Ich wünsche dir einen gesegneten Tag mit einem gefüllten Herzen.

()


Bei Fragen und Anregungen scheut euch nicht, mir eure Meinung per email zu schicken!

 

homepage tracker